Trainingsübung Beidhändiges Fausten

Variante

Animation

Zuwurf des Balles zum Fausten im Torhütertraining

Beschreibung

Übungsablauf

Der Torwart faustet den Ball hoch vom Körper weg. Stelle ein Tor auf, damit haben wir eine Orientierungshilfe und ein Ziel für den Torhüter. Er muss nur noch gut fausten.

Beschreibung:

Ein Spieler wirft dem Torwart den Ball genau und kräftig zum Fausten zu. Der Torwart faustet den Ball seitlich übers Tor.

12er Set Koordinationsringe

Variationen

  • Abstand zwischen Werfer und Torwart vergrößern.
  • Zuspiel volley oder als Spannschuss.

Tipps

  • Individuelle Fehlerkorrektur.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: 1 Torwart + 1 Werfer
Maximum Gruppengröße: 1 Torwart + 1 Werfer
Material: 1 Ball, 1 Tor.
Feldgröße: Entfernung zwischen den Spielern nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)