Trainingsübung Powerquadrate

Variante

Medien

Fußballtraining - Intensives Aufwärmen

Beschreibung

Übungsablauf

Schon der Übungsaufbau wird das Interesse Deines Teams wecken. Schaue Dir die Animation genau an, denn Du solltest genau wissen, wie es geht.

Ich gebe zu, der erste Blick aud die Animation schockiert, aber Fußballtrainer lieben solche Herausforderungen. Lies die Beschreibung, denn so kompliziert ist sie dann doch nicht. Beachte bitte die Variationsmöglichkeiten.

Beschreibung:

Erläuterungen zu Übungsaufbau: Im Zentrum wird ein Quadrat mit einer Seitenlänge von ca. 2m aufgebaut. Um dieses Quadrat herum kommt ein weiteres Quadrat, die Seitenlängen betragen ca. 5m. Im dritten Quadrat werden die Ecken mit Bodenmarkierungen versehen und die Seitenlinien sind ca. 7m lang. Dieses Seitenlinie werden jeweils durch ein Hütchentor halbiert. Das Tor sollte 2-3m groß sein, wobei das erste Hütchen direkt auf der Seitenlinie des letzte Quadrates steht. Dann kann es los gehen:

Verfolge einen Spieler in der Animation, dann wird der Ablauf verständlich. Er dribbelt diagonal im Slalom auf die andere Übungsseite und dort um den ersten Spieler links in Richtung Hütchentor weiter. Zwischen dem ersten und dem zweiten Spieler muss natürlich eine Lücke sein, sonst wirds schwer. Am Hütchentor schlägt der Dribbler dann einen genauen Pass zum ersten Spieler der nächste Gruppe. Er folgt seinem Passweg und schließt sich der Gruppe des Passempfängers an. Doch nicht so schwer, oder?

Kartothek - Trainieren und Erlernen des Schnittstellenballs

Variationen

  • Unzählige Variationen sind möglich. Hütchen umrunden, Richtungswechsel auf der Diagonalen, verschiedene Dribbelrtechniken und mehr Bälle.

Tipps

  • Variantenreich trainieren.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 8, die Startpositionen doppelt besetzen.
Maximum Gruppengröße: Nach Tempo und Feldgröße.
Material: Ausreichend Bälle, 16 Hütchen, 4 Bodenmarkierungen.
Feldgröße: Siehe Beschreibung, Abstände sind veränderbar.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Gesamt-Spielzeit: ca. 4 Stunden 47 Minuten

Das Hauptanliegen von Horst Wein war es, Kinder und Jugendliche gemäß ihrer Entwicklungsstufe auszubilden und an den Erwachsenenfußball heranzuführen. Dafür hat er sein „Entwicklungsmodell für Spielintelligenz Im Fußball“ konzipiert, in dem in fünf Stufen mit aufsteigender Komplexität eine zielgerichtete und spielerische Ausbildung von jungen Fußballern angestrebt wird.

Die vorliegende Doppel DVD befasst sich mit der ersten Stufe, die für Kinder ab 7 gedacht ist. In kleinen Spielformen werden alle Basiselemente des Fußballs, wie Dribbeln, Passen, Ballan- und mitnahme und Torschuss kind- und leistungsgerecht vermittelt.

Mehr erfahren

Für Kinder, Erwachsene und Trainer, inkl. Bonusmaterial

Sei ein Teil der Ausbildungsphilosophie und lerne die ersten von über 100 verschiedenen Tricks, die die MFS den Kindern in der Ausbildungsphase vermitteln.

Es gibt zu jedem Trick eine Übungsform. Geeignet ab 5 Jahren, inkl. 18 Bonus-Videos zum Thema Ballannahme.

Für folgende Spielsituationen wurden Tricks ausgewählt: Standtricks, Standtricks mit Rücken zum Tor, Tricks im kurzen frontalen 1 gegen 1, Tricks im langen frontalen 1 gegen 1, Tricks im seitlichen 1 gegen 1, Tricks mit Rücken zum Tor im Lauf. Langfristig erfolgreich spielen durch gezielte Entwicklung von Ballgefühl und perfekter Technik

Mehr erfahren

Mit Bewegung und Körperkraft Zweikämpfe gewinnen

Robustheit in allen Körperbereichen und Durchsetzungsvermögen sind Eigenschaften, die heute von jedem Fußballspieler verlangt werden. Die Basis dafür wird im Stabilisationstraining gelegt, welches in diesem Buch im vorwiegend praktischen Teil ausführlich dargestellt wird.

Die Autoren präsentieren verschiedene Organisations- und Durchführungsformen, so dass jeder Fußballtrainer trotz verschiedener räumlicher und gerätetechnischer Möglichkeiten ein optimales Trainingsprogramm erstellen kann. Das beginnt mit dem Training auf dem Platz ohne oder mit einfachen Hilfsmitteln und instabilen Untergründen, geht weiter mit den Übungseinheiten in der Halle und im Kraftraum und endet, wenn vorhanden, sogar im Labor.

Mehr erfahren

Konzepte, Perspektiven, Ideen & Visionen

Das Passspiel ist die Seele des modernen Highspeedfußballs. In diesem Buch wird dieses Thema unter allen möglichen Gesichtspunkten und aus verschiedenen Blickwinkeln ausführlich betrachtet. Das beginnt mit dem Kinder- und Jugendbereich und dem Ausblick in die Zukunft, geht über den Amateurbereich bis zu den Profis.

Viele bekannte und anerkannte Autoren, darunter berühmte nationale und internationale Koryphäen stellen nicht nur ihre Sichtweise von modernem Passspiel vor, sondern geben auch praktische Hilfen, die sofort im Training einsetzbar sind. Ein unglaublich umfassendes Werk für jeden Fußballtrainer zur Eigenreflexion und zur Umsetzung in die Praxis.

Mehr erfahren