Trainingsübung Leibchen-Spiel

Variante

Medien

Video Leibchen-Spiel Leibchen-Spiel

Beschreibung

Übungsablauf

Wohl dem, der Leibchen in zwei verschiedenen Farben besitzt und dazu passend zwei Hütchenfarben. Aber keine Sorge, denn wenn du dein Team fordern willst, geht es auch mit unterschiedlichen Farben, zwei Hütchen- und Leibchenfarben sollten es aber sein. Die Spieler müssen sich dann zum Beispiel nur merken: wenn der Trainer das gelbe Leibchen hochhält muss ich zum blauen Hütchen. Natürlich geht es auch mit drei oder noch mehr verschiedenen Farben. Jetzt habe ich genug über Farbvarianten geschrieben, legen wir los:

Beschreibung:

Wir markieren ein Übungsfeld und stellen auf einer Seite Hütchen auf. Im Prinzip ist es egal, wie wir dabei Farben kombinieren und ob wir Hütchen nur an einer oder auch an den anderen Feldseiten aufstellen.

Zurück zur Animation: die Spieler dribbeln mit Ball frei im Raum. - Hebt der Trainer einen Arm, ruht der Ball sofort und jeder Spieler sucht sich einen neuen Ball.

- Hebt der Trainer das rote oder gelbe Leibchen hoch, umdribbeln die Spieler das entsprechende Hütchen und kehren anschließend ins Übungsfeld zurück.

Es versteht sich von selbst, dass der Trainer schweigt und nur Arm oder Hütchen deutlich hochhebt.

Fußball Pop-Up-Tore

Variationen

  • Es gibt unendliche Variationsmöglichkeiten, insbesondere bei den Bewegungsvorgaben im Feld. Wer Soccerdrills intensiv studiert, hat schon ein Repertoire an Variationen im Kopf, deshalb verzichte ich auf die Aufzählung.
  • Wettkampf
  • Wer kehrt zuerst ins Übungsfeld zurück.

Tipps

  • Beidbeinigkeit nicht vergessen.
  • Deutliche Kommandos.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: ?
Maximum Gruppengröße: ?
Material: Jeder Spieler hat einen Ball, 4 Bodenmarkierungen fürs Übungsfeld, verschiedenfarbige Leibchen und Hütchen.
Feldgröße: Nach Anzahl der Übenden.

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

- Erfolgreich neue Trainingsinhalte im Koordinationstraining umsetzen

Der moderne Fußball hat sich in den letzten Jahren immens weiterentwickelt. Dementsprechend müssen sich Fußballspieler heute mit immer besseren Gegnern, mit steigendem Zeitdruck und höherem Tempo auseinandersetzen. Um unter diesen Bedingungen erfolgreich agieren zu können, sind gute koordinative Fähigkeiten und geistige Fitness gefragt.

Dieses Buch setzt sich sehr ausführlich mit dieser Thematik auseinander und ist neben der Darstellung der theoretischen Hintergründe vor allem eins: ein praktisches Kompendium, in dem alle möglichen Trainings- und Übungsformen vorgestellt werden, um immer besser auf immer komplexere Situationen reagieren zu können.

Mehr erfahren

Vier Live-Seminare mit Ralf Peter - Laufzeit insgesamt 3 ½ Stunden

Moderner Fußball kommt ohne Pressingstrategien nicht mehr aus. Gerade für vermeintlich schwächere Mannschaften kann es ein probates Mittel sein, spielstarke Mannschaften an der Entfaltung ihres Spielflusses zu hindern. Deshalb ist diese DVD-Sammlung zum Thema Pressing und Gegenpressing für jeden ambitionierten Fußballtrainer ein absolutes Muss, auch weil dieses Medium sich natürlich hervorragend zum Eigenstudium und zu Demozwecken eignet.

Ralf Peter zeigt in insgesamt 4 DVDs neben den theoretischen Grundlagen zu dem Thema verschiedene attraktive Trainingsformen und viele praktische Anwendungs- und Übungsmöglichkeiten, darunter auch ganz neues bisher unveröffentlichtes Material.

Mehr erfahren

DFB-Fokus - Mit kleinen Spielen schon heute spielerisch trainieren, was morgen gefragt ist

Kleine Spiele sind für Fußballer der Botenstoff zum Glück, denn hier wird jedem Einzelnen viel Bewegung ermöglicht, im Wettbewerb - alleine oder im Team - um Punkte und Tore gebuhlt und mit überraschenden Erfolgserlebnissen aufgewartet.

Das klingt doch nach Spaß und Freude! Dieser Band beschreibt, was mit Juniorenspielern heute bereits spielerisch hinführend trainiert werden kann, damit sie später den Anforderungen des modernen Fußballs gewachsen sind.

Der Fokus eignet sich für den gesamten Junioren-Bereich. (Empfehlung ab guter F-Jugend für alle Kinder- und Jugendaltersklassen)

Mehr erfahren

Von der F- bis zur A-Jugend

Nicht nur die körperliche, auch die mentale Fitness ist wichtig für einen erfolgreichen Fußballspieler und seine Persönlichkeitsentwicklung. Dieses Buch ist für den Nachwuchsbereich gedacht und liefert wertvolle Beiträge zu diesem Thema aus sportpsychologischer Sicht.

Es werden Strategien und Übungen vorgestellt, die für alle Altersbereiche gleich gegliedert sind, aber jeweils mit anderen Schwerpunkten versehen werden. Ziel ist es die jungen Spieler trotz der individuellen Unterschiede zu Persönlichkeiten auszubilden, die in der Lage sind, auch in schwierigen Situationen mental zu bestehen. Insgesamt gehen die Autoren im Training auf fünf Hauptaspekte ein, Konzentration, Kompetenzerwartung, Aktivierungsregulierung, Emotionsregulierung und Teamfähigkeit.

Mehr erfahren