Trainingsübung Teamgruppen

Variante

Medien

Video Teamgruppen Teamgruppen

Beschreibung

Übungsablauf

Ein Beispiel haben wir noch, es sind einige weitere Varianten möglich, diese überlassen wir aber deiner Fantasie. Hier ist es wichtig, dass der Ball wirklich ruht, wenn er im Zentrum abgelegt wurde. Rufe die Spieler zurück, wenn der Ball rollt.

Beschreibung:

Der Aufbau verändert sich in den drei Varianten nicht. Bilde zwei Teams und daraus jeweils zwei Gruppen. Es sind natürlich auch weitere Teams möglich, erweiter dann den Übungsaufbau. Erstmal benötigen wir für jede Gruppe eine Startmarkierung. Im Übungszentrum platzieren wir für jedes Team drei Hütchen, daraus ergeben sich zwei Hütchentore, die von den Gruppen durchquert werden müssen. Etwas weiter entfernt von den Hütchentoren stellen wir jeweils ein weiteres Hütchen auf. Dieses wird im Dribbelwettkampf von den Gruppen umrundet.

Die Startspieler der Gruppen dribbeln durchs Hütchentor, stoppen den Ball und umrunden dann das einzelne Hütchen ohne Ball. Anschließend laufen sie durchs Hütchentor zurück und dribbeln in die andere Gruppe des Teams. Dort übergeben sie den Ball an den nächsten Spieler.

Sprinttraining mit Schnellöffnungsfunktion

Variationen

  • Unbedingt einen Wettkampf durchführen.
  • Verschiedene Dribbeltechniken.

Tipps

  • Beidbeinigkeit nicht vergessen!

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: 6
Maximum Gruppengröße: 12
Material: Ein Ball pro Gruppe, 4 Hütchen und 3 Markierungen pro Gruppe.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Buch und DVD - Die Mannschaft spielend entwickeln

Der moderne Fußball stellt an die Spieler hoch komplexe Anforderungen, insbesondere in den Bereichen Technik, Taktik, Athletik und Kognition. In diesem Medienpaket stellen die Autoren die Bedeutung und Vorteile von Spielformen zur Verbesserung dieser Fähigkeiten heraus.

Mit ihrer Hilfe können alle Anforderungen zusammen und praxisnah trainiert werden, Wald- und Dauerläufe zur Verbesserung der Ausdauer gehören damit der Vergangenheit an. Andererseits wird der Trainer in die Lage versetzt Schwerpunkte anzugehen, ohne die anderen Aspekte zu vernachlässigen. Fußballtrainer erhalten mit dieser Kombination aus Buch und DVD einen vorwiegend praxisorientierten Ratgeber für hocheffizientes Training in Spielformen.

Mehr erfahren

Vom Spielaufbau bis zum Torerfolg

Modernes Angriffsspiel ist heute auch schon in unteren Spielklassen angesagt, weil die Verteidigungssysteme immer effektiver und die Abwehrspieler immer besser ausgebildet werden. Mit der Kombination aus Buch und DVD bekommt jeder Fußballtrainer ein wettkampfbezogenes Komplettpaket zum Thema erfolgreiches Angreifen.

Während die ersten beiden Kapitel vor allem den theoretischen Hintergrund beleuchten, zeigen die folgenden Abschnitte zahlreiche Übungsformen zu individual, gruppen- und mannschaftstaktischen Fragestellungen im Angriffsspiel. Die DVD ergänzt die Inhalte kongenial durch hervorragende Filmsequenzen und 3D- Darstellungen, so dass der Transfer in die Trainingsplanung ganz leicht gelingt.

Mehr erfahren

Band II - Training im mittleren Amateurbereich

Dieses Buch ist als Fortsetzung des vorherigen Teils für diejenigen Amateurtrainer gedacht, die ihr Praxisrepertoire erweitern und ihre Trainingseinheiten noch variabler gestalten möchten. Die Trainingsbausteine beziehen sich wieder auf die Themen Aufwärmen, Intensivtrainings in den Bereichen Technik und Taktik und motorische Fertigkeiten, beziehen aber auch das Positionstraining und die Regenerationsförderung mit ein.

Tipps und Ratschläge zur Organisation erleichtern die langfristige Planung und die Anpassung des Trainings an die verschiedenen Saisonphasen. Mit den beiden Büchern zu diesem Thema erhält jeder leistungsorientierte Trainer eine unschätzbare Hilfe für ein optimales Training an die Hand.

Mehr erfahren

Taktische Lösungen gegen eine kompakte Abwehr

Gerade vom Papier her schwächere Mannschaften bauen gegen starke Gegner gerne ein kompaktes Bollwerk in der Abwehr auf. Diese Mauer zu knacken ist für jeden Fußballtrainer eine Herausforderung und erfordert Geduld und System. Auf dieser DVD werden Wege aufgezeigt wie kompakte Abwehrketten mit der richtigen Taktik überwunden werden können.

Neben den taktischen Grundlagen geht es vor allem um die praktische Umsetzung. In tollen Videosequenzen werden Übungsformen zum Direktpassspiel, zum Schnittstellenpass, zum Hinterlaufen, zum Torabschluss und zu komplexen Spielformen vorgestellt, die didaktisch so aufbereitet sind, dass Trainer und Spieler sie ganz leicht nachvollziehen können.

Mehr erfahren