Trainingsübung Scheibenwischer

Variante

Medien

Video Scheibenwischer Scheibenwischer

Beschreibung

Übungsablauf

Ballgefühl, Ballkontrolle und dazu noch auf den richtigen Weg achten, mehr wollen wir mit diesem Drill gar nicht.

Dazu haben wir mit Bodenmarkierungen zwei Dribbelstrecken zusammengeführt. Zwischen den Dribbelwegen wurde eine kleine Kurve hinzugefügt, indem wir zwei Hütchen aufgestellt haben. Die beiden Dribbelwege lassen sich auch hintereinander aufbauen und am Ende kann, egal welcher Aufbau gewählt wird, ein Torschuss das Ganze abrunden.

Beschreibung:

Auf der linken Seite der Animation wird gestartet. Dort haben wir jeweils drei Markierungen vertikal untereinander hingelegt. Nach den ersten drei Markierungen folgen die nächsten drei etwas horizontal versetzt und so geht es immer weiter. Dadurch muss der Übende nach jeder Gruppe von Markierungen den Ball leicht mit der Sohle zur Seite ziehen, um den richtigen Dribbelweg einzuhalten.

Am Ende der ersten Bahn geht es einmal komplett um ein Hütchen herum, zum nächsten Dribbelweg. Dort haben wir wieder Markierungen in Dreiergruppen ausgelegt, diesmal horizontal versetzt. Das Ziehen des Balles mit der Sohle wird durch den längeren Weg erschwert, zumal sich der Spieler auch noch orientieren muss. Anschließend geht es zur Startposition zurück.

Fußballtrainer - Starterset

Variationen

  • Verlängere die Dribbelwege durch zusätzliche Markierungen.

Tipps

  • Nach Eingewöhnung höheres Tempo fordern.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 1
Maximum Gruppengröße: 12
Material: Jeder Spieler hat einen Ball, Ausreichend Bälle, 24 Bodenmarkierungen, 3 Hütchen.
Feldgröße: Je kleiner die Abstände, desto größer der Anspruch.

Altersgruppe

  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

- Spielerberater und ihre Geschäfte

Ob es um Mario Götzes Wechsel von Borussia Dortmund zu Bayern München oder die Rekordablöse von Cristiano Ronaldo geht: Der Transfermarkt hat sich zu einem hochspannenden und lukrativen Geschäft entwickelt, das weltweit fasziniert. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht die Vereine und ihre Mannschaften, sondern die Spielerberater. Sie knüpfen im Hintergrund Kontakte, fädeln Tauschgeschäfte ein und streuen in der heißen Phase Gerüchte, um die Preise in die Höhe zu treiben.

Dieses Buch gewährt Einblick in die Geheimverhandlungen in den Hinterzimmern der Bundesligaklubs: Berater, Spieler und Vereinsbosse erzählen ungeschönt von ihren Erfahrungen.

Mehr erfahren

Facetten eines unbeachteten Phänomens

Scham und Beschämung sind ein hochsensibles Thema im Sport, besonders in der Schule. Betroffen sind meist leistungsschwache Kinder, die solche Situationen wie zum Beispiel bei der Mannschaftswahl häufig erleben.

Dieses Buch ist eine wissenschaftliche Ausarbeitung und bezieht sich grundsätzlich auf solche Konstellationen im Schulsport, ist aber für jeden Fußballtrainer im Kinder- und Jugendbereich eine große Hilfe. Denn auch sie werden immer wieder mit solchen Problemen konfrontiert. Dafür gibt es in diesem Buch ein eigenes Kapitel, das sich dem Transfer der Ergebnisse auf den Vereinssport widmet.

Mehr erfahren

Von Anfang an begeistern – für Training, Spiel und Vereinsleben

Das Ziel des Kinderfußballtrainers ist, die Freude am Sport zu vermitteln und die Kinder möglichst lange im Verein zu halten. Wie kann dies gelingen? Die Entscheidung fällt oft schon mit dem ersten Eindruck. Passt dieser nicht oder werden im Laufe der Zeit Grundvoraussetzungen nicht beachtet, dann wird der Trainer scheitern.

Dieses Band eignet sich für Neueinsteiger und erfahrene Trainer. Es vermittelt die wichtigen Grundkenntnisse für die Betreuung von Kindermannschaften.

Mehr erfahren

Mit Big Data zur Spielanalyse 4.0

Eigentlich dachte ich immer, Fußball ist nur ein Spiel. Dieses Buch krempelt die taktische Analyse des Fußballspiels komplett um.

Kurzweilig und trotz des wissenschaftlichen Anspruchs ist dieses Buch sehr verständlich geschrieben. leicht zu lesen. Hier ein kleiner Auszug aus dem Sachverzeichnis und es ist wirklich nur ein kleiner Auszug:
Spielanalyse, Spielanalyst, Spieldaten, Spielerposition, Spielertyp, Spielinformation, Spielnachbereitung, Spielphilosophie, Spielstatistik, Spielsystem, Sportinformatik, Spracherkennungssystem, Taktische Ausrichtung, Taktische Leistungsdiagnostik, Taktische Muster, Taktische Verhalten, Tiefenstaffelung, Tracking, Trackingdaten, Trackingsystem, Trainingssteuerung …

Mehr erfahren