Trainingsübung Linientanz

Variante

Medien

Bewegungskoordination im Fußballtraining
Hallentraining - Linientanz als Koordinationstraining im Fußball

Beschreibung

Übungsablauf

Bewegungskoordination in einer umfangreichen Übungsreihe zum Hallentraining. Diese Traininsgeinheit besteht aus 22 kleinen, animierten Socecrdrills Bildreihen. Die ersten Animation jeder Übung zeigt den Spieler, die zweite die Schrittfolge. Bewegungskoordination mit wenig Hilfsmitteln, dies ist eine unverzichtbare Übungsreihe fürs Training in der Halle.

In der Halle gibt es viele Linien, die sich kreuzen. Jeder Spieler sucht sich ein Kreuz, oder es werden zusätzlich Kreuze markiert, falls nicht genügend Linien vorhanden sind. Es können sich auch zwei Spieler eine Markierung teilen, sie üben dann nacheinander. Mit etwas Fantasie kannst Du den Linientanz immer weiter ausbauen. Bei einigen Übungen besteht die Möglichkeit, die Richtung zu wechseln und/oder das andere Bein einzusetzen.

Trainingszubehör Powergurte

Anmutig tanzt dein Team durch die Halle.... nein, leider wirst du das bei diesen Abläufen nicht erleben. Wir haben wieder zwei PDF's zusammengefasst, um die vielen Variationen grafisch darstellen zu können.
Zur Durchführung werden nur Linien benötigt, die sich kreuzen und die gibt es fast in jeder Halle. falls nicht, können Kreuze aus Hürdenstangen ausgelegt werden, oder Springseile sind möglich.

Eine Altersklassenbegrenzung fällt mir dazu nicht ein, Koordination ist ein Thema für jedes Alter. Diese Übung ist ein hervorragende Einstimmung aufs Fußballtraining in der Halle und kommt bei jedem Team gut an.

Und noch ein Tipp: du kannst jeden "Tanz" dazu nutzen, einen anschließenden Torschuss zu fordern. Suche dir ein passendes Linienkreuz in einiger Torentfernung und los geht's.

Beschreibung:

Folge einfach der Bewegung, wie in der Animation zu sehen. Einfache Schrittfolge vorwärts und rückwärts.

Tipps

  • Tempo ständig erhöhen!
  • Individuelle Fehlerkorrekturen.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 1
Maximum Gruppengröße: 1
Material: Pro Spieler ein Bodenkreuz oder 2 Übende wechseln sich an einer Markierung ab.
Feldgröße: -

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Ein Seminar für dein Fußballteam

Jeder Fußballinteressierte hat schon erlebt, dass eine vermeintliche schwächere Mannschaft einen haushohen Favoriten geschlagen hat, weil sie einfach als Team besser funktioniert hat. Play2win das Spielerseminar ist eine etwas andere Möglichkeit genau diesen oft gepriesenen Teamgeist zu stärken.

Der Fußballtrainer erhält eine genaue Anleitung, wie er das Seminar planen und organisieren kann. So begleitet er seine Spieler durch die Veranstaltung, in deren Verlauf sie gemeinsam einen Gestaltungsplan für die nächsten 90 Tage erstellen. Das fördert nicht nur den Teamgeist, sondern auch die Motivation und die geistigen Fähigkeiten der Fußballspieler.

Mehr erfahren

Fußballtrainer mit Power

Neue Trainer braucht das Land. Powercoaching macht erfolgsorientierte Fußballtrainer fit für die Zukunft. Neben organisatorischen Aspekten geht es dabei vor allem um die Gestaltung der zwischenmenschlichen Beziehung des Trainers zu seinen Spielern, um die Vermittlung von Visionen und die moderne Art des Führungsmanagements.

In dem Ebook finden erfolgsorientierte Coaches Leitfäden und Tools, um ihre Mannschaft mit auf den Weg nach oben zu nehmen. Es richtet sich an Fußballtrainer aus dem Amateur- und Profibereich und umfasst Techniken, die sowohl den einzelnen als auch das Team auf Topniveau bringen können.

Mehr erfahren

- 100 komplett illustrierte Übungen

Das Buch bietet detaillierte Informationen zum Themenkomplex Anatomie und Stretching. Stretching ist nach wie vor eines der zentralen Themen im Sport. Dem Leser werden in diesem kompakten, aber umfassenden Anatomiewerk zahlreiche Dehnübungen auf anatomischer Grundlage erklärt. Das Buch eignet sich nicht nur für Sportler und Trainer, sondern ist auch angehenden Sportwissenschaftlern und -medizinern eine wertvolle Ergänzung.

Der Autor Dr. Guillermo Seijas ist einer der renommiertesten Sportwissenschaftler in Spanien. Er ist Dozent an der Universität Barcelona für Sport und Gesundheitswissenschaften und Sportmanagement.

Mehr erfahren

Herausspielen und verwerten von Torchancen

Ziel jedes Fußballspiels ist es, vorne mehr Tore zu erzielen als hinten rein zu bekommen. Wie ein Fußballtrainer seine Spieler dahin bringen kann, wird in diesem Heft eindrucksvoll dargestellt. Es ist eine Beitragssammlung mit der geballten Fachexpertise vieler namhafter Autoren.

Alle relevanten Themen werden angesprochen, von der technischen Ausbildung über die taktischen Voraussetzungen und das Herausspielen von Torchancen bis zu effektiven Möglichkeiten, den finalen Torschuss anzusetzen. Fußballtrainer erhalten damit eine unerschöpfliche Informationsquelle zum Torschusstraining, mit der sie einerseits ihr Wissen verbessern und andererseits ihre Trainingsplanung auf ein anderes Niveau heben können.

Mehr erfahren