Trainingsübung Pass+Action

Variante

Video

Video Pass+Action Pass+Action

Beschreibung

Übungsablauf

Der hüpfende Spieler in unserer Animation quält sich. Für die Animation war das die beste Darstellung, aber es sind viele andere Bewegungen möglich. Hopserlauf, Sideteps, Anfersen, Kniehebelauf und weitere Varianten. Aufwärmen mit koordinativen Laufeinlagen und Ball, so soll es sein. Übertreibe es nicht, beachte die Leistungsfähigkeit und den Anspruch Deines Teams.

Diese Übung wurde uns freundlicherweise von einem Trainer des VfL Winterbach aus Baden-Württemberg übermittelt.

Beschreibung:

Wie das Übungsfeld aufgebaut wird, ist in der Animation zu erkennen. Auf einer Längsseite werden Slalomstangen gesteckt und auf der anderen Seite Minihürden aufgebaut. Andere Aufbauvarianten sind möglich, wie zum Beispiel der Einsatz einer Koordinationsleiter. Im Übungszentrum befindet sich ein kleines Hütchentor und an den Seiten jeweils eine Gruppe mit Spielern. Die Startspieler passen sich den Ball durchs Hütchentor zu. Der Passgeber durchläuft anschließend -gegen den Uhrzeigersinn- die Slalomstangen oder springt über die Minihürden.

Offensives 1 gegen 1 - Kartothek

Variationen

  • Die Spieler passen gleichzeitig von beiden Seiten (schwer!).
  • Lauf im Uhrzeigersinn.
  • Verschiedene Passtechniken.
  • Dem Ball immer entgegengehen.
  • Verschiedene Hüpf- bzw. Lauftechniken.

Tipps

  • Auf ausreichend Erholungsphasen achten.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: Nach Tempo und Feldgröße.
Maximum Gruppengröße: Nach Tempo und Feldgröße.
Material: 1 Ball, 2 Hütchen, 4 Slalomstangen und 4 Minihürden.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Von der F- bis zur A-Jugend

Nicht nur die körperliche, auch die mentale Fitness ist wichtig für einen erfolgreichen Fußballspieler und seine Persönlichkeitsentwicklung. Dieses Buch ist für den Nachwuchsbereich gedacht und liefert wertvolle Beiträge zu diesem Thema aus sportpsychologischer Sicht.

Es werden Strategien und Übungen vorgestellt, die für alle Altersbereiche gleich gegliedert sind, aber jeweils mit anderen Schwerpunkten versehen werden. Ziel ist es die jungen Spieler trotz der individuellen Unterschiede zu Persönlichkeiten auszubilden, die in der Lage sind, auch in schwierigen Situationen mental zu bestehen. Insgesamt gehen die Autoren im Training auf fünf Hauptaspekte ein, Konzentration, Kompetenzerwartung, Aktivierungsregulierung, Emotionsregulierung und Teamfähigkeit.

Mehr erfahren

Profi-Tipps und Informationen für Mädchen- und Frauenfußballtrainer/innen

Gerade wir in Deutschland wissen, dass Mädchen- und Frauenfußball ein Erfolgsmodell ist. Diese Erfolge sind aber nur möglich, wenn das Training an die besonderen Fähigkeiten und Bedürfnisse der Spielerinnen angepasst wird und nicht nur eine bloße Kopie des Männerfußballs ist.

Nathalie Bischof geht in diesem Ebook auf alle möglichen Aspekte ein, die im Frauentraining berücksichtigen werden sollten, um erfolgreich zu sein. Dabei nimmt sie nicht nur fußballspezifische Gesichtspunkte wie Trainingsaufbau und -gestaltung in den Fokus, sondern auch den gesamten Bereich der zwischenmenschlichen Beziehungen und den Umgang der Frauen und Mädchen miteinander.

Mehr erfahren

Ausbildungsschule des Bayerischen Fußballverbandes

Diese DVD widmet sich einem ganz besonderen Thema, nämlich der Optimierung des Torwarttrainings durch eine gründliche Fehleranalyse. Es geht also nicht um ein 08/15-Coaching, sondern um die Erstellung eines individuellen Korrektur- und Trainingsprogrammes, das auf einer vorhergehenden Beobachtung und Bewertung der persönlichen Leistungen eines Torwarts beruht.

Diese Vorgehensweise gewährleistet im Endeffekt eine viel höhere Effektivität des Trainings und viel größere Lernfortschritte besonders im Jugendbereich. Die vorgestellten Analysemöglichkeiten betreffen alle Bereiche eines modernen Torwarttrainings und die jeweiligen Korrekturen lassen sich natürlich durch das Medium DVD eindrucksvoll veranschaulichen.

Mehr erfahren

Horst Wein - Der Klassiker auf dem DVD-Markt für Fußballtrainer!

Im modernen Fußball geht es längst nicht mehr nur um die reinen körperlichen Fähigkeiten. Erfolgreiche Fußballspieler müssen auch eine gehörige Portion Spielintelligenz mitbringen. Mit dieser DVD bekommen Trainer ein digitales Archiv zu diesem Thema, mit dem sie sich immer wieder die einzelnen Beiträge visualisieren können.

Dank der einfachen und schnellen Navigation findet sich der passende Inhalt sofort. Ein wesentlicher Bestandteil ist die Umsetzung des Themas im Training durch Minispiele. Damit wird gewährleistet, dass die Verbesserung der Spielintelligenz Spaß macht und der Transfer zum großen Spiel sehr leicht hergestellt werden kann.

Mehr erfahren