Trainingsübung Dynamischer Kreis

Variante

Animation

Die Spieler dribbeln vom Kreisrand ins Zentrum

Beschreibung

Übungsablauf

Jetzt wird er deutlich, der dynamische Kreis. In der Animation haben wir nicht sämtliche Positionen besetzt, um die Übersichtlichkeit zu gewährleisten. Es sind noch Lücken am Kreis erkennbar. Eine Übung, die dem Grundsatz wiederspricht, dass nur mit kleinen Gruppen effektiv trainiert werden kann. Die Schwierigkeit im Ablauf ist das richtige Timing, die Spieler sollen sich auf halber Strecke begegnen.

Beschreibung:

Die Spieler dribbeln vom Kreisrand zum Hütchen und führen dort eine Wende aus. Beim Rückweg kommen ihnen die Mitspieler entgegen. Es folgt die Ballübergabe und so geht die Übung immer weiter.

Trainingsspiele im Fußballtraining

Variationen

  • Ballführung mit der Sohle.
  • Viele Variationsmöglichkeiten bei der Wende.

Tipps

  • Individuelle Fehlerkorrektur.
  • Immer beidbeinig trainieren.

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: 12 bei 4 Gruppen am Kreis.
Maximum Gruppengröße: 24 bei 8 Gruppen am Kreis.
Material: 1 Ball für jede Gruppe, 1Hütchen, Bodenmarkierungen für Kreis oder Mittelkreis.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren