Trainingsübung Linientanz

Variante

Medien

Bewegungskoordination im Fußballtraining
Hallentraining - Linientanz als Koordinationstraining im Fußball

Beschreibung

Übungsablauf

Bei den Sidesteps sollen die Spieler die Arme mitnehmen, um den Sprung zu unterstützen. Dazu kommt die aufrechte Körperhaltung und der Blick ist nach vorne gerichtet. Diese Übungsreihe unterstützt die ganzheitliche körperliche Koordination in spielerischer Form.

Ablauf:

Folge der Bewegung, wie in der Animation zu sehen. Die Spieler führen im Linienkreuz, in der Horizontalen Sidesteps aus, um dann per Ausfallschritt in der Vertikalen das Feld zu wechseln.

Tipps

  • Tempo ständig erhöhen!
  • Individuelle Fehlerkorrekturen.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 1
Maximum Gruppengröße: 1
Material: Pro Spieler ein Bodenkreuz oder 2 Übende wechseln sich an einer Markierung ab.
Feldgröße: -

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

50 Trainingsformen fürs Hallentraining

Mit den 50 Trainingsformen bist du sehr gut für die Hallentrainingszeit gerüstet. Sämtliche Inhalte sind auf die Nutzung von Geräten ausgelegt. Die verwendeten Hallengeräte sind in jeder gut sortierten Halle zu finden. Geräte, dies können Matten, aber auch fest installierte Hilfsmittel sein, ermöglichen das Trainieren von Bewegungsabläufen, die Outdoor schwer möglich sind. Diese zusätzlichen Bewegungsformen bilden Fußballer umfassend aus.

Die Trainingsformen sind ab der Alterskasse F-Junioren geeignet und sogar für ein motivierendes Fußballtraining. Wir liefern inklusive praktischer Aufbewahrungsbox, in der die Trainingskarten sauber und trocken aufbewahrt werden können und jederzeit auf dem Trainingsplatz griffbereit sind.

Mehr erfahren

Ausbildungsschule des Bayerischen Fußballverbandes

Diese DVD widmet sich einem ganz besonderen Thema, nämlich der Optimierung des Torwarttrainings durch eine gründliche Fehleranalyse. Es geht also nicht um ein 08/15-Coaching, sondern um die Erstellung eines individuellen Korrektur- und Trainingsprogrammes, das auf einer vorhergehenden Beobachtung und Bewertung der persönlichen Leistungen eines Torwarts beruht.

Diese Vorgehensweise gewährleistet im Endeffekt eine viel höhere Effektivität des Trainings und viel größere Lernfortschritte besonders im Jugendbereich. Die vorgestellten Analysemöglichkeiten betreffen alle Bereiche eines modernen Torwarttrainings und die jeweiligen Korrekturen lassen sich natürlich durch das Medium DVD eindrucksvoll veranschaulichen.

Mehr erfahren

Autoren: Erich Rutemöller und Roland Koch 50 Karten (A6)

Gerade in Amateurvereinen ist das Torwarttraining oft ein Stiefkind. Die Trainer haben entweder nicht die Zeit, sich gezielt darum zu kümmern oder sie sind dafür nicht ausgebildet. Dieses Problem löst die Kartothek „Torwarttraining“ auf einfachste Weise. Die Kartensammlung in der Box oder die benötigten Karten können direkt vor Ort zum Einsatz kommen.

Der Trainer kann seinen Torwart in verschiedenen Bereichen fordern und sogar Schwerpunkte festlegen. Es gibt Übungsformen ohne Gegnereinwirkung wie Distanz-, Nahdistanzschüsse und Flugbälle, aber auch Trainingsmöglichkeiten mit Gegner. Abgerundet wird das Programm mit Karten, die die Aktivität des Torwarts in Spielsituationen abbilden.

Mehr erfahren

Gezieltes Training zum Kreativspieler

Für dich als Trainer sind die Förderung der Handlungsschnelligkeit und der Kreativität deiner Spieler wichtige Bausteine im Trainingsalltag. Auf dieser DVD findest du Übungen vom Warm-Up, gefolgt von Komplexübungen und natürlich Spielformen, die gezielt diese Bausteine fördern und für die gute fußballerische Ausbildung deiner Spieler sorgen.

Nur durch Spaß im Training ist dein Training wirklich effizient. Spaß schließt erfolgreiches Training nicht aus, ganz im Gegenteil.

Bei den Übungen wird zwischen Handlungsschnelligkeit und Entscheidungsschnelligkeit unterschieden, die Inhalte werden zusätzlich in tollen Übungen kombiniert.

Mehr erfahren