Trainingsübung Wand-Überzahl

Variante

Medien

Video Wand-Überzahl Wand-Überzahl

Beschreibung

Übungsablauf

Schnelles Erfassen der Spielsituation, gute Passtechniken und Risikobereitschaft fordern wir von den Spielern. Im Ablauf geht es nicht darum, das Bandenspiel zu trainieren, dies ist nur ein Nebeneffekt. Vielmehr wollen wir Spielintelligenz und die dafür erforderlichen technischen Fähigkeiten unter Wettkampfbedingungen sehen. Es ist natürlich möglich an den Seiten weitere Bänke aufzustellen, dann sind die Spieler noch mehr gefordert.

Jahresplaner mit viel Zubehör

Mit diesem Kombinationsspiel wollen wir die Fantasie der Spieler fördern und beziehen deshalb zwei Banden ins Spiel ein. Ob 3:2, 3:1 oder 2:1, es sind viele Überzahlspiele möglich, die alle eins gemeinsam haben: es soll unbedingt der schnelle Torabschluss gesucht werden. Dies erreichen wir über schnelles Passspiel mit möglichst wenigen Ballkontakten.
Dieses Spiel steht und fällt mit der Aggressivität der Verteidiger. Fordere deshalb deine Abwehrspieler immer wieder auf, intensiv zu stören.

Bitte achte darauf, dass die Spieler nach der Aktion sofort das Übungsfeld räumen, nur so kannst du längere Wartezeiten vermeiden.

Beschreibung:

Drei Spieler greifen an. Sie dürfen kombinieren, dribbeln und schießen, denn alles ist erlaubt. Zwei Verteidiger stören aggressiv und versuchen den Torerfolg zu verhindern. Die Bänke dürfen von den Angreifern ins Passspiel einbezogen werden. Die Verteidiger werden ausgetauscht, wenn die Angreifer kein Tor erzielen.

Variationen

  • Nur zwei Ballkontakte pro Spieler.
  • Spiel 3:1 oder 2:1.
  • Die Bänke werden entfernt.

Tipps

  • Fordere aggressive Verteidigung.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 5 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 15 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 1 Tor, 2 Bänke, 1 Startmarkierung.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.
 

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Prävention, Diagnose und Therapie, Erste-Hilfe-Maßnahmen

Rehabilitation, verkürzen die Heilung von Verletzungen und Überbelastungsschäden. Dieses Buch erläutert die Verletzungen, die schweren Folgen von Fehlbe-handlungen und die Überlastungen im Sport. Übersichtlich dargestellt, mit vielen Schaubildern und umfassenden Erklärungen.

Das Buch erklärt nicht nur die klassische Behandlungsmethodik der Sportmedizin und Sportphysiotherapie, die Inhalte stellen auch die Behandlung durch einfache Hausmittel und zusätzlich alternative Therapien vor.

Mehr erfahren

Trainingspraxis vom DFB für die kleinen Stars

Fußballtrainer, die mit Bambinis und F-Junioren umgehen, müssen sich immer bewusst machen, dass die Übungsstunden nicht dazu da sind, ein spezielles Fußballtraining auszuführen. Vielmehr geht es darum, die Kinder an Bewegung und allgemeine sportliche Spiele heranzuführen und erst in zweiter Linie darum, das Interesse an Fußball zu wecken.

Das erfordert natürlich Kenntnisse darüber wie Kids in diesem Alter ticken und wie dementsprechend ein alters- und kindgemäßes Training aufgebaut sein sollte. Genau das liefert dieses Buch den Fußballtrainern in dieser Altersklasse und dazu noch viele praktische Ratschläge für die Gestaltung von Spielstunden.

Mehr erfahren

Die 365 besten Übungen

Mindestens eine Kraftübung für jeden Tag, dieses Buch ist wirklich ein Kraftpaket. Ausgangspunkt ist der Ansatz, dass eine Gesamtfitness für jeden Sportler wichtig ist, auch für Fußballer. Die Übungen sind mit hochwertigen Illustrationen ausgestattet und nach Schwierigkeitsgrad und Zielsetzung kategorisiert.

So sind sie für jeden Sportler und Trainer leicht nachvollziehbar und die richtige Auswahl wird vereinfacht. Das Training hat drei Hauptschwerpunkte, Stabilisierung insgesamt insbesondere der Gelenke, dynamische Kraft und Verletzungsprophylaxe. Die Übungen sind entweder mit und ohne Geräte und ohne großen Aufwand durchführbar. Auch fußballspezifische Varianten sind möglich.

Mehr erfahren

Direktes Passspiel, blitzschnelles Kombinieren und erfolgreich angreifen

Dieses Heft zum Thema Angriffsfußball ergänzt die entsprechenden DVDs und hat natürlich den Vorteil, dass es vom Trainer mit auf den Platz genommen werden kann. So kann er die grafisch sehr schön und anschaulich dargestellten Übungen zum Direktspiel und zum schnellen Kombinieren sich selber aber auch seinen Schützlingen immer wieder optisch und vor Ort in Erinnerung rufen.

Der theoretische Teil beschäftigt sich damit wie komplexe Trainingsformen exakt vermittelt und Abläufe professionell beobachtet werden können. Im folgenden Praxisteil werden neben den Grundübungen kleine Spielformen mit verschiedenen Zielsetzungen und unterschiedlicher Komplexität dargestellt.

Mehr erfahren