Trainingsübung Soccerlympics

Variante

Medien

Spaß beim Kindertraining

Beschreibung

Übungsablauf

Einleitung Soccerlympics

Wir haben die Soccerlympics in die Rubrik "Warm Up" aufgenommen, weil sie nicht wirklich irgendwo passt.

Die Zeit ist reif für die Soccerlympics

Angesteckt von Höchstleistung im TV werden die Kinder versuchen, Rekorde zu brechen und gute Ergebnisse zu erzielen. Weise vor dem Start der Wettkämpfe auf Dopingkontrollen nach dem Training hin. Nein, lass es besser, wir wollen die Kinder nicht verunsichern. Opfere eine oder zwei Trainingseinheiten für diesen Wettbewerb, die Kinder werden es Dir danken und sinnlos sind die Wettkämpfe ja auch nicht. Es wird kaum möglich sein, die angebotenen Wettkämpfe in einer Trainingszeit durchzuführen. Suche Dir die Übungen aus, die für Dein Team geeignet sind. Versuche keinesfalls, unbedingt alle Wettkämpfe in einem Training umzusetzen. Nehme Dir viel Zeit für Dein Team, denn es soll Freude machen und keinen Stress erzeugen.

Sollten nicht immer die Hilfsmittel vorhanden sein, die in den Übungen vorgegeben werden, findest Du in der Übungsbeschreibung entsprechende Alternativen. Spare nicht beim Übungsaufbau, die Soccerlympics Wettkampfarenen sind supermodern.

Moderne Ballpumpe aus Metall inkl. Ballnadel

Tipps

  • Wir stellen eine Urkunde als PDF zur Verfügung. Am Ende der Soccerlympics erhält jedes Kind eine Urkunde, denn Verlierer gibt es nicht.
  • Habe viel Spaß mit Deinem Team!

Organisation


Kategorie:
 Grundlagentraining, Kindertraining
Minimum Gruppengröße: ?
Maximum Gruppengröße: ?
Material: Bälle, Hürden, Hütchen, Bodenmarkierungen, Tor, leere PET-Flasche, Slalomstangen, blaue Mülltüte, Schokotaler, Lose.
Feldgröße: Immer nach Leistungsvermögen!

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Das moderne Sensomotoriktraining für alle

Dieses Buch ist eine attraktive Angebotsform, da das Training abwechslungsreich ist, Männer und Frauen anspricht und die verwendeten Geräte nicht für jeden einzelnen Teilnehmer angeschafft werden müssen. Unter dem Motto „Fitnesscenter Turnhalle“ bietet das Funktionelle Zirkeltraining ein sehr modernes Konzept für Vereine, bis hin zur Möglichkeit der Einrichtung eines „Festen Zirkels“ in einem gesonderten Raum als Einstiegs-Fitnessstudio!

Das funktionelle Zirkeltrainings basiert auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft. Es vereint funktionelle Kräftigungsübungen, Core-Training und sensomotorisches Training. Die Zielgruppe umfasst dabei neben Gesundheits- und Fitnesssportlern auch die aktiven Wettkampfsportler.

Mehr erfahren

- Jetzt in einer erweiterten und überarbeiteten Neuauflage 2015: der "Meilenstein zur Fußballtaktik" (11Freunde)

Wer als Trainer, Spieler oder Fußballfan wirklich ernst genommen werden will, sollte dieses Buch kennen.

11Freunde schreibt über dieses Buch "Es ist längst ein Standardwerk" und diese 2015 erschienene 4. Neuauflage wurde um über 100 Seiten erweitert. Ein Lesebuch für Fußballtrainer, Spieler und alle Fußballfreaks, die die Geschichte der Fußballtaktik als Lesefreude erleben wollen. Trotz seines Umfangs wird dieses Buch nie langweilig.

Ausgerechnet ein Engländer hat uns diese Werk erschaffen, womit der Beweis erbracht ist, trotz der wenigen Erfolge, es gibt Engländer, die richtig viel vom Fußball verstehen.

Mehr erfahren

Praxisorientiertes Fußballtraining

Der Praxisplaner Teil 2 ergänzt den ersten Teil dieser Reihe besonders im praktischen Bereich ohne den organisatorisch-planerischen Bereich zu vernachlässigen. Es gibt viele Trainingsbausteine zu allen klassischen Trainingsthemen, vom Aufwärmen über die fußballerische Fitness und die taktischen Aspekte in Angriff und Verteidigung bis hin zum Torwarttraining.

Mit dieser Sammlung kann jeder Amateurtrainer seine knapp bemessene Zeit optimal nutzen und ist jederzeit in der Lage, seinen Spielern ein angepasstes und effektives Trainingsprogramm zu bieten. Natürlich fehlen auch in diesem Buch die Tipps zur Organisation und zur Betreuung der Mannschaft nicht.

Mehr erfahren

Athletiktraining für alle Jahrgänge - 443 Seiten

Ein Fußballer kann nur dann sein Optimum erreichen, wenn er in allen motorischen Bereichen fit ist. Eine gute Ausdauerfähigkeit alleine reicht nicht aus, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination sind genauso wichtig und machen durch ihre gegenseitige Wechselwirkung den kompletten Spieler aus.

Die Autoren dieses Buches erklären diese Zusammenhänge sehr genau und ausführlich und machen deutlich, dass durch ein gezieltes Training aller Bereiche der Einzelspieler und die Mannschaft im Endeffekt erheblich bessere Leistungen zeigen. Selbstverständlich wird das Programm durch Übungsformen in allen Konditionsbereichen abgerundet. Hier findet der Trainer ein fast unerschöpfliches Reservoir an Übungen für seine Trainingsgestaltung.

Mehr erfahren