Trainingsübung Powerquadrate

Variante

Medien

Fußballtraining - Intensives Aufwärmen

Beschreibung

Übungsablauf

Schon der Übungsaufbau wird das Interesse Deines Teams wecken. Schaue Dir die Animation genau an, denn Du solltest genau wissen, wie es geht.

Ich gebe zu, der erste Blick aud die Animation schockiert, aber Fußballtrainer lieben solche Herausforderungen. Lies die Beschreibung, denn so kompliziert ist sie dann doch nicht. Beachte bitte die Variationsmöglichkeiten.

Beschreibung:

Erläuterungen zu Übungsaufbau: Im Zentrum wird ein Quadrat mit einer Seitenlänge von ca. 2m aufgebaut. Um dieses Quadrat herum kommt ein weiteres Quadrat, die Seitenlängen betragen ca. 5m. Im dritten Quadrat werden die Ecken mit Bodenmarkierungen versehen und die Seitenlinien sind ca. 7m lang. Dieses Seitenlinie werden jeweils durch ein Hütchentor halbiert. Das Tor sollte 2-3m groß sein, wobei das erste Hütchen direkt auf der Seitenlinie des letzte Quadrates steht. Dann kann es los gehen:

Verfolge einen Spieler in der Animation, dann wird der Ablauf verständlich. Er dribbelt diagonal im Slalom auf die andere Übungsseite und dort um den ersten Spieler links in Richtung Hütchentor weiter. Zwischen dem ersten und dem zweiten Spieler muss natürlich eine Lücke sein, sonst wirds schwer. Am Hütchentor schlägt der Dribbler dann einen genauen Pass zum ersten Spieler der nächste Gruppe. Er folgt seinem Passweg und schließt sich der Gruppe des Passempfängers an. Doch nicht so schwer, oder?

Kartothek - Trainieren und Erlernen des Schnittstellenballs

Variationen

  • Unzählige Variationen sind möglich. Hütchen umrunden, Richtungswechsel auf der Diagonalen, verschiedene Dribbelrtechniken und mehr Bälle.

Tipps

  • Variantenreich trainieren.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 8, die Startpositionen doppelt besetzen.
Maximum Gruppengröße: Nach Tempo und Feldgröße.
Material: Ausreichend Bälle, 16 Hütchen, 4 Bodenmarkierungen.
Feldgröße: Siehe Beschreibung, Abstände sind veränderbar.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Standardwerk vom DFB

Du willst ein möglichst breites Repertoire an individual-, gruppen- und mannschaftstaktischen Angriffsmitteln erarbeiten, damit deine Spieler flexibel auf jeden Gegner und dessen Pressingstrategie reagieren können?

Angreifen mit System behandelt sämtliche Facetten des Angriffsspiels – von der Spieleröffnung durch den Torhüter über den Spielaufbau und das Herausspielen von Torchancen bis zum so wichtigen Umschaltspiel von Abwehr auf Angriff.

Die aus der Analyse des Wettspiels abgeleiteten Offensivlösungen werden zunächst ohne Gegnerdruck n immer mehr Verteidigern wettspielnäher trainiert.

Mehr erfahren

Nicht nur zur Trainingsvorbereitung, auch zum Selbststudium geeignet

Welcher kleine Fußballer wünscht sich nicht wie Maradonna, Messi oder Cristiano Ronaldo mit dem Ball umgehen zu können. Aus diesem Grund gibt es bei diesem Traningsthema keine Motivationsprobleme für den Trainer. Er findet in dieser DVD sehr ausführliche und anschauliche Anleitungen zum Dribbling und Dribbeltricks, die er sehr leicht in seine Einheiten integrieren oder als Hausaufgabe verwenden kann, wofür dieses Medium natürlich besonders geeignet ist.

Alle Übungen werden nicht nur ausführlich erklärt, sondern auch in Videos von Jungen und Mädchen vorgeführt, so dass sie sehr leicht nachvollziehbar sind.

Mehr erfahren

Vier Live-Seminare mit Ralf Peter - Laufzeit insgesamt 3 ½ Stunden

Moderner Fußball kommt ohne Pressingstrategien nicht mehr aus. Gerade für vermeintlich schwächere Mannschaften kann es ein probates Mittel sein, spielstarke Mannschaften an der Entfaltung ihres Spielflusses zu hindern. Deshalb ist diese DVD-Sammlung zum Thema Pressing und Gegenpressing für jeden ambitionierten Fußballtrainer ein absolutes Muss, auch weil dieses Medium sich natürlich hervorragend zum Eigenstudium und zu Demozwecken eignet.

Ralf Peter zeigt in insgesamt 4 DVDs neben den theoretischen Grundlagen zu dem Thema verschiedene attraktive Trainingsformen und viele praktische Anwendungs- und Übungsmöglichkeiten, darunter auch ganz neues bisher unveröffentlichtes Material.

Mehr erfahren

Positionstraining Defensive

Die Abwehrkette und die defensiven Mittelfeldspieler sind das stabilisierende Skelett einer Fußballmannschaft. Wenn dieser Mannschaftsteil nicht funktioniert, nützt meist auch eine gute Offensive nichts.

In diesem Buch wird das Positionstraining für alle Mitglieder dieses Mannschaftsteils ausführlich besprochen und im praktischen Teil sehr anschaulich dargestellt mit einem einheitlichen Trainingsaufbau für die Innen- und Außenverteidiger, und die defensiven Mittelfeldspieler. Es beginnt mit dem Individualtraining, setzt sich fort mit der Gruppentaktik und den Positionstechniken und endet jeweils mit der Umsetzung im Mannschaftsverband und der Zusammenführung der Positionen im mannschaftstaktischen Zusammenhang.

Mehr erfahren