Trainingsübung Doppelquerpass

Variante

Medien

Video Doppelquerpass Doppelquerpass

Beschreibung

Übungsablauf

Das Highlight dieser Übung ist der Doppelpass mit zwei Bällen vor dem Torschuss. Dies erfordert ein gutes Auge, ein genaues Passspiel und die dazugehörige Konzentration auf den weiteren Ablauf. Es wird nicht immer funktionieren, dies gleich vorweg. Deine Spieler werden sich aber immer stärker auf den Doppelpass konzentrieren und dann könnte es passieren, dass der Torschuss völlig missglückt. Wie so oft solltest du etwas Geduld mit deinem Team haben.

Beschreibung:

Wir haben in unserer Animation den Ablauf gleich von beiden Seiten dargestellt. Besser ist, nur auf einer Seite zu beginnen, um dann als Steigerung den beidseitigen Ablauf zu fordern.

Auf der rechten und linken Übungsseite, mit einiger Entfernung zum Tor, wird jeweils eine Gruppe postiert. Zwei Hütchen werden aufgestellt, sie sollen verhindern, dass die Pässe gleichzeitig, zu früh oder zu spät geschlagen werden. Zentral, in noch weiterer Entfernung zum Tor, steht unsere Torschussgruppe. Alle drei Gruppen werden ausreichen mit Bällen bestückt.

Aus der Torschussgruppe dribbelt der erste Spieler zum Tor. Vor dem Hütchen passt er zu einem Außenspieler, der ebenfalls zum Torschützen abspielt, allerdings auf der anderen Seite des Hütchens. Es folgt Ballkontrolle und beim Torschützen der Schuss aufs Tor. Die Spieler tauschen nach der Aktion die Gruppen.

BallRepeater - Return Ball

Variationen

  • Entferne die Hütchen, die Spieler sollen den richtigen Moment der Ballabgabe finden.
  • Keine Ballannahme beim Torschützen, sondern Direktschuss.

Tipps

  • Fordere immer wieder genaue Zuspiele.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, (Kindertraining), Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 12 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 1 Tor, 3 Markierungen oder Hütchen.
Feldgröße: Abstände nach Anforderungsprofil, die Außenpositionen nicht zu dicht am Tor.

Altersgruppe

  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Spiele entscheiden durch individuelle Stärke

In den letzten 15 Jahren hat sich das Passspiel im Fußball regelrecht zu einer hohen Kunst entwickelt, die es perfekt zu beherrschen gilt. Spieler wie Messi, Neymar und Robben können durch ihre individuelle Klasse Spiele entscheiden.

Doch auch die Abwehrreihen haben sich mittlerweile auf diese Offensivspiele eingestellt. Deshalb gilt es nun, Talente so zu fördern, dass sie als Einzelspieler diese Abwehrreihen durchbrechen können. Erstmals vereint das Buch internationales Expertenwissen dreier erfolgreicher Fußballtrainer zu diesem Thema und ebnet somit den Weg für das Fußballtraining der Zukunft.

Mehr erfahren

Lernziele und Trainingsformen für das Fußball-Hallentraining

In unseren Breitengraden sind Fußballtrainer oft gezwungen, das Training wegen der klimatischen Gegebenheiten in die Halle zu verlegen. Die Trainingsbedingungen dort sind ganz andere als draußen und deshalb müssen Trainingsaufbau und Ausführung daran angepasst werden. Und genau da setzt dieses Buch an.

Mit übersichtlichen Bilder und Grafiken und wertvollen Tipps für das Kinder- und Jugendtraining in der Halle ist es ein unersetzlicher Ratgeber für jeden Fußballtrainer. In dem umfangreichen Praxisteil wird eine Vielzahl an Übungen mit zusätzlichen Varianten angeboten, die viel Abwechslung in das Hallentraining bringen.

Mehr erfahren

Trainingsplanung und Trainingsinhalte im Kinderfußball

Fußballtraining mit Kindern muss vor allem Spaß machen und es darf eins nicht sein, langweilig. Das sind die Voraussetzungen unter denen Ingo Anderbrügge in dieser DVD 29 Übungen mit zahlreichen Varianten vorstellt, damit die Kids dennoch viel lernen können.

Diese Sammlung aus den Bereichen Aufwärmen, Passspiel, Technik, Koordination, Torschuss und Spielformen ermöglicht es einem Fußballtrainer im Kinderbereich eine ganze Saison abwechslungsreich zu gestalten. Die Trainings- und Organisationspläne sind hervorragend strukturiert und so für jeden Trainer leicht umsetzbar und mit dem Medium DVD natürlich ganz leicht nachzuvollziehen.

Mehr erfahren

Spezifische Fußballausdauer trainieren

Wald-, Wiesen- und Feldläufe sind out und das ist gut so. Integrierte Trainingseinheiten zur Ausdauer im Fußball, im Verbund mit dem Training der anderen motorischen Fertigkeiten in fußballspezifischen Situationen, sind viel effektiver und vor allem nicht so langweilig. Mit Ball noch besser.

Auf dieser DVD wird das umgesetzt mit anschaulichen Übungssequenzen an sechs Stationen, die die Spieler während der ganzen Saison begleiten und nachhaltig die Ausdauerfähigkeit hoch halten. Als motivationssteigerndes Element wird auch die mentale Ebene angesprochen, in dem für alle Übungen deren Sinn erklärt wird. Das steigert die Trainings- und Leistungsbereitschaft.

Mehr erfahren