Trainingsübung Tunnelsystem

Variante

Medien

Video Tunnelsystem Tunnelsystem

Beschreibung

Übungsablauf

Wir bauen uns mit Hilfe von Markierungen einen Tunnel , wie in der Animation zu erkennen. Der Trainer gibt durch Zuruf vor, wie die Spieler durch das Tunnelsystem dribbeln sollen.

Beschreibung:

Alle Spieler haben einen Ball und dribbeln ums Tunnelsystem. Um einen Ausweg aus diesem System zu finden, folgen die Drbbelnden den Anweisungen des Trainers.

Beispiel aus der Animation:

rot - gelb (roter Gang rein - gelber Gang raus).

gelb rein - gelb raus.

rot rein - rot raus.

gelb rein- rot raus.

rot rein - gleicher Gang zurück.

gelb rein - gleicher Gang zurück.

egal wie, nur rein und raus.

Wende oder Finte im Tunnelzentrum.

usw.

Trainingsspiele im Fußballtraining

Variationen

  • gelb rein
  • gelb raus. rot rein
  • rot raus. gelb rein- rot raus. rot rein
  • gleicher Gang zurück. gelb rein
  • gleicher Gang zurück. egal wie, nur rein und raus. Wende oder Finte im Tunnelzentrum. usw.
  • denke darüber nach.
  • Verschiedene Dribbeltechniken.

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining
Minimum Gruppengröße: 8
Maximum Gruppengröße: 16
Material: 1 Ball für jeden Spieler, 2 verschiedenfarbige Sätze Hütchen oder Bodenmarkierungen für den Tunnel.
Feldgröße: Länge eines Stollens von einer zur anderen Seite ca. 8 Meter. Breite der Gänge ca. 2,5 Meter.

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Lauftechniken richtig trainieren

Richtiges Laufen verbindet man eher mit der Leichtathletik und misst ihr im Fußball gerne eine untergeordnete Rolle zu. Dass das ein falscher Schluss ist, wird in dieser DVD deutlich gezeigt. Die korrekte Lauftechnik verbessert nicht nur die Leistungsfähigkeit des Fußballspielers, sie reduziert auch die Verletzungsanfälligkeit.

Die vorgestellten Übungssequenzen kann jeder Fußballtrainer leicht nachvollziehen und als weiteren Baustein zur Optimierung des Trainings einfach in seinen Plan integrieren. Nach dem Erlernen der richtigen Basistechnik können technische und taktische Aspekte verknüpft und so die Körperbeherrschung und damit die Leistungsfähigkeit optimiert werden.

Mehr erfahren

Athletiktraining ohne teure Hilfsmittel und Geräte

<pschon>

Genau darum geht es in dieser DVD. Es werden zahlreiche Übungsformen zur Verbesserung der Beweglichkeit und der Stabilität vorgestellt, die alle Körperbereiche berücksichtigen und für jeden geeignet sind, nicht nur für Leistungssportler. Das hier vorgestellte Athletiktraining steigert aber nicht nur die Leistungsfähigkeit, es ist auch ein hervorragender Baustein für die Prävention von und die Verbesserung der Regenerationsfähigkeit nach Verletzungen.

</pschon>

Mehr erfahren

Von der F- bis zur A-Jugend

Nicht nur die körperliche, auch die mentale Fitness ist wichtig für einen erfolgreichen Fußballspieler und seine Persönlichkeitsentwicklung. Dieses Buch ist für den Nachwuchsbereich gedacht und liefert wertvolle Beiträge zu diesem Thema aus sportpsychologischer Sicht.

Es werden Strategien und Übungen vorgestellt, die für alle Altersbereiche gleich gegliedert sind, aber jeweils mit anderen Schwerpunkten versehen werden. Ziel ist es die jungen Spieler trotz der individuellen Unterschiede zu Persönlichkeiten auszubilden, die in der Lage sind, auch in schwierigen Situationen mental zu bestehen. Insgesamt gehen die Autoren im Training auf fünf Hauptaspekte ein, Konzentration, Kompetenzerwartung, Aktivierungsregulierung, Emotionsregulierung und Teamfähigkeit.

Mehr erfahren

Exklusiv - Sticker für den Kinderfußball

Mal eine ganz andere pädagogische Methode, um bei Kindern die Motivation zu steigern und Spannung und Spaß am Fußball zu vermitteln. MeWePro, das Stickersammelsystem, ist für jeden Fußballtrainer eine zeitgemäße Ergänzung für die Gestaltung seiner Trainingseinheiten. Die Kinder erhalten vom Trainer ein Album, das sie mit verschiedenen Aufklebern aus 6 Bereichen füllen können.

Allerdings müssen diese nicht wie sonst üblich gekauft, sondern durch das Erfüllen von bestimmten Aufgaben verdient werden. Das ist richtig eingesetzt ein wirklich adäquates Mittel für den Trainer, um die Fußballleidenschaft nachhaltig zu fördern.

Mehr erfahren