Trainingsübung Flaschentraining

Variante

Medien

Wettkampfspiele im Kindertraining beim Fußball

Beschreibung

Übungsablauf

Sämtliche Spieler dribbeln um die Flasche im Zentrum herum. Bleibt diese stehen, fliehen die Kinder ohne Bälle auf die jeweilige Matte. Der Ball ruht dabei und darf nicht mehr rollen.

Flaschendrehen:

Jetzt kommt das bekannte "Flaschendrehen". Ein Spieler oder der Trainer drehen eine Flasche in der Spielfeldmitte. Die Flasche kommt irgendwann zum Stillstand und der Flaschenkopf zeigt in eine Richtung oder zwischen zwei Matten. Alle Spieler fliehen auf die, durch den Flaschenkopf angezeigte(n) Matte(n). Der Spieler, der die Matte(n) als erster erreicht, erhält einen Punkt. Welcher Spieler erzielt schnell 10 Punkte?

Robuste Trainingshilfe - Koordinationsleiter

Variationen

  • Verschiedene Dribbeltechniken.
  • Andere Punkteverteilung = Siehe Animation (Erster = 3 Punkte, Zweiter = 2 Punkte, Dritter = 1 Punkt).

Tipps

  • Der Ball ruht, wenn die Flasche sich nicht mehr dreht.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining
Minimum Gruppengröße: Variabel
Maximum Gruppengröße: Variabel
Material: 1 Ball pro SpielerGruppe, 1 Flasche, 4 Bodenmatten.
Feldgröße: Nach Gruppengröße.
 

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Für Kinder, Erwachsene und Trainer, inkl. Bonusmaterial

Sei ein Teil der Ausbildungsphilosophie und lerne die ersten von über 100 verschiedenen Tricks, die die MFS den Kindern in der Ausbildungsphase vermitteln.

Es gibt zu jedem Trick eine Übungsform. Geeignet ab 5 Jahren, inkl. 18 Bonus-Videos zum Thema Ballannahme.

Für folgende Spielsituationen wurden Tricks ausgewählt: Standtricks, Standtricks mit Rücken zum Tor, Tricks im kurzen frontalen 1 gegen 1, Tricks im langen frontalen 1 gegen 1, Tricks im seitlichen 1 gegen 1, Tricks mit Rücken zum Tor im Lauf. Langfristig erfolgreich spielen durch gezielte Entwicklung von Ballgefühl und perfekter Technik

Mehr erfahren

Die häufigsten Einsatzmöglichkeiten von Tapingverbänden

Selektiv schützen, stützen und entlasten: Das sind die wesentlichen Merkmale eines „funktionellen Verbandes“. Bei bestimmten Verletzungen kann es sinnvoll sein, die Beweglichkeit in einem Gelenk ganz gezielt einzuschränken, um weitere Schädigungen zu vermeiden. Meist kann in Absprache mit dem behandelnden Arzt sogar die sportliche Aktivität beibehalten werden.

Gerade im Sport spielt Taping auch eine wichtige Rolle bei der Verletzungsprophylaxe. So hat sich diese Maßnahme im Spitzen- und im Breitensport seit vielen Jahren bestens bewährt.Das Buch zeigt die häufigsten Einsatzmöglichkeiten von Tapingverbänden.

Mehr erfahren

Viele Übungsbeispiele

B- und noch mehr A-Junioren sind auf dem Sprung in den Erwachsenenbereich, deshalb verlagern sich die Trainingsschwerpunkte auch immer mehr Richtung Athletik und Taktik, ohne die anderen Fertigkeiten zu vernachlässigen. Dieses Buch ist für jeden Fußballtrainer in diesen Altersklassen eine hervorragende Hilfe, um dieser stetig steigenden Komplexität gewachsen zu sein.

Einerseits vereinfacht es die Planung der diversen Trainingseinheiten durch die Benutzung einer einheitlichen Organisationsform, andererseits bietet es eine fast unerschöpfliche Sammlung an Übungsformen, aus der der Trainer die Teile herausziehen kann, die er für seine jeweilige Zielsetzung benötigt.

Mehr erfahren

Spezifische Fußballausdauer trainieren

Wald-, Wiesen- und Feldläufe sind out und das ist gut so. Integrierte Trainingseinheiten zur Ausdauer im Fußball, im Verbund mit dem Training der anderen motorischen Fertigkeiten in fußballspezifischen Situationen, sind viel effektiver und vor allem nicht so langweilig. Mit Ball noch besser.

Auf dieser DVD wird das umgesetzt mit anschaulichen Übungssequenzen an sechs Stationen, die die Spieler während der ganzen Saison begleiten und nachhaltig die Ausdauerfähigkeit hoch halten. Als motivationssteigerndes Element wird auch die mentale Ebene angesprochen, in dem für alle Übungen deren Sinn erklärt wird. Das steigert die Trainings- und Leistungsbereitschaft.

Mehr erfahren