Trainingsübung Duel Idea

Variante

Medien

Video Duel Idea Duel Idea

Beschreibung

Übungsablauf

Es ist, wie so oft: diese Trainingsübung muss erst einige Zeit "einlaufen", damit sie richtig gut funktioniert. Um Wartezeiten zu vermeiden, sollten mehrere Übungsfelder aufgebaut werden.

Beschreibung:

An beiden Enden des Übungsfeldes werden Hütchentore aufgebaut. Diese sollten ca. 3 Meter breit sein. Im Zentrum werden zwei Markierungen für den Start abgelegt. In den Hütchentoren steht jeweils ein Verteidiger. Diese Abwehrspieler verbleiben dort und werden nach einige Zeit ausgetauscht. Im Übungsgzentrum befindet sich ein Spieler mit Ball, in dessen Rücken sich ein Verteidiger postiert. Auf den Außenposition steht jeweils ein Mitspieler für den Angreifer. Vier Spieler sind an der Aktion beteiligt, die hinterher komplett gegen vier neue Übende ausgetauscht werden.

Der Angreifer dribbelt rückwärts in Richtung Hütchentor, der Verteidiger weicht zurück, er ist passiv. Plötzlich startet der Angreifer vorwärts, und versucht auf der anderen Seite den störenden Verteidiger auszuspielen und ein Tor zu erzielen. Der Verteidiger in seinem Rücken versucht nun auch aggressiv zu stören. Bemerkt der Angreifer, dass er chancenlos ist, dreht er sich und passt sofort auf einen seiner Mitspieler an den Außenpositionen. Diese versuchen dann gemeinsam auf der Gegenseite den Abwehrspieler auszuspielen.

Zubehörset - Magnetstreifen

Variationen

  • Abbruch des Angriffes auf Trainerkommando.

Tipps

  • Individuelle Fehlerkorrektur.
  • Auf schneller Wechsel der Teams achten.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6
Maximum Gruppengröße: 14
Material: 4 Hütchen, 2 Markierungen, einen Ball pro Gruppe.
Feldgröße: Das Übungsfeld sollte nicht zu lang sein, es reicht eine Länge von ca. 16 Metern, je nach Leistungsstärke.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Mit Übungsregister Quick-Finder - 448 Seien - fast 1,4 Kg schwer

Dieses Buch ist vor allem ein Praxisbuch, denn es bietet schließlich so viele Fußballübungen wie es Tage im Jahr gibt. Dennoch geht ein theoretischer Teil der Praxissammlung voraus, in dem es neben psychologischen Aspekten und dem Persönlichkeitsprofil eines Amateurtrainers um Trainingsplanung und -aufbau geht.

Damit bekommt der Fußballtrainer eine tolle Anleitung wie er den Praxisteil optimal nutzen kann. Dort werden Übungen aus verschiedenen Bereichen, vom Techniktraining über die Verbesserung motorischer Grundfertigkeiten bis hin zu taktischen Fähigkeiten sehr anschaulich dargestellt. So erhält er ein Füllhorn an Möglichkeiten, um seinen Trainingsplan jederzeit abwechslungsreich zu gestalten.

Mehr erfahren

- Muskeln richtig dehnen – Effektives Stretching auf anatomischer Grundlage

Viele Sportarten haben Laufelemente, aber die wenigsten wissen, wie richtiges Laufen wirklich geht. Diese Lücke schließt dieses Buch auf beeindruckende Weise. Die korrekten Bewegungsabläufe beim Laufen und sinnvolle zum Lauftraining passende Stretchingübungen werden ausführlich beschrieben und vor allem durch ausgezeichnete anatomische Zeichnungen unglaublich präzise dargestellt.

Damit lernen die Sportler selber, welche Muskeln wie beansprucht werden, wie sie falsches Laufen vermeiden und die Effizienz und Leistung steigern können. Trainer und angehende Sportwissenschaftler erhalten ein hervorragendes Hilfsmittel, um das Lauftraining zu optimieren und das Verletzungsrisiko ihrer Sportler zu minimieren.

Mehr erfahren

Kreativ- und Techniktraining in seiner modernsten Form

Wo sind sie geblieben, die kreativen Spieler in den Teams?

Überraschende Tricks, viele verschiedene Techniken und entsprechende Übungen fürs Mannschafts- und Einzeltraining sind nur ein kleiner Auszug aus dieser DVD. Intensives Fußballtraining der Extraklasse.

Optimales Techniktraining - Bewegungskoordination - Ballgefühl - Rhythmisierung in innovativen Fußballtrainingsformen, aber wie sieht das genau aus? Diese und viele weiteren Fragen werden im Inhalt beantwortet.

Der Spieler wird immer mehr zu Kreativspieler, nur physische Stärke reicht im modernen Fußball nicht mehr aus. Richte dein Fußballtraining danach aus, diese DVD bietet eine Vielzahl von Trainingseinheiten zum Thema.

Mehr erfahren

Nicht nur zur Trainingsvorbereitung, auch zum Selbststudium geeignet

Welcher kleine Fußballer wünscht sich nicht wie Maradonna, Messi oder Cristiano Ronaldo mit dem Ball umgehen zu können. Aus diesem Grund gibt es bei diesem Traningsthema keine Motivationsprobleme für den Trainer. Er findet in dieser DVD sehr ausführliche und anschauliche Anleitungen zum Dribbling und Dribbeltricks, die er sehr leicht in seine Einheiten integrieren oder als Hausaufgabe verwenden kann, wofür dieses Medium natürlich besonders geeignet ist.

Alle Übungen werden nicht nur ausführlich erklärt, sondern auch in Videos von Jungen und Mädchen vorgeführt, so dass sie sehr leicht nachvollziehbar sind.

Mehr erfahren