Trainingsübung Doppelbox

Variante

Medien

Doppelbox - Komplexe Torschussübung
Torschussübung mit Taktik und Technik

Beschreibung

Übungsablauf

Wir gestalten das Torschusstraining sehr komplex und nicht isoliert. Der Zusammenhang mit technischen, koordinativen und taktischen Elementen steht im Vordergrund. So können wir ins Torschusstraining zusätzliche Elemente integrieren.

In dieser Übung fordern wir Torabschlüsse direkt im Strafraum. Um eine hohe Weiderholungszahl zu erreichen, markieren wir zwei Strafräume und starten gleichzeitig von zwei Übungsseiten. Vor dem Torabschluss kommt das Passspiel, die Ballannahme, der Ball wird weitergeleitet und der Mitspieler wird hinterlaufen, bevor der Torabschluss erfolgt.

Die Spieler müssen, trotz steigender Belastung, immer konzentriert bleiben, die Passwege sorgen zusätzlich für die Motivation und den Spaß in den Abläufen.

Organisation:

  • Wir markieren doppelte Strafräume, die durch insgesamt 10 Hütchen wie folgt abgegrenzt werden:
  • Links und rechts von den Toren, jeweils ca. 5 Meter entfernt, werden Hütchen aufgestellt. Hinzu kommen auf jeder Seite 2 Hütchen als Feldbegrenzung in den Ecken.
  • Links und rechts, mittig am Spielfeld, stellen wir zwei weitere Hütchen auf.
  • An den Hütchen am Rand der Spielfeldmitte und denen neben den Toren, werden die Spieler postiert. Jede Position sollte doppelt besetzt sein.
  • Ausreichen Bälle befinden sich bei Übungsstart in den Startgruppen (siehe Grafik).

Ablauf:

  • In der Grafik startet Spieler A mit einem Flachpass auf Position B.
  • Spieler B passt oder lässt den Ball in den Lauf von A klatschen und hinterläuft diesen.
  • A passt auf Spieler C.
  • Spieler C passt auf B und dieser sucht den Torabschluss, ohne Ballkontrolle.
  • Die Spieler wechseln nach der Aktion immer in die nächste Gruppe.

Variationen

  • A passt zu B, dieser dreht auf, spielt mit C einen Doppelpass und schließt ab.
  • Der erste Pass erfolgt hoch oder halbhoch, die Ballablage von B wird deutlich anspruchsvoller.
  • Der Torabschluss erfolgt nach kurzer Ballkontrolle.

Tipps

  • Nutze Pausen für Korrekturen.
  • Unterstütze deine Spieler durch Anfeuerung.
  • Lobe immer wieder erfolgreiche Aktionen.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, (Kindertraining), Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 12 + 2 Torhüter
Maximum Gruppengröße: 16 + 2 Torhüter
Material: Ausreichend Bälle, 10 Hütchen, 2 Tore.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Was wir von den All Blacks lernen können

Mit den All Blacks assoziiert man nicht unbedingt Leadership und Business Coaching, aber die Erfolge der neuseeländischen Rugby-Nationalmannschaft kommen nicht von ungefähr. Das erkennt man sehr schnell, wenn man sich mal einige Zitate über ihre Geheimnisse anschaut.

Am besten kann man die Inhalte mit dem Leitsatz von der Vision zur konkreten Umsetzung zusammenfassen, genau das, was einen Leader auszeichnet, egal ob im Sport oder in der Wirtschaft. Der Autor generierte aus diesen Aussagen ein Coachinghandbuch, das für jeden, dem moderne Unternehmensführung am Herzen liegt, eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration bietet.

Mehr erfahren

Buch und DVD - Die Mannschaft spielend entwickeln

Der moderne Fußball stellt an die Spieler hoch komplexe Anforderungen, insbesondere in den Bereichen Technik, Taktik, Athletik und Kognition. In diesem Medienpaket stellen die Autoren die Bedeutung und Vorteile von Spielformen zur Verbesserung dieser Fähigkeiten heraus.

Mit ihrer Hilfe können alle Anforderungen zusammen und praxisnah trainiert werden, Wald- und Dauerläufe zur Verbesserung der Ausdauer gehören damit der Vergangenheit an. Andererseits wird der Trainer in die Lage versetzt Schwerpunkte anzugehen, ohne die anderen Aspekte zu vernachlässigen. Fußballtrainer erhalten mit dieser Kombination aus Buch und DVD einen vorwiegend praxisorientierten Ratgeber für hocheffizientes Training in Spielformen.

Mehr erfahren

Mit gezielter Vorbereitung in die neue Saison starten!

Immer wieder zeigt es sich, dass manche Mannschaften bei Saisonbeginn erfolgreicher starten als andere trotz ähnlicher Vorbedingungen. Das kann nur an der besseren Vorbereitung liegen. Genau mit diesem Thema befasst sich dieses Buch.

Verschiedene Autoren stellen zu den drei Themengebieten Trainingssteuerung, Taktikschulung und Teambuilding ihre Sichtweise und Trainingsphilosophie dar. Das Buch liefert zwar auch theoretische Hintergründe, ist aber in erster Linie ein Praxisbuch, mit dem jeder Fußballtrainer seine Saisonvorbereitung optimal gestalten und das Fundament für einen erfolgreichen Start in die neue Spielzeit legen kann.

Mehr erfahren

Standardwerk vom DFB

Du willst ein möglichst breites Repertoire an individual-, gruppen- und mannschaftstaktischen Angriffsmitteln erarbeiten, damit deine Spieler flexibel auf jeden Gegner und dessen Pressingstrategie reagieren können?

Angreifen mit System behandelt sämtliche Facetten des Angriffsspiels – von der Spieleröffnung durch den Torhüter über den Spielaufbau und das Herausspielen von Torchancen bis zum so wichtigen Umschaltspiel von Abwehr auf Angriff.

Die aus der Analyse des Wettspiels abgeleiteten Offensivlösungen werden zunächst ohne Gegnerdruck n immer mehr Verteidigern wettspielnäher trainiert.

Mehr erfahren