Trainingsübung Round-Trip

Variante

Medien

Video Round-Trip Round-Trip
Video Round-Trip Round-Trip

Beschreibung

Übungsablauf

In dieser Übung stellen wir eine Kurzreise der besonderen Art vor. Lasse Dich durch die Animation nicht verwirren, denn wir haben, wegen der Übersichtlichkeit, nur eine Gruppe dargestellt. Auf dem Übungsfeld können sich viele Teams gleichzeitig tummeln, damit es schön eng wird und die Spieler sich wirklich konzentrieren müssen. Diese Übung kann wunderbar mit der Übung "Doppel-Karree" aus der Rubrik Passen kombiniert werden.

Beschreibung:

Auf dem Übungsfeld befinden sich mehrere Vierergruppen. Du kannst auch größere Gruppen bilden, dann wird die Übung schwieriger. Die Spieler passen sich den Ball in einer vorgegebenen Reihenfolge zu. Einfacher ist, die Passfolge wahllos zuzulassen. Nach jedem Pass verlässt der Passgeber das Übungsfeld und umkreist ein Hütchen, das sich außerhalb des Feldes befindet und kehrt sofort von seinem "Round-Trip" zurück in die Passgruppe. Welches Hütchen er umläuft, spielt dabei keine Rolle.

Saisonvorbereitung im Fußball

Variationen

  • Verschiedene Passtechniken.
  • Nur Direktspiel!
  • Wettkampf! Welche Gruppe schafft die meisten Pässe in einer vorgegebenen Zeit?

Tipps

  • Achte auf korrekte Ausführung.

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 4
Maximum Gruppengröße: Nach Feldgröße mehrere Gruppen.
Material: 1 Ball pro Gruppe, 4 Hütchen und 4 Bodenmarkierungen.
Feldgröße: Das Übungsfeld kann in der Größe variieren. Versuche es einmal mit vielen ganz kleinen (3x3 Meter) Feldern!

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Buch und DVD - Die Mannschaft spielend entwickeln

Der moderne Fußball stellt an die Spieler hoch komplexe Anforderungen, insbesondere in den Bereichen Technik, Taktik, Athletik und Kognition. In diesem Medienpaket stellen die Autoren die Bedeutung und Vorteile von Spielformen zur Verbesserung dieser Fähigkeiten heraus.

Mit ihrer Hilfe können alle Anforderungen zusammen und praxisnah trainiert werden, Wald- und Dauerläufe zur Verbesserung der Ausdauer gehören damit der Vergangenheit an. Andererseits wird der Trainer in die Lage versetzt Schwerpunkte anzugehen, ohne die anderen Aspekte zu vernachlässigen. Fußballtrainer erhalten mit dieser Kombination aus Buch und DVD einen vorwiegend praxisorientierten Ratgeber für hocheffizientes Training in Spielformen.

Mehr erfahren

Mit Bewegung und Körperkraft Zweikämpfe gewinnen

Robustheit in allen Körperbereichen und Durchsetzungsvermögen sind Eigenschaften, die heute von jedem Fußballspieler verlangt werden. Die Basis dafür wird im Stabilisationstraining gelegt, welches in diesem Buch im vorwiegend praktischen Teil ausführlich dargestellt wird.

Die Autoren präsentieren verschiedene Organisations- und Durchführungsformen, so dass jeder Fußballtrainer trotz verschiedener räumlicher und gerätetechnischer Möglichkeiten ein optimales Trainingsprogramm erstellen kann. Das beginnt mit dem Training auf dem Platz ohne oder mit einfachen Hilfsmitteln und instabilen Untergründen, geht weiter mit den Übungseinheiten in der Halle und im Kraftraum und endet, wenn vorhanden, sogar im Labor.

Mehr erfahren

Meine Torwartschule

Das Anforderungsprofil des Torwarts hat sich in den letzten Jahren entscheidend geändert. Er ist vielmehr am Spiel beteiligt und nicht mehr nur für die Verhinderung von Toren zuständig. Entsprechend muss auch das Ausbildungskonzept diesem Wandel Rechnung tragen.

Das Zonentraining bildet in diesem Rahmen das Kernelement, auf dem die moderne Torwartausbildung aufbaut. In diesem Buch wird dieses Konzept ausführlich vorgestellt. Hintergründe, Grundbegriffe, Modelle und Konsequenzen für die Trainingsgestaltung werden ausführlich erläutert und anhand visueller Medien sehr anschaulich präsentiert. Damit wird jedem interessierten Fußballtrainer die Philosophie hinter dem Konzept nahe gebracht.

Mehr erfahren

Special 3 - Ein Leitfaden

Dieses Buch ist ein einziges Plädoyer für offensiven Fußball mit Kreativität und Spaß, aber nicht kopf- und konzeptlos. Der Autor betont ausdrücklich, dass ein solches Unterfangen nur mit einer gut durchdachten Planung gelingen kann. In diese fließen einerseits psychologische Aspekte wie die Rolle des Trainers und die Besonderheiten der Kindes- und Jugendlichenentwicklung ein.

Andererseits spielt langfristig auch die organisatorische Konzeption eine wichtige Rolle. Neben diesen theoretischen Überlegungen werden im praktischen Teil Übungsmöglichkeiten für kreatives Offensivspiel in den verschiedenen Altersklassen vorgestellt, die immer unter der Prämisse stehen, Spaß am Fußballspiel zu erhalten und zu fördern.

Mehr erfahren