Trainingsübung Bandlauf

Variante

Video

Video Bandlauf Bandlauf

Beschreibung

Übungsablauf

Wir legen jetzt in der Schwierigkeit das richtige Timing zu finden noch einen drauf.

Nicht nur der Ballverteiler und ein Spieler sind voneinander abhängig. Wer zu spät ankommt, oder schlecht passt, wird die Übung aufhalten. Damit erhöhen wir die Konzentration und den Druck auf jeden Spieler.

Beschreibung:

Lese bitte die Beschreibung zur Einstiegsübung, dort wird das Wesentliche beschrieben. Die beiden laufenden Spieler erreichen jetzt kurz nacheinander die Position zwischen den Passmarkierungen. Wer dort zuerst ankommt, zieht den Ball, wie in der vorherigen Übung beschrieben, um eine Markierung zurück. Dann erfolgt der Kurzpass in den Lauf des folgenden Spielers, der seine Geschwindigkeit richtig timen muss. Der Rest sollte klar sein, es wird jetzt richtig schwer.

Rebounder Cube

Variationen

  • Die Spieler entscheiden, ob sie nach dem Pass nach rechts oder links ausweichen, so kommt Abwechslung in die Laufwege.

Tipps

  • Fordere höchste Konzentration!

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 3
Maximum Gruppengröße: 6
Material: 1 Ball, 3 Bodenmarkierungen, 2 Hütchen.
Feldgröße: Je größer die Abstände, desto intensiver die Laufwege.

Altersgruppe

  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Ausbildungsschule des Bayerischen Fußballverbandes

Diese DVD widmet sich einem ganz besonderen Thema, nämlich der Optimierung des Torwarttrainings durch eine gründliche Fehleranalyse. Es geht also nicht um ein 08/15-Coaching, sondern um die Erstellung eines individuellen Korrektur- und Trainingsprogrammes, das auf einer vorhergehenden Beobachtung und Bewertung der persönlichen Leistungen eines Torwarts beruht.

Diese Vorgehensweise gewährleistet im Endeffekt eine viel höhere Effektivität des Trainings und viel größere Lernfortschritte besonders im Jugendbereich. Die vorgestellten Analysemöglichkeiten betreffen alle Bereiche eines modernen Torwarttrainings und die jeweiligen Korrekturen lassen sich natürlich durch das Medium DVD eindrucksvoll veranschaulichen.

Mehr erfahren

- Amateurfußball, wie er leibt und lebt. Ein Erfahrungsbericht ... -

Nirgends ist organisierter Fußball in Deutschland so echt wie in der Kreisliga. Das Buch beschreibt den ganz normalen Alltag, oder besser „Wahnsinn“, aus dem Leben als Kreisligafußballer, Kreisligatrainer, Kreisligabetreuer und allen weiteren authentischen Fußballverrückten.

Beim Lesen von „Volle Pulle Kreisliga“ spürt man den Hartplatz, den holprigen Rasen, riecht die Grillwurst, stellt das Bier kalt und sieht deutlich die Menschen vor sich, für die der Fußball noch „etwas Wunderbares, das so unendlich viel zu bieten hat“ ist.

Thomas Bentler schreibt über Knipser, Torwart, Trainer und andere Persönlichkeiten in der Kreisliga.

Mehr erfahren

Facetten eines unbeachteten Phänomens

Durch die Freiwilligkeit der Teilnahme am Vereinssport, hat die Beschämung ein anderes Potenzial als im Schulsport.

Weiß ich, ich soll beim nächsten Training einen Trick vor dem gesamten Team und Trainer vorführen, glänze ich vielleicht einfach durch Nichtteilnahme. Beim Schulsport ist das anders, hier kann ich durch die verpflichtende Teilnahme nur begrenzt solchen Situationen aus dem Weg gehen.

Im Vereinssport kann ich einfach komplett aufhören, durch die Freiwilligkeit suche ich mir eine andere Betätigung, wo meine Bedürfnisse berücksichtigt werden.

Mehr erfahren

- Spielerberater und ihre Geschäfte

Ob es um Mario Götzes Wechsel von Borussia Dortmund zu Bayern München oder die Rekordablöse von Cristiano Ronaldo geht: Der Transfermarkt hat sich zu einem hochspannenden und lukrativen Geschäft entwickelt, das weltweit fasziniert. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht die Vereine und ihre Mannschaften, sondern die Spielerberater. Sie knüpfen im Hintergrund Kontakte, fädeln Tauschgeschäfte ein und streuen in der heißen Phase Gerüchte, um die Preise in die Höhe zu treiben.

Dieses Buch gewährt Einblick in die Geheimverhandlungen in den Hinterzimmern der Bundesligaklubs: Berater, Spieler und Vereinsbosse erzählen ungeschönt von ihren Erfahrungen.

Mehr erfahren