Auswahl der richtigen Fußballschuhe – worauf du achten solltest

Fußball gehört in Deutschland zu den beliebtesten Sportarten überhaupt und es ist daher nachvollziehbar, dass zahlreiche Menschen nicht nur den Profisport im Fernsehen verfolgen, sondern auch selber Fußball spielen. Doch damit das Ganze Spaß macht, braucht es die richtige Ausrüstung und passende Fußballschuhe gehören definitiv dazu.

Die richtigen Fußballschuhe auszusuchen, ist jedoch nicht immer einfach und die meisten wissen gar nicht, worauf es dabei eigentlich ankommt. Aus diesem Grund möchten wir uns gemeinsam mit dir anschauen, worauf es bei der Auswahl von Fußballschuhen eigentlich ankommt.

Orientiere dich am Einsatzzweck

Es dürfte außer Frage stehen, dass Fußballschuhe in erster Linie zum Spielen von Fußball gedacht sind, aber trotzdem solltest du über den Einsatzzweck nachdenken. Es macht schließlich einen Unterschied, ob du primär in der Halle oder auf dem Rasen spielen möchtest. Wenn du eher in der Halle spielst, entscheide dich für Hallen Fußballschuhe. Möchtest du hingegen überwiegend auf dem Rasen spielen, sind Rasen Fußballschuhe die bessere Option.

Suche das Material mit Bedacht aus

Fußballschuhe bestehen im Regelfall entweder aus Kunstleder oder Leder. Schuhe aus Kunstleder haben den Vorteil, dass sie leichter und wasserabweisender sind. Lederschuhe kennzeichnen sich hingegen durch eine hohe Haltbarkeit und gute Robustheit. Zudem bieten sie besseren Schutz vor Verletzungen, was angesichts des Verletzungsrisikos beim Fußball nicht außer Acht gelassen werden sollte. Die Wahl des Materials ist zwar wichtig, aber das Material wirkt sich nicht auf das Spielen per se aus. So hat es beispielsweise keine Auswirkungen auf das Ballgefühl oder vergleichbare Faktoren.

7 Homegym – Teamsportbedarf.de

Setze auf eine hohe Qualität

Zwar sind Fußballschuhe generell nicht unbedingt günstig, aber trotzdem gibt es sie in den unterschiedlichsten Preisklassen und die Qualität kann teils stark variieren. In jedem Fall solltest du nicht gleich die erstbesten Fußballschuhe kaufen. Setze unbedingt auf Qualität, da das nicht nur dem Spielgefühl zugutekommt. Es entscheidet auch darüber, ob du bereits nach wenigen Einsätzen Ersatz benötigst, was mit Sicherheit nicht in deinem Interesse liegen sollte. Wenn du im Hinblick auf die Qualität keine Entscheidung treffen kannst, lassen dich gegebenenfalls beraten.

Informiere dich über die verschiedenen Arten von Nocken und Stollen

Jeder dürfte wissen, dass es bei Fußballschuhen unterschiedliche Arten von Nocken und Stollen gibt. Dieser Aspekt hängt mit dem zuvor genannten Einsatzzweck zusammen. Einige Abkürzungen solltest du auf jeden Fall kennen. AG beispielsweise steht für Kunstrasen, während FG Naturrasen beschreibt und HG sowohl für Asche als auch Kunstrasen geeignet ist. Es gibt jedoch noch einige weitere Bezeichnungen und diese zu kennen, spielt bei der Auswahl von Nocken sowie Stollen eine wichtige Rolle.

Vernachlässige nicht den Halt und die Passform

Selbst die besten Fußballschuhe bringen wenig, wenn sie hinsichtlich von Halt und Passform nicht überzeugen. Ein fester Halt ist unabdingbar, da ansonsten eine hohe Verletzungsgefahr besteht und die Passform ist nicht weniger wichtig. Schließlich wirkt sich die Passform nicht nur auf den Komfort aus, sondern sie entscheidet auch über Ihre Beweglichkeit und generell das Potenzial, spielerisch anspruchsvolle Aktionen durchzuführen.