Trainingsübung Flugkopfball

Variante

Medien

Video Flugkopfball Flugkopfball

Beschreibung

Übungsablauf

ACHTUNG: Dieses Kopfballtraining eignet sich nicht für Kopfball-Anfänger.

Riesiger Spaß für die Spieler. Wir starten eine Einführung in den Flugkopfball. Die Hallenausrüstung hilft uns mit einer Weichmatte.

Ängste werden genommen und du wirst einige deiner Spieler nicht wiedererkennen, so war es in der Praxis bei uns. Ob aus der Hocke, aus dem Stand, mit Anlauf oder den springenden Ball, die Spieler werden beim Flugkopfball immer mutiger.

Eine wichtige Rolle bei der Ausführung übernimmt der Zuwerfer. Wir empfehlen diese Aufgabe als Trainer selbst zu übernehmen. Halte die Spieler an, die Matte immer sehr schnell zu verlassen, so kann der nächste Spieler immer schnell starten, dies erspart Wartezeiten.

Schnelligkeitstraining

Noch ein wichtiger Hinweis: kein Spieler darf jemals gezwungen werden, diese Übung gegen seinen Willen durchzuführen. Nicht ist schlimmer, als wenn ein Spieler mit Angst zum nächsten Training kommt, weil er sich vor einer Wiederholung fürchtet.

Beschreibung:
Eine Weichmatte dient zur sicheren Ausführung dieser Übung und nimmt die Angst vorm Sprung zum Ball. Bei dieser Übung kann die Matte auch quer gelegt werden, dann können mehrere Paare gleichzeitig trainieren. Achte auf genaue Zuwürfe! Der Übende fällt nach dem Zuwurf mit dem Oberkörper in Richtung Ball, zunächst noch ohne Sprung. Der Kopfball erfolgt, wenn der Oberkörper fast gestreckt ist.

Variationen

  • Den Abstand des Werfers zur Matte vergrößern.

Tipps

  • Kein Zwang zur Ausführung.
  • Individuelle Fehlerkorrekturen.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: 2 + Zuwerfer
Maximum Gruppengröße: 8 + Zuwerfer
Material: Mindestens 1 Ball für den Zuwerfer, Weichmatte.
Feldgröße: -

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Technik- un Taktiktraining

Technik, Taktik und Koordination sind Kernkompetenzen, die entscheidend für ein erfolgreiches Fußballspiel sein können. Oft werden diese Leistungsparameter im Training getrennt voneinander berücksichtigt ohne direkte Verknüpfung./p>

Das Anliegen der Autoren dieses Buches ist es andere Wege zu gehen und diese drei motorisch kognitiv, praktischen Lernbereiche so miteinander zu verbinden, dass im Endeffekt signifikant bessere Leistungen auf dem Platz herauskommen. Die Übungsformen beginnen einfach und steigern sich allmählich bis zu hochkomplexen Spielformen. Das Ergebnis sind deutliche Verbesserungen in den Bereichen Raum- und Zeitgefühl und der Problemlösungsfähigkeit in komplizierten Spielsituationen.

Mehr erfahren

Matthias Nowak - DVD-Tricks

Kreative, trickreiche Fußballspieler begeistern mit ihren Finten besonders die kleinen Fußballfans und sind ein wichtiger Motivationsfaktor am Training teilzunehmen, um das auch zu lernen.

Genau da holt diese DVD die Kids ab. Es werden bekannte Tricks und Bewegungsabläufe gezeigt, die der Fußballtrainer leicht in seinen Trainingsablauf integrieren kann. Die DVD geht aber mit ihren Inhalten noch deutlich über dieses Grundlagentraining hinaus, denn es ist ein ganz wichtiges Anliegen der Autoren, dass die Kinder lernen, ihre Kreativität zu entfalten und eigene an ihre Fähigkeiten angepasste Tricks zu entwickeln, um noch erfolgreicher zu sein.

Mehr erfahren

Ausbildungsschule des Bayerischen Fußballverbandes

Diese DVD widmet sich einem ganz besonderen Thema, nämlich der Optimierung des Torwarttrainings durch eine gründliche Fehleranalyse. Es geht also nicht um ein 08/15-Coaching, sondern um die Erstellung eines individuellen Korrektur- und Trainingsprogrammes, das auf einer vorhergehenden Beobachtung und Bewertung der persönlichen Leistungen eines Torwarts beruht.

Diese Vorgehensweise gewährleistet im Endeffekt eine viel höhere Effektivität des Trainings und viel größere Lernfortschritte besonders im Jugendbereich. Die vorgestellten Analysemöglichkeiten betreffen alle Bereiche eines modernen Torwarttrainings und die jeweiligen Korrekturen lassen sich natürlich durch das Medium DVD eindrucksvoll veranschaulichen.

Mehr erfahren

Offizielles Lehrbuch des spanischen Fußballverbandes

Der Fußball ist heute unglaublich komplex. Deshalb ist es enorm wichtig nicht nur die körperlichen Fähigkeiten zu trainieren, sondern auch die Spielintelligenz zu entwickeln. Und das am besten von klein an und in kindgerechter Form. Genau das ist das Anliegen dieses Systems, das Horst Wein zunächst in Spanien entwickelt und umgesetzt hat.

Die Kinder lernen in angepassten Spielsituationen Lösungen für Probleme und Stressmomente im Fußball zu finden und das so, dass sie nicht merken, dass sie sich in einem Lernprogramm befinden. Hier werden nicht einfach Übungen vermittelt, sondern ein Gesamtkonzept.

Mehr erfahren