Trainingsübung Doppelangriff

Variante

Medien

Video Doppelangriff Doppelangriff

Beschreibung

Übungsablauf

Diese Übung glänzt durch zwei Zweikämpfe im Ablauf. Es gilt, einen Torschuss zu verhindern und auf der anderen Seite das Durchdribbeln des Hütchentores. Wichtig ist das schnelle Umschalten der Passgeber in die Verteidigungsposition. Geschieht dies nicht, haben es die Angreifer relativ

einfach erfolgreich zu sein.

Beschreibung:

Rechts und links neben dem Tor postieren wir zwei Gruppen. Die Bälle befinden sich in der Gruppe auf der linken Seite. Weit vom Tor entfernt (spiele mit den Entfernungen) werden ebenfalls eine Gruppe links und eine rechts aufgestellt. Diese Gruppen befinden sich auf Höhe eines Hütchentores. Hier sind die Bälle in der rechts postierten Gruppe. Auf Trainerkommando starten die ersten Spieler mit Ball ins Übungsfeld und passen auf die gegenüberliegende Seite. Der Ball wird von den Passempfängern kontrolliert. Der Spieler auf der linken Übungsseite startet zum Torschuss, der Spieler auf der anderen Seite versucht das Hütchentor zu durchdribbeln.

Die Startspieler werden jeweils auf der diagonal gegenüberliegenden Seite zu Abwehrspielern. Nach der Aktion wechseln die Spieler in die Gruppe, die ihre Startgruppe gegenüber liegt.

FUSSBALL - DVD-SET

Variationen

  • Übung seitenverkehrt ausführen.
  • Der Passgeber stört den Spieler, den er angespielt hat.

Tipps

  • Achte auf aggressive Verteidigung.
  • Spieler starten erst auf Kommando!

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 8 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 12 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 1 Hütchentor, 1 Tor.
Feldgröße: Die Abstände können variieren, müssen aber so groß sein, dass die Abwehrspieler eine Chance haben zu stören.

Altersgruppe

  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Empfohlen vom Bundesverband für visuelles und kognitives Training e.V.

In der zweiten DVD dieser Reihe wird ein weiterer Aspekt dieser Thematik beleuchtet. Es geht darum, die Spieler noch besser auf Stresssituationen im Spiel vorzubereiten. Im praktischen Teil wird diese Intention mit den beiden Schwerpunkten Bewegungsaufgaben ohne Ball und Passformen unter dem Gesichtspunkt visueller Koordination umgesetzt.

Ein Ziel ist es, die motorische Intelligenz zu schulen und zu verbessern, also das Zusammenspiel zwischen Auge, Motorik und Gehirn. Das zweite Ziel ist die Verbesserung der kognitiven Intelligenz, das heißt die richtige Einschätzung aller Einflüsse in komplexen Spielsituationen und die Abrufbarkeit adäquater und gezielter Handlungen auch unter hohem Druck.

Mehr erfahren

Inklusive CD-ROM mit mehr als 60 Spielformen

Die optimale Taktik in der Spielvorbereitung und während des Spiels ist heute ein ganz wesentlicher Gesichtspunkt, der über Sieg oder Niederlage entscheiden kann. Deshalb ist die Schulung von Kindesbeinen enorm wichtig.

Dieses Buch, das von den neusten Erkenntnissen der Bewegungswissenschaft inspiriert ist, liefert dazu im Theorieteil sehr viele Informationen darüber, warum und wie Taktik schon im Kinderbereich im Training vorkommen sollte und über die Rolle des Trainers in diesem System. Im Praxisteil werden achtundsechzig Spielformen für Gruppentaktiken vorgestellt. Sie können auf der Begleit-CD optisch ganz einfach nachvollzogen werden und sind so noch einfacher umsetzbar.

Mehr erfahren

Exklusiv - Sticker für den Kinderfußball

Mal eine ganz andere pädagogische Methode, um bei Kindern die Motivation zu steigern und Spannung und Spaß am Fußball zu vermitteln. MeWePro, das Stickersammelsystem, ist für jeden Fußballtrainer eine zeitgemäße Ergänzung für die Gestaltung seiner Trainingseinheiten. Die Kinder erhalten vom Trainer ein Album, das sie mit verschiedenen Aufklebern aus 6 Bereichen füllen können.

Allerdings müssen diese nicht wie sonst üblich gekauft, sondern durch das Erfüllen von bestimmten Aufgaben verdient werden. Das ist richtig eingesetzt ein wirklich adäquates Mittel für den Trainer, um die Fußballleidenschaft nachhaltig zu fördern.

Mehr erfahren

Mit Online-Anbindung

C-Junioren sind deutlich erfolgsorientierter als die jüngeren Kicker. Deshalb ist das Training sinnvollerweise deutlich mehr auf Fußball fokussiert und verliert den Bezug zu allgemeinen Spielen. Neben der weiteren Festigung der technischen Fertigkeiten können jetzt auch schon erste taktische Aspekte in das Trainingsprogramm einfließen.

Dieses Buch liefert dem Fußballtrainer nicht nur eine Auflistung von Übungen zu den verschiedenen Bereichen, sondern auch ausführliche Ratschläge über Trainingsplanung, Trainingsorganisation und die Anpassung an verschiedene Spielsituationen. Das ermöglicht eine hervorragende Ausrichtung des Trainings mit den C-Junioren an die Fähigkeiten der Spieler und die Zielsetzung des Trainers.

Mehr erfahren