Trainingsübung Rectangle Flash

Variante

Medien

Video Rectangle Flash Rectangle Flash

Beschreibung

Übungsablauf

Jetzt wollen wir mal sehen, was unsere Spieler drauf haben.Sämtliche Positionen mindestens doppelt besetzt sein, sonst könnte eine Gruppe schnell leerlaufen. Du benötigst zur Durchführung mindestens zwei Übungsfelder, weil diese sich im Ablauf miteinander verbinden. Immer zwei Felder ergeben einen Ablauf, es sind also 2, 4, 6 .. Felder möglich.

Wir legen wieder einige Bälle zusätzlich bereit, die notfalls schnell ins Spiel genommen werden können.

Dieser Ablauf sollte erst dann angeboten werden, wenn die Einstiegsübung reibungslos funktioniert. Von den Spielern verlangen wir jetzt höchste Konzentration, sehr gute Ballkontrolle und genaue Zuspiele. Beschreibung:

Der Ablauf ist gar nicht so viel anders, als der in der Einstiegsübung. Der letzte Pass erfolgt jetzt nicht mehr in die gegenüberliegende Startgruppe, sondern diagonal in die andere Übungsgruppe. Der letzte Passgeber schließt sich dann auch dieser Gruppe an.

Trainingshilfen - Medizinball

Variationen

  • Möglichst direktes Passspiel.

Tipps

  • Fordere höchste Konzentration.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 8
Maximum Gruppengröße: 12
Material: Ausreichend Bälle, 10 Hütchen.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Lauftechniken richtig trainieren

Richtiges Laufen verbindet man eher mit der Leichtathletik und misst ihr im Fußball gerne eine untergeordnete Rolle zu. Dass das ein falscher Schluss ist, wird in dieser DVD deutlich gezeigt. Die korrekte Lauftechnik verbessert nicht nur die Leistungsfähigkeit des Fußballspielers, sie reduziert auch die Verletzungsanfälligkeit.

Die vorgestellten Übungssequenzen kann jeder Fußballtrainer leicht nachvollziehen und als weiteren Baustein zur Optimierung des Trainings einfach in seinen Plan integrieren. Nach dem Erlernen der richtigen Basistechnik können technische und taktische Aspekte verknüpft und so die Körperbeherrschung und damit die Leistungsfähigkeit optimiert werden.

Mehr erfahren

Nicht nur zur Trainingsvorbereitung, auch zum Selbststudium geeignet

Welcher kleine Fußballer wünscht sich nicht wie Maradonna, Messi oder Cristiano Ronaldo mit dem Ball umgehen zu können. Aus diesem Grund gibt es bei diesem Traningsthema keine Motivationsprobleme für den Trainer. Er findet in dieser DVD sehr ausführliche und anschauliche Anleitungen zum Dribbling und Dribbeltricks, die er sehr leicht in seine Einheiten integrieren oder als Hausaufgabe verwenden kann, wofür dieses Medium natürlich besonders geeignet ist.

Alle Übungen werden nicht nur ausführlich erklärt, sondern auch in Videos von Jungen und Mädchen vorgeführt, so dass sie sehr leicht nachvollziehbar sind.

Mehr erfahren

Standardwerk vom DFB

Du willst ein möglichst breites Repertoire an individual-, gruppen- und mannschaftstaktischen Angriffsmitteln erarbeiten, damit deine Spieler flexibel auf jeden Gegner und dessen Pressingstrategie reagieren können?

Angreifen mit System behandelt sämtliche Facetten des Angriffsspiels – von der Spieleröffnung durch den Torhüter über den Spielaufbau und das Herausspielen von Torchancen bis zum so wichtigen Umschaltspiel von Abwehr auf Angriff.

Die aus der Analyse des Wettspiels abgeleiteten Offensivlösungen werden zunächst ohne Gegnerdruck n immer mehr Verteidigern wettspielnäher trainiert.

Mehr erfahren

Für Kinder, Erwachsene und Trainer

Sei ein Teil der Ausbildungsphilosophie und lerne die zweiten 40 von über 100 verschiedenen Tricks, die die MFS den Kindern in der Ausbildungsphase vermitteln.

Verbessere dein Spiel mit den besten Tricks der Fußballprofis. Zu jedem Trick wird noch eine Übungsform gezeigt, damit man sieht, wie der Trick auch im Training geschult werden kann.

Ab 5 Jahren geeignet – In einem kleinen Techniktutorial werden auf der DVD noch verschiedenen Schuss- und Passtechniken von flachen und hohen Bällen dargestellt. Dazu gehören: Flatterball, Spannball, Effetball, Flugball, Flankentechnik, steiler Flugball und Doppelpsstechnik.

Mehr erfahren