Trainingsübung Linienauf

Variante

Medien

Video Linienauf Koordination Linienauf

Beschreibung

Übungsablauf

Der Linienlauf ist eine besondere Form der Bewegungskoordination. Die Spieler laufen auf einer Linie, die sie, in den weiterführenden Übungsteilen, per Sidestep(s) verlassen. Was zunächst sehr einfach und teilweise merkwürdig aussieht, entwickelt sich zu einem Bewegungsablauf, der viel Konzentration erfordert. Achte deshalb auf völlig korrekte Bewegungen, auch wenn die Anweisung nicht ernst genommen wird. Die Auswirkung einer falschen Ausführung zeigen sich erst später in dieser Übungsreihe zum Koordinationstraining.

Kombinierbare Trainingshilfen

Der Linienlauf wird in seiner Bedeutung für gutes Koordinationstraining oft unterschätzt. Anders urteilen dann die Leute, die diese Übungsform bereits mit ihrem Team durchgeführt haben. Bewegungsschule pur und Laufschule sowieso, der Lernerfolg ist riesig. Der Ablauf lässt sich für jede Altersklasse nutzen und wirkt auf die Spieler zunächst wie eine echte Herausforderung, zumindest in den letzten beiden Schwierigkeitsstufen.

Es gibt Spieler, die liefern diese Übung im Höchsttempo ab, andere sind da vorsichtiger, weil sie Angst vor Zusammenstößen haben. Merkwürdig sieht es immer dann aus, wenn ein Vorsichtiger und ein Mutiger aufeinandertreffen, aber du wirst das erleben, führe diese Übung einfach durch.

Lasse deine Spieler laufen, springen und ausweichen, sie werden ihre Freude haben, jedenfalls habe ich es nie anders erlebt.

Tipps

  • Individuelle Fehlerkorrektur.
  • Die Ausführung entspricht genau der Beschreibung!

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 2
Maximum Gruppengröße: 10
Material: Eine Linie, die mindestens 6 Meter lang sein sollte, 1 Hütchen.
Feldgröße: -

Altersgruppe

  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Inkl. QR-Codes zur Vertiefung auf Spielverlagerung.de

Marco Henseling und René Maric, bekannt durch den Blog "Spielverlagerung.de" stellen in diesem Buch einen neuen, spannenden Ansatz in der Trainingslehre vor. Unter Berücksichtigung des Leistungsvermögens der Spieler wendet sich das Buch an alle Altersklassen von der F-Jugend bis zu den Profis.

Die Autoren liefern im Buch praxisorientiert und anhand von gesicherten Erkenntnissen die Möglichkeit Taktik und Training unter Berücksichtigung der Leistungsfähig zu optimieren.

Mehr erfahren

Facetten eines unbeachteten Phänomens

Scham und Beschämung sind ein hochsensibles Thema im Sport, besonders in der Schule. Betroffen sind meist leistungsschwache Kinder, die solche Situationen wie zum Beispiel bei der Mannschaftswahl häufig erleben.

Dieses Buch ist eine wissenschaftliche Ausarbeitung und bezieht sich grundsätzlich auf solche Konstellationen im Schulsport, ist aber für jeden Fußballtrainer im Kinder- und Jugendbereich eine große Hilfe. Denn auch sie werden immer wieder mit solchen Problemen konfrontiert. Dafür gibt es in diesem Buch ein eigenes Kapitel, das sich dem Transfer der Ergebnisse auf den Vereinssport widmet.

Mehr erfahren

Inklusive CD-ROM mit 73 Spielformen

Dieses Buch setzt die Reihe fort und knüpft inhaltlich an die Bausteine an, die im Kindertraining gelegt wurden. In diesem Alter geht es jetzt darum die Grundlagen für den späteren Leistungsbereich zu legen, deshalb sind die Trainingsinhalte deutlich spezifischer als vorher.

Die Systematik ist wieder die gleiche wie in den anderen Büchern der Reihe. Es gibt elf speziell an die Altersklasse angepasste Gruppentaktiken und insgesamt dreiundsiebzig Spielformen, die auf einer beigefügten CD grafisch höchst anschaulich dargestellt sind. Die benötigten Inhalte lassen sich damit zu Demozwecken ganz einfach ausdrucken.

Mehr erfahren

Buch inklusive DVD

Das Ziel dieses Medienpaketes aus Buch und DVD ist es, ambitionierten Fußballtrainern aufzuzeigen, wie sie modernes Kombinationsspiel innerhalb kurzer Zeit vermitteln und damit die Spielstärke ihrer Mannschaft sehr schnell steigern können. Grundsätzlich befassen sich die Kapitel des Buches in der Theorie mit methodischen Aspekten bei der Vermittlung der Spielfähigkeit im Fußball.

Im praktischen Teil werden dann Trainings- und Übungsformen vorgestellt, die der Trainer dann mit seinem erworbenen Verständnis hervorragend einsetzen kann. Eine ausgezeichnete Unterstützung bildet die DVD mit zahlreichen Lehrvideos, in denen die meisten Übungsformen des Buches in bewegten Bildern zusätzlich veranschaulicht werden.

Mehr erfahren