Medien

Die Beine kreuzen sich bei jedem Schritt

Beschreibung

Übungsablauf

Cross-Out

Wir starten mit beiden Beinen im ersten Fach. Der erste Step erfolgt mit dem rechten Fuß. Wir treten nach vorn in Richtung erste Sprosse, jedoch außerhalb der Leiter. Der linke Fuß geht hiter das rechte Bein ins zweite Fach. Jetzt wird der rechte Fuß vor dem linken ins zweite Fach gesetzt. Mit dem nächsten Schritt wird der linke Fuß hinter das rechte Bein geführt. Er wird außerhalb der Leiter auf Sprossenhöhe abgesetzt. Der rechte Fuß stept danach in den oberen Teil des dritten Faches. Den linken Fuß setzen wir unter dem rechten Fuß ab. Dann beginnt der Ablauf von vorne. Schwierig? Ja!

Variationen

Blickrichtung beim Start nach rechts.

Altersgruppe

  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Laufzeit insgesamt ca. 2 Stunden und 27 Minuten

Im modernen Fußball ist es für Einzelspieler und Mannschaft wichtig, dass sie sich an ständig variierende Situationen anpassen können. Das Team, das diese taktische Varianz am besten beherrscht, wird auch den größten Erfolg haben.

Die Autoren stellen auf den beiden DVDs ein Trainingskonzept vor, mit dem sich in allen Altersklassen die taktischen Fähigkeiten in Offensive und Defensive deutlich steigern lassen. Das Training 8 plus 1 findet auf dem verkleinerten Großfeld statt und kann vom Trainer so ausgerichtet werden, dass in kurzen Zeitabständen immer wieder neue Problemsituationen auftreten, die die Spieler lösen müssen.

Mehr erfahren

Kartothek - Format A6, wasserabweisendes Papier, gerundete Ecken, Gebrauchshinweise zu Beginn jeder Kartothek

Auf den Karten 1-12 geht es ums „Hinführen“ zum 1 gegen 1, 13-35 Schulen das 1 gegen 1 intensiv und auf den Karten 36-50 wird das 1 gegen 1 in Trainings- und Spielformen angewendet.

Die Kartothek ist so aufgebaut, dass die Schulung zum 1 gegen 1 effektiv aufgebaut werden kann. Zunächst werden Grundsituationen gelehrt, um diese dann weiterführend in Spielsituationen einzubauen. Die erlernten Grundsituationen werden so komplex im Training weiter geschult.

Pro Karte wird eine Trainingsform mit allen organisatorischen Details, dem Ablauf und möglichen Varianten beschrieben.

Mehr erfahren

DFB-Fokus - Mit kleinen Spielen schon heute spielerisch trainieren, was morgen gefragt ist

Kleine Spiele sind für Fußballer der Botenstoff zum Glück, denn hier wird jedem Einzelnen viel Bewegung ermöglicht, im Wettbewerb - alleine oder im Team - um Punkte und Tore gebuhlt und mit überraschenden Erfolgserlebnissen aufgewartet.

Das klingt doch nach Spaß und Freude! Dieser Band beschreibt, was mit Juniorenspielern heute bereits spielerisch hinführend trainiert werden kann, damit sie später den Anforderungen des modernen Fußballs gewachsen sind.

Der Fokus eignet sich für den gesamten Junioren-Bereich. (Empfehlung ab guter F-Jugend für alle Kinder- und Jugendaltersklassen)

Mehr erfahren

Prävention, Diagnose und Therapie, Erste-Hilfe-Maßnahmen

Rehabilitation, verkürzen die Heilung von Verletzungen und Überbelastungsschäden. Dieses Buch erläutert die Verletzungen, die schweren Folgen von Fehlbe-handlungen und die Überlastungen im Sport. Übersichtlich dargestellt, mit vielen Schaubildern und umfassenden Erklärungen.

Das Buch erklärt nicht nur die klassische Behandlungsmethodik der Sportmedizin und Sportphysiotherapie, die Inhalte stellen auch die Behandlung durch einfache Hausmittel und zusätzlich alternative Therapien vor.

Mehr erfahren