Trainingsübung Spitzer Winkel

Variante

Medien

 Rückpass in den Lauf mit Ballannahme und Torschuss

Beschreibung

Übungsablauf

in der vorherigen Übung konnten die Spieler sich noch auf sich selbst verlassen. Jetzt sind sie vom genauen Pass das Anspielers abhängig. Den Ball nehmen sie mit viel Gefühl ins Dribbling mit. Im Ablauf gibt es einige Stolperfallen.

Beschreibung:

Zwei Reihen mit Spielern starten die Übung nacheinander mit einem Pass auf den Anspieler und laufen vertikal an den Hütchen vorbei zur Torlinie. Die Passgeber erhalten vom Anspieler einen Rückpass direkt in den Lauf zum Dribbling. Wenn sie das Hütchen vor der Torauslinie passieren, schießen sie aus dem Lauf auf das leere Tor. Nach dem Torschuss werden die Seiten getauscht.

Trainingsbedarf Kartothek Zirkeltraining

Variationen

  • Verschiedene Passtechniken.

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren.
  • Ohne Tempoverlust zum Erfolg.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 4 + Anspieler + weiterführend Torwart
Maximum Gruppengröße: 8 + Anspieler + weiterführend Torwart
Material: Ausreichend Bälle in den Startgruppen, 1 Tor, 4 Hütchen oder Markierungen fürs Quadrat. Die beiden vorderen Markierungen sind ca. 2 Meter von der Torauslinie entfernt.
Feldgröße: Entfernungen nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Trainingssteuerung in der Vorbereitungsphase

Nicht nur Technik, Taktik und Teamgeist haben unsere Weltmeistermannschaft 2014 ausgezeichnet, sondern auch eine ausgezeichnete Fitness. Diese macht sich besonders bei langen Turnieren oder im Verlauf einer Saison bemerkbar.

Die beiden Fitnesstrainer der deutschen Nationalmannschaft zeigen in diesem Buch, wie jeder Fußballer wie die Profis trainieren und seine motorischen Grundeigenschaften entscheidend verbessern kann. Egal ob auf dem Platz, im Fitnessstudio oder draußen in der Natur, die im Praxisteil vorgestellten Übungen sind komplett ohne oder mit einfachen Hilfsmitteln möglich. Abgerundet wird dieses hervorragende Expertenbuch durch Inhalte zur Trainingsplanung.

Mehr erfahren

Live-Seminare, Gesamt-Spielzeit: ca. 3 Stunden 6 Minuten FUNino Spiele

In dieser Doppel DVD geht es um FUNino, dem von Horst Wein entwickelten Minifußball. Dieses System richtet sich an Kinder im Alter von acht bis neun Jahren und wird im Kleinfeld mit 4 Toren gespielt. Jedes Team besteht aus 3 Spielern und verteidigt zwei Tore.

Horst Wein hat diese Organisationsform begründet, weil die Kids damit viele Ballkontakte und Erfolgserlebnisse haben. Keiner kann sich verstecken, jeder ist jederzeit am Spiel beteiligt. Ziel ist die Verbesserung der Spielintelligenz. In den DVDs werden das System und das Coaching mit vielen Varianten erklärt und ausgezeichnet präsentiert.

Mehr erfahren

Manuel Baum - Blitzkonter, Torchancen, Ballverluste erzwingen

Pressing hat das Ziel, den Ball zielgerichtet zu erobern, in dem die Räume für den Gegner so verengt werden, dass er unter Druck gerät. Angriffspressing dient dazu, den Spielaufbau entscheidend zu stören und durch eine frühzeitige Balleroberung selber zu Chancen zu kommen.

Abwehrpressing zielt darauf ab, den Angriff des Gegners zu unterbinden und durch schnelles Umschalten eigene Offensivaktionen zu starten. Wie das effektiv trainiert werden kann wird auf dieser DVD sehr anschaulich und systematisch dargestellt. In tollen Filmsequenzen werden Übungsmöglichkeiten vorgestellt, die das Verhalten der Einzelspieler und der Mannschaftsteile beim Pressing vorstellen.

Mehr erfahren

B- und A-Juniorentraining: Feinschliff für den Seniorenbereich!

Jeder Verein hat das Ziel, dass regelmäßig motivierte, leistungswillige und fußballerisch bestens ausgebildete „Eigengewächse” in den Seniorenbereich nachrücken.

Basis hierfür ist ein attraktives, herausforderndes und zielorientiertes B- und A-Juniorentraining, das nahtlos an die Förderung der jüngeren Altersstufen anschließt. Dieser Band liefert das dazu nötige Wissen mit direkt umsetzbaren Hilfen für die Praxis.

Intensive Technik-Schulung unter „Druck“, Taktik-Training vom Stabilisieren des 1 gegen 1 bis zum Aufbau eines funktionierenden Teams, Spielorientiertes, motivierendes Ausdauer- und Schnelligkeitstraining, „Powergymnastik“ zur Förderung der Mobilität und Stabilität.

Mehr erfahren