Trainingsübung Multi-Stationen

Variante

Medien

Fußballtraining Aufwärmen - Stationstraining

Beschreibung

Übungsablauf

Diese Trainingsübung ist ein Multitalent unter den Aufwärmübungen. Finten, Körpertäuschungen, Ballgefühl, Passspiel, Überzahlspiel und Dribbling, wir bieten bereits viele Lerninhalte beim Warm Up an. Problemlos lassen sich die Trainingsinhalte in den einzelnen Stationen deinen Bedürfnissen anpassen. Bei bestimmten Stationen besteht die Möglichkeit von Wettkämpfen, siehe „Variationen“.

Der Übungsaufbau ist schnell erledigt, du kannst die einzelnen Stationsfelder zusätzlich mit Bodenmarkierungen abgrenzen, dies ist aber nicht unbedingt erforderlich. Deshalb eignet sich diese Aufbauübung auch wenn es mal eng wird, mit dem rechtzeitigen Trainingsstart. Solltest du mal nicht genügend Zeit gehabt dich vorzubereiten, diese Übung passt immer.

Training in Dreiergruppe? Die Spieleranzahl geht nicht auf?

Die Spieleranzahl lässt sich nicht durch Drei teilen? Bilde zusätzlich eine oder zwei Vierergruppen. Bei der Station 4 spielen wir dann 3 gegen 1, alle anderen Stationen erfordern keine bestimmte Spieleranzahl, für die Intensität sind vier Spieler aber das Maximum.

Die nachfolgenden Hinweise und Grafiken findest du zusätzlich im angehängten PDF.
Gehe zunächst mit deinem Team von Station zu Station und stelle die Abläufe vor.

Aufbau:

  • Den Aufbau der einzelnen Stationen entnehme bitte der Gesamtgrafik. Es werden lediglich 5 Hütchen benötigt.
  • Teile 3er-Gruppen ein, jeder Spieler verfügt über einen Ball.
  • Nach jeweils 3 Minuten wird die Station gewechselt.

Ablauf:

Fußball-Stationstraining - Finten

Station 1:
Die Spieler beschäftigen sich selbst mit dem Ball oder sollen aus dem freien Dribbling Finten ausführen oder im Dribbling mit Körpertäuschungen arbeiten.

Freies Passspiel im Fußballtraining

Station 2:
Freies Passspiel innerhalb der Box. Die Spieler bewegen sich ständig und nutzen dabei den gesamten Strafraum.

Stationstraining - Mit dem Ball jonglieren

Station 3:
Hier jonglieren die Spieler mit dem Ball. Alternativ können die Spieler in einer Gruppe mit dem Ball jonglieren.

Stationstraining Überzahlspiel

Station 4:
Wir spielen 2 gegen 1 auf ein offenes Tor. Nach Ballverlust wird der Verteidiger getauscht.

Station Training - Dribbling

Station 5:
Ein kleiner Slalomparcours, die Spieler dribbeln hin und her. Auf Beidfüßigkeit achten!

Stationstraining im Fußball - Kopfball

Station 6:
Der Ball wird innerhalb der gruppe mit dem Kopf jongliert.

Variationen

  • Vergebe in den einzelnen Stationen andere Aufgaben.
  • Wettkämpfe:
    • Station 2: Welche Gruppe führt die meisten Pässe aus?
    • Station 3: Die besten Versuche der einzelnen Spieler werden addiert. Welche Gruppe schafft die meisten Jonglagen?
    • Station 5: Welche Gruppe schafft die meisten Durchläufe?
    • Station 6: Welche Gruppe jongliert am besten?

Tipps

  • Feuere deine Spieler an, damit richtig Bewegung in die Abläufe kommt.

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 3
Maximum Gruppengröße: 18
Material: Jeder Spieler hat einen Ball und 5 Hütchen.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Lehrstunden von der D- bis zur B-Jugend

Dieses Buch richtet sich gleichermaßen an Fußballtrainer als auch an Sportlehrer an Schulen. Aus diesem Grund befasst sich ein großer Abschnitt mit den methodischen und didaktischen Aspekten im Fußballtraining. Im theoretischen Teil gehen die Autoren auch auf die besonderen Entwicklungsmerkmale ein, die die Jugendlichen in den verschiedenen Altersklassen prägen.

All diese Überlegungen fließen schließlich in die praktischen Teile ein, in denen aufgeteilt in Lerneinheiten Übungsformen für elementare Fertigkeiten und komplexe Spielformen vorgestellt werden. Dieser grundlegende Aufbau ist für alle Altersklassen gleich, von der D-Jugend bis zur B-Jugend.

Mehr erfahren

Mit gezielter Vorbereitung in die neue Saison starten!

Immer wieder zeigt es sich, dass manche Mannschaften bei Saisonbeginn erfolgreicher starten als andere trotz ähnlicher Vorbedingungen. Das kann nur an der besseren Vorbereitung liegen. Genau mit diesem Thema befasst sich dieses Buch.

Verschiedene Autoren stellen zu den drei Themengebieten Trainingssteuerung, Taktikschulung und Teambuilding ihre Sichtweise und Trainingsphilosophie dar. Das Buch liefert zwar auch theoretische Hintergründe, ist aber in erster Linie ein Praxisbuch, mit dem jeder Fußballtrainer seine Saisonvorbereitung optimal gestalten und das Fundament für einen erfolgreichen Start in die neue Spielzeit legen kann.

Mehr erfahren

mit und ohne Ball inkl. Box

Fußballtrainer im Amateurbereich stehen oft unter Zeitdruck, weil sie hauptberuflich und familiär gebunden sind. Diese Kartothek zum Oberthema „Aufwärmen“ ist eine erhebliche Erleichterung für diese Personengruppe, aber auch für jeden anderen Coach.

Die Karten befinden sich in einer Schutzbox und können so auf den Platz mitgenommen und die Inhalte vor Ort umgesetzt werden. Sie sind in fünf Aufwärmbereiche aufgegliedert, wobei der Schwerpunkt auf den Themen Technik und Koordination gelegt ist. Es sind aber auch Fang-, Wahrnehmungs- und Teamspiele enthalten. Organisatorische Hinweise, Grafiken und Varianten erleichtern zusätzlich die Arbeit auf dem Platz.

Mehr erfahren

Lernziele und Trainingsformen für das Fußball-Hallentraining

In unseren Breitengraden sind Fußballtrainer oft gezwungen, das Training wegen der klimatischen Gegebenheiten in die Halle zu verlegen. Die Trainingsbedingungen dort sind ganz andere als draußen und deshalb müssen Trainingsaufbau und Ausführung daran angepasst werden. Und genau da setzt dieses Buch an.

Mit übersichtlichen Bilder und Grafiken und wertvollen Tipps für das Kinder- und Jugendtraining in der Halle ist es ein unersetzlicher Ratgeber für jeden Fußballtrainer. In dem umfangreichen Praxisteil wird eine Vielzahl an Übungen mit zusätzlichen Varianten angeboten, die viel Abwechslung in das Hallentraining bringen.

Mehr erfahren