Trainingsübung Endlos-Zweikampf

Variante

Medien

Video Endlos-Zweikampf Endlos

Beschreibung

Übungsablauf

Keine große Veränderungen zur Einstiegsübung, nur haben wir jetzt ein weiteres Quadrat im Übungszentrum markiert. Nur hier werden die Zweikämpfe durchgeführt, dies ermöglicht dem Ballbesitzer sich auf den Zweikampf besser vorzubereiten. Eine Störung bereits bei der Ballannahme wird verhindert und ein besseres Zweikampftempo ist möglich.

Beschreibung:

Markiere ein weiteres Quadrat im Übungsfeld, wie in der Animation zu erkennen. Der Ablauf entspricht dem Ablauf in der Einstiegsübung.

Ideal für Kunstrasen-, Hartplätze und das Hallentraining

Variationen

  • Trainersignal nach Zweikampf-Zeitbegrenzung, es folgt Ballverlust des Angreifers.

Tipps

  • Schnellen Durchbruch nach Fintieren fordern.
  • Individuelle Fehlerkorrektur.

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6
Maximum Gruppengröße: 10
Material: 8 Bodenmarkierungen, mehrere Bälle um bei Ballverlust Wartezeiten zu vermeiden.
Feldgröße: Ausreichend Platz für die Zweikämpfe. Je kleiner das Feld, desto schwieriger die Zweikämpfe.

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Passtraining - kindgemäß und altersgerecht

One-Touch und Tiqui-Taca sind die besten Beispiele dafür, welche Bedeutung das Passspiel heute im Fußball hat. Die erfolgreiche Ausführung dieser Systeme hängt natürlich elementar von der Genauigkeit, der Dosierung und dem Timing des Passens ab.

In den beiden DVDs dieser Sammlung werden in Seminarform Trainingsmöglichkeiten zu diesem Thema für verschiedene Altersklassen vorgestellt. Dabei geht es nicht nur um das Was, sondern vorwiegend um das Wie, also um die Vermittlung, das Coaching im Passtraining. Die Übungseinheiten sind für jede Altersklasse ähnlich strukturiert, gewinnen aber zunehmend an Komplexität.

Mehr erfahren

- Amateurfußball, wie er leibt und lebt. Ein Erfahrungsbericht ... -

Nirgends ist organisierter Fußball in Deutschland so echt wie in der Kreisliga. Das Buch beschreibt den ganz normalen Alltag, oder besser „Wahnsinn“, aus dem Leben als Kreisligafußballer, Kreisligatrainer, Kreisligabetreuer und allen weiteren authentischen Fußballverrückten.

Beim Lesen von „Volle Pulle Kreisliga“ spürt man den Hartplatz, den holprigen Rasen, riecht die Grillwurst, stellt das Bier kalt und sieht deutlich die Menschen vor sich, für die der Fußball noch „etwas Wunderbares, das so unendlich viel zu bieten hat“ ist.

Thomas Bentler schreibt über Knipser, Torwart, Trainer und andere Persönlichkeiten in der Kreisliga.

Mehr erfahren

Facetten eines unbeachteten Phänomens

Scham und Beschämung sind ein hochsensibles Thema im Sport, besonders in der Schule. Betroffen sind meist leistungsschwache Kinder, die solche Situationen wie zum Beispiel bei der Mannschaftswahl häufig erleben.

Dieses Buch ist eine wissenschaftliche Ausarbeitung und bezieht sich grundsätzlich auf solche Konstellationen im Schulsport, ist aber für jeden Fußballtrainer im Kinder- und Jugendbereich eine große Hilfe. Denn auch sie werden immer wieder mit solchen Problemen konfrontiert. Dafür gibt es in diesem Buch ein eigenes Kapitel, das sich dem Transfer der Ergebnisse auf den Vereinssport widmet.

Mehr erfahren

Das sensationelle Gehirn- und Bewegungstraining im Fußball

Wir nutzen nur eine relativ geringe Menge des Hirnpotentials aus, der Rest schlummert oft ein Leben lang ungenutzt vor sich hin. Life Kinetik ist eine hocheffektive, interessante und Spaß machende Methode, um diese brachliegenden Ressourcen zu aktivieren.

Durch immer wieder neue ungewohnte Bewegungsaufgaben werden neue Synapsen im Gehirn aktiviert, das neuronale Netzwerk erweitert und viele mentale Fähigkeiten verbessert. Dieses Buch ist eine Spezialausgabe und befasst sich mit Life Kinetik unter fußballspezifischen Aspekten. Neben speziellen Übungen, die jeder Fußballer einzeln durchführen kann, werden auch Übungsformen für die Gruppe oder die gesamte Mannschaft vorgestellt.

Mehr erfahren