Trainingsübung Zweierreihen

Variante

Medien

Video Zweierreihen Zweierreihen

Beschreibung

Übungsablauf

Ein kleiner Hinweis: In der letzten Übung dieser Trainingseinheit findest Du weitere Vorschläge für Bewegungsanweisungen im Text. Wir stellen hier nur einen kleine Auswahl als Soccerdrills Animationen vor.

Der Ball gehört auch beim Warm Up dazu, diese Übung ist ein gutes Beispiel dafür. Stelle Dir den Ablauf ohne Ball vor. Die Spieler würden in einer Reihe übers Feld laufen und die Bewegung ausführen. Der Ball bringt erst die Würze in diese Übungsform zum Fußballtraining.

Bewegungsanweisung zur Animation:

Nach ganzer Drehung weiterlaufen (Drehung auch im Spung möglich).

Das kennst Du schon:

Bilde zwei Reihen. Die Spieler der linken Reihe haben jeweils einen Ball. Nach kurzem Dribbling erfolgt der Pass auf den ersten Spieler der gegenüberliegenden Reihe, der den Ball animmt und auf die andere Seite dribbelt. Der Passgeber läuft ebenfalls auf die andere Seite und hat dabei verschiedene Aufgaben zu erfüllen. Die jeweilige Aufgabe wird vom Trainer vorgegeben.

Die Abseitsfalle trainieren - Trainingshilfe

Variationen

  • Übung nur mit einem Ball durchführen, wobei der Spieler auf der rechten Seite nicht dribbelt, sondern ebenfalls passt und dann die Zusatzaufgaben erfüllt.

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren.
  • Klare und deutliche Anweisungen.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6
Maximum Gruppengröße: 8
Material: Die Hälfte der Spieler hat einen Ball, 2 Hütchen oder Bodenmarkierungen.
Feldgröße: Abstand der Markierungen zueinander ca. 6 bis 8 Meter.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Das sensationelle Gehirn- und Bewegungstraining im Fußball

Wir nutzen nur eine relativ geringe Menge des Hirnpotentials aus, der Rest schlummert oft ein Leben lang ungenutzt vor sich hin. Life Kinetik ist eine hocheffektive, interessante und Spaß machende Methode, um diese brachliegenden Ressourcen zu aktivieren.

Durch immer wieder neue ungewohnte Bewegungsaufgaben werden neue Synapsen im Gehirn aktiviert, das neuronale Netzwerk erweitert und viele mentale Fähigkeiten verbessert. Dieses Buch ist eine Spezialausgabe und befasst sich mit Life Kinetik unter fußballspezifischen Aspekten. Neben speziellen Übungen, die jeder Fußballer einzeln durchführen kann, werden auch Übungsformen für die Gruppe oder die gesamte Mannschaft vorgestellt.

Mehr erfahren

Autoren: Ralf Peter und Norbert Vieth

Verpackt in eine praktische Schutzbox lässt sich die Kartothek „Torschuss“ überall hin mitnehmen, auch auf den Fußballplatz. Oder der Trainer stellt sich vor dem Training seinen Trainingsablauf zusammen und steckt sich die entsprechenden Karten in die Hosentasche, wo er sie jederzeit benutzen kann.

Die Sammlung zum Thema Torschuss ist in drei Bereiche mit aufsteigendem Schwierigkeitsgrad gegliedert. Das erste Drittel dreht sich um den Torschuss ohne Gegnereinwirkung gefolgt von der Kartensammlung mit Übungen mit Gegner. Den Abschluss bilden die Karten mit dem Torschusstraining in Spielformen als Vorbereitung auf das große Spiel.

Mehr erfahren

Mit Online-Anbindung

C-Junioren sind deutlich erfolgsorientierter als die jüngeren Kicker. Deshalb ist das Training sinnvollerweise deutlich mehr auf Fußball fokussiert und verliert den Bezug zu allgemeinen Spielen. Neben der weiteren Festigung der technischen Fertigkeiten können jetzt auch schon erste taktische Aspekte in das Trainingsprogramm einfließen.

Dieses Buch liefert dem Fußballtrainer nicht nur eine Auflistung von Übungen zu den verschiedenen Bereichen, sondern auch ausführliche Ratschläge über Trainingsplanung, Trainingsorganisation und die Anpassung an verschiedene Spielsituationen. Das ermöglicht eine hervorragende Ausrichtung des Trainings mit den C-Junioren an die Fähigkeiten der Spieler und die Zielsetzung des Trainers.

Mehr erfahren

DFB-Fokus - Mit kleinen Spielen schon heute spielerisch trainieren, was morgen gefragt ist

Kleine Spiele sind für Fußballer der Botenstoff zum Glück, denn hier wird jedem Einzelnen viel Bewegung ermöglicht, im Wettbewerb - alleine oder im Team - um Punkte und Tore gebuhlt und mit überraschenden Erfolgserlebnissen aufgewartet.

Das klingt doch nach Spaß und Freude! Dieser Band beschreibt, was mit Juniorenspielern heute bereits spielerisch hinführend trainiert werden kann, damit sie später den Anforderungen des modernen Fußballs gewachsen sind.

Der Fokus eignet sich für den gesamten Junioren-Bereich. (Empfehlung ab guter F-Jugend für alle Kinder- und Jugendaltersklassen)

Mehr erfahren