Trainingsübung Cross Duel

Variante

Medien

Video Cross Duel Cross Duel

Beschreibung

Übungsablauf

Ein wichtiger Bestandteil der Zweikämpfe in dieser Übung ist die Flanke auf die beiden Kontrahenten. Zu welchem Zeitpunkt die Flanke geschlagen wird, kann den Ablauf deutlich beeinflussen und ist davon abhängig, ob dies bereits beim Anlauf zum Tor passiert oder erst, wenn die beiden Angreifer in Position gelaufen sind. Die beiden Spieler müssen anschließend schnell umschalten und sich auf den nächsten Zweikampf konzentrieren. Die Passgeber haben die Aufgabe möglichst genaue Anspiele abzuliefern, damit der Angreifer eine Chance hat, den Ball zu kontrollieren und ein Tor zu erzielen.

Beschreibung:

Links und rechts neben dem Tor platzieren wir jeweils eine Gruppe. In diesen Gruppen befinden sich die Bälle. Die Gruppe auf der linken Torseite befindet sich weiter vom Tor entfernt.

Aus einer Position zentral zum Tor, aufgestellt zwischen zwei Hütchen laufen die beiden Angreifer an. Von der linken Seite wird eine Flanke so vors Tor geschlagen, dass ein Angreifer den Ball im Tor versenken kann. Optimal wäre ein Kopfball, ist aber nicht Bedingung. Der Angreifer, der nicht zum Torabschluss gekommen ist, bietet sich nach der Aktion sofort zum Anspiel von der rechten Torseite an. Es folgt der nächste Zweikampf, danach tauschen alle Spieler die Gruppen.

20 Muldenhauben - 10 Hürdenstangen kombinierbar in top Qualität

Variationen

  • Flanke von rechts, Pass von links.
  • Nach der Flanke bieten sich beide Angreifer an und der Passgeber entscheidet, wer angespielt wird.
  • Die Flanke erfolgt erst, wenn die Spieler vor dem Tor in Position gelaufen sind.
  • Die Gruppe auf der rechten Torseite erhält eine andere Position, zum Beispiel am seitlichen Übungsrand.

Tipps

  • Die Spieler sollen zunächst beim zweiten Teil der Aktion den Pass zulassen.
  • Spreche nach der Aktion mit den beteiligten Spielern und mache Verbesserungsvorschläge.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, , Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 8 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 14 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 2 Hütchen, 1 Tor.
Feldgröße: Variiere mit dem Abstand des Flankengebers zum Tor.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Mit Big Data zur Spielanalyse 4.0

Der technische Fortschritt hat längst auch im Fußball Einzug gehalten. Mit Kameras und den zugehörigen Computerprogrammen ist es heute möglich jede einzelne Sekunde eines Fußballspiels festzuhalten und für die Analyse zu nutzen. Dieses Buch wendet sich an Fußballtrainer und Fußballinteressierte gleichermaßen.

Es hilft ihnen zu verstehen wie die großen Datensammlungen, die heute zur Verfügung stehen, zum besseren Verständnis des Spiels, der Mannschaft und jedes einzelnen Spielers genutzt werden können. In zahlreichen Beiträgen beleuchten anerkannte Experten das Thema aus ihrer Sicht und in kurzen Interviews kommen auch Profis zu Wort und berichten von ihren Erfahrungen.

Mehr erfahren

Mit Bewegung und Körperkraft Zweikämpfe gewinnen

Robustheit in allen Körperbereichen und Durchsetzungsvermögen sind Eigenschaften, die heute von jedem Fußballspieler verlangt werden. Die Basis dafür wird im Stabilisationstraining gelegt, welches in diesem Buch im vorwiegend praktischen Teil ausführlich dargestellt wird.

Die Autoren präsentieren verschiedene Organisations- und Durchführungsformen, so dass jeder Fußballtrainer trotz verschiedener räumlicher und gerätetechnischer Möglichkeiten ein optimales Trainingsprogramm erstellen kann. Das beginnt mit dem Training auf dem Platz ohne oder mit einfachen Hilfsmitteln und instabilen Untergründen, geht weiter mit den Übungseinheiten in der Halle und im Kraftraum und endet, wenn vorhanden, sogar im Labor.

Mehr erfahren

Techniktraining, Aufwärmprogramme, Taktikschulung, Wettkampf-Coaching

Eine allumfassende Ausbildung im Nachwuchsbereich ist für viele junge Fußballer das Sprungbrett in eine erfolgreiche Zukunft und für jeden engagierten Fußballtrainer eine Herzensangelegenheit. Dieses Buch ist ein Komplettpaket mit allen erdenklichen Themen rund um ein perfektes Coaching in Theorie und Praxis.

Ein Hauptkapitel widmet sich der Trainingsorganisation mit allen möglichen Aspekten zu den Rahmenbedingungen. In den praktischen Abschnitten wird alles Wichtige präsentiert von den Basistechniken über Torwarttraining und Standardsituationen bis zum Mannschaftsspiel. Den Abschluss bildet ein ganz besonderes Modul, das sich mit Problemlösungen beschäftigt, die für jeden Trainer eine wahre Fundgrube sind.

Mehr erfahren

Inkl. QR-Codes zur Vertiefung auf Spielverlagerung.de

Marco Henseling und René Maric, bekannt durch den Blog "Spielverlagerung.de" stellen in diesem Buch einen neuen, spannenden Ansatz in der Trainingslehre vor. Unter Berücksichtigung des Leistungsvermögens der Spieler wendet sich das Buch an alle Altersklassen von der F-Jugend bis zu den Profis.

Die Autoren liefern im Buch praxisorientiert und anhand von gesicherten Erkenntnissen die Möglichkeit Taktik und Training unter Berücksichtigung der Leistungsfähig zu optimieren.

Mehr erfahren