Trainingsübung Hütchenweg

Variante

Medien

Video Hütchenweg Hütchenweg

Beschreibung

Übungsablauf

Nur mit gezielten Pässen, einer guten Ballkontrolle, dem Einhalten der Laufwege und einem erfolgreichen Zweikampf, wird am Ende der Aktion ein Torerfolg möglich. Die kleinen Startmarkierungen für zwei Gruppen sorgen dafür, dass die Spieler dem Pass entgegenkommen und erschweren die Ballkontrolle.

Genügend Dinge die nicht funktionieren können, aber ich bin mir sicher, dein Team kann das.

Beschreibung:

Bilde drei Gruppen. Die erste Gruppe befindet sich an einer kleinen Markierung, weit entfernt vom Tor auf der rechten Spielfeldseite. In dieser Gruppe hat jeder Spieler einen Ball. Vertikal gegenüber postieren wir die zweite Gruppe, ebenfalls an einer kleiner Markierung. Etwas weiter entfernt von dieser Gruppe haben wir ein Hütchentor aufgestellt. Die dritte Gruppe findet ihren Platz auf der linken Feldseite, sie agiert horizontal zum Tor. Postiert wird sie ebenfalls an einer kleiner Markierung und frontal gegenüber befindet sich ein Hütchentor.

Die Spieler, die jeweils die Aktion starten befinden sich in der Ballgruppe. Es geht los mit einem Pass auf das gegenüberliegende Hütchentor. Der erste Spieler vor dem Hütchentor startet zum Ball und leitet, nach kurzer Ballkontrolle auf den Spieler auf der anderen Feldseite, der zwischenzeitlich zum Ball gestartet ist. Der letzte Passgeber wird sofort zum Verteidiger und der letzte Passempfänger zum Angreifer, der versucht sich im 1 gegen 1 durchzusetzen.

Nach der Aktion wechselt der Startspieler in die Gruppe am Tor, der Angreifer holt den Ball (nicht so faul, wie in der Animation) und wechselt in die Ballgruppe und der Verteidiger schließt sich der Gruppe auf der linken Feldseite an.

Die Abseitsfalle trainieren - Trainingshilfe

Variationen

  • Nur direktes Passspiel ist erlaubt.
  • Ablauf der Übung seitenverkehrt.

Tipps

  • Aggressive Verteidigung fordern.
  • Variiere mit den Abständen.

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 4 + 1 Torwart.
Maximum Gruppengröße: 6 + 1 Torwart.
Material: Ausreichend Bälle, 4 Hütchen, 3 kleine Bodenmarkierungen., 1 Tor.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Die Übungen der Spitzentrainer

Taktische Periodisierung ist ein modernes Trainingskonzept, dass die vier Schlüsselelemente Taktik, Physis, Technik und Psychologie in den Fokus des Trainingsaufbaus stellt, ausgehend von den vier wichtigsten Phasen im Spielverlauf. Im Vordergrund steht die Taktik und ausgehend davon findet das Training grundsätzlich in spielnahen Situationen statt.

Die Autoren haben eine Unzahl an Material weltbekannter Trainer gesammelt und ausgewertet und stellen in diesem Buch das System mit all seinen theoretischen und praktischen Möglichkeiten ausführlich vor. Damit kann jeder Fußballtrainer dieses Konzept der Profis nutzen und damit die Leistung seiner Mannschaft in sehr kurzer Zeit extrem verbessern.

Mehr erfahren

Antritts-, Reaktions- und Hochgeschwindigkeits-Ballkontrolle entscheiden Spiele

Hochgeschwindigkeitsfußball funktioniert natürlich nur, wenn die Spieler über die notwendige Schnelligkeit verfügen. Zur Verbesserung dieser motorischen Eigenschaft gibt diese DVD hervorragende Ratschläge und zeigt Übungsformen, die sich locker und leicht in den Trainingsalltag integrieren lassen.

Das Medium DVD wird hier hervorragend ausgenutzt, um aufzuzeigen, wie Antritts- und Grundschnelligkeit in fußballspezifischen Aktionen verbessert werden können, mit dem Ziel den entscheidenden Vorsprung herauszuholen. Dabei wird natürlich viel Wert auf das Training mit Ball gelegt. Komplettiert wird das Repertoire durch Übungen zur Reaktionsschnelligkeit und zum Richtungswechsel unter Highspeedbedingungen.

Mehr erfahren

Für Kinder, Erwachsene und Trainer

Sei ein Teil der Ausbildungsphilosophie und lerne die zweiten 40 von über 100 verschiedenen Tricks, die die MFS den Kindern in der Ausbildungsphase vermitteln.

Verbessere dein Spiel mit den besten Tricks der Fußballprofis. Zu jedem Trick wird noch eine Übungsform gezeigt, damit man sieht, wie der Trick auch im Training geschult werden kann.

Ab 5 Jahren geeignet – In einem kleinen Techniktutorial werden auf der DVD noch verschiedenen Schuss- und Passtechniken von flachen und hohen Bällen dargestellt. Dazu gehören: Flatterball, Spannball, Effetball, Flugball, Flankentechnik, steiler Flugball und Doppelpsstechnik.

Mehr erfahren

Profi-Tipps und Informationen für Mädchen- und Frauenfußballtrainer/innen

Gerade wir in Deutschland wissen, dass Mädchen- und Frauenfußball ein Erfolgsmodell ist. Diese Erfolge sind aber nur möglich, wenn das Training an die besonderen Fähigkeiten und Bedürfnisse der Spielerinnen angepasst wird und nicht nur eine bloße Kopie des Männerfußballs ist.

Nathalie Bischof geht in diesem Ebook auf alle möglichen Aspekte ein, die im Frauentraining berücksichtigen werden sollten, um erfolgreich zu sein. Dabei nimmt sie nicht nur fußballspezifische Gesichtspunkte wie Trainingsaufbau und -gestaltung in den Fokus, sondern auch den gesamten Bereich der zwischenmenschlichen Beziehungen und den Umgang der Frauen und Mädchen miteinander.

Mehr erfahren