Trainingsübung Koordi-Welle

Variante

Medien

Koordinationsleiter, dann Passspiel
Ablauf linke Seite
Wettkampf in der Koordinationsleiter
Ablauf von beiden Seiten

Beschreibung

Übungsablauf

In der oberen Grafik wurde der Parcours links dargestellt. Die Grafik darunter zeigt, wie der Ablauf von beiden Seiten gelichzeitig aussehen kann. Den Hinweis kennst du schon: Sollten keine zwei Koordinationsleitern zur Verfügung stehen, kannst du dort andere Hilfsmittel nutzen, zum Beispiel Ringe auslegen. Der Parcours lässt sich mit etwas Fantasie zugeschnitten auf deine Intension erweitern.

Durch die Koordinationsleiter, dann Passspiel und Dribbling

Dem Passspiel und Dribbling schalten wir koordinative Aufgaben vor und nutzen dazu hier die Koordinationsleiter. Fordere hohes Tempo von deinem Team, wobei in der Koordinationsleiter die korrekte Ausführung der Bewegungsaufgaben vor Schnelligkeit geht. Dann geht es aber los, präzises Passspiel, gute Ballverarbeitung und enge Ballführung im Dribbling.

Du solltest gut vorbereitet diese koordinative Trainingsform starten. Lege vorher fest, welche Bewegungsaufgaben deine Spieler in der Koordinationsleiter absolvieren. Sie sollten nicht zu schwer sein, denn die Koordinationsleiter ist nur ein Element im Ablauf. Scheitern Spieler bereits dort, fallen so wichtige Dinge wie Passspiel und Dribbling komplett raus.

Wettkampf sorgsam durchführen

Falls du die Abläufe von beiden Feldseiten gleichzeitig startest, solltest du unbedingt einen Wettkampf zwischen den beiden Gruppen anbieten. Dabei ist es wichtig, die Bewegungsvorgaben in den Koordinationsleiter möglichst einfach zu wählen. Wie oben beschrieben gilt dort: Die Ausführung ist wichtiger als Tempo. Sind die Bewegungen zu schwer, wird die Ausführung leiden, denn exakte Abläufe können den Sieg verhindern. Einfaches Durchlaufen (in jedes Feld einen Fuß) reicht deshalb als Vorgabe aus. Dies kann im Vorwärts-, im Rückwärtslauf oder auch mit Sidesteps erfolgen.

Aufbau:

  • Material für eine Seite: 8 Bodenmarkierungen, 2 Hürdenstangen, ein Hütchen und eine Koordinationsleiter.
  • Material beidseitig: 14 Bodenmarkierungen, 2 Hürdenstangen, 2 Hütchen und zwei Koordinationsleitern.
  • Der Aufbau entspricht der Grafik, die Abstände können nach Leistungsvermögen gewählt werden.
  • Sämtliche Positionen sollten mehrfach besetzt werden.

Ablauf:

  1. A startet an der Markierung und durchläuft/durchspringt die Koordinationsleiter nach Vorgabe.
  2. Nachdem A die Koordinationsleiter absolviert hat, startet er diagonal zum Hütchen und erhält dort das Zuspiel von B.
  3. A kontrolliert den Ball und dribbelt durch den Markierungsslalom und weiter zum Markierungstor.
  4. Von dort passt A durchs Stangentor zu C.
  • A übernimmt Position C, C wechselt zu B und B auf Position A.

Variationen

  • Verschiedene Aufgaben in der Koordinationsleiter.
  • Vor dem Pass zu C führt A eine zusätzliche Finte aus.
  • Bei Ablauf von beiden Feldseiten gleichzeitig: Wettkampf! Wähle dazu für die Koordinationsleiter sehr einfache Aufgaben.

Tipps

  • Der nächste Spieler startet auf dein Kommando bereits, wenn der vorherige sich am Ende des Slaloms befindet.
  • Fordere hohes Ausführungstempo beim Passspiel und Dribbling.

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, (Kindertraining), Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6
Maximum Gruppengröße: 12
Material: Material für eine Seite: 8 Bodenmarkierungen, 2 Hürdenstangen, ein Hütchen und eine Koordinationsleiter.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Gesamt-Spielzeit: ca. 4 Stunden 47 Minuten

Das Hauptanliegen von Horst Wein war es, Kinder und Jugendliche gemäß ihrer Entwicklungsstufe auszubilden und an den Erwachsenenfußball heranzuführen. Dafür hat er sein „Entwicklungsmodell für Spielintelligenz Im Fußball“ konzipiert, in dem in fünf Stufen mit aufsteigender Komplexität eine zielgerichtete und spielerische Ausbildung von jungen Fußballern angestrebt wird.

Die vorliegende Doppel DVD befasst sich mit der ersten Stufe, die für Kinder ab 7 gedacht ist. In kleinen Spielformen werden alle Basiselemente des Fußballs, wie Dribbeln, Passen, Ballan- und mitnahme und Torschuss kind- und leistungsgerecht vermittelt.

Mehr erfahren

Lehrstunden von der D- bis zur B-Jugend

Dieses Buch richtet sich gleichermaßen an Fußballtrainer als auch an Sportlehrer an Schulen. Aus diesem Grund befasst sich ein großer Abschnitt mit den methodischen und didaktischen Aspekten im Fußballtraining. Im theoretischen Teil gehen die Autoren auch auf die besonderen Entwicklungsmerkmale ein, die die Jugendlichen in den verschiedenen Altersklassen prägen.

All diese Überlegungen fließen schließlich in die praktischen Teile ein, in denen aufgeteilt in Lerneinheiten Übungsformen für elementare Fertigkeiten und komplexe Spielformen vorgestellt werden. Dieser grundlegende Aufbau ist für alle Altersklassen gleich, von der D-Jugend bis zur B-Jugend.

Mehr erfahren

Techniktraining, Aufwärmprogramme, Taktikschulung, Wettkampf-Coaching

Eine allumfassende Ausbildung im Nachwuchsbereich ist für viele junge Fußballer das Sprungbrett in eine erfolgreiche Zukunft und für jeden engagierten Fußballtrainer eine Herzensangelegenheit. Dieses Buch ist ein Komplettpaket mit allen erdenklichen Themen rund um ein perfektes Coaching in Theorie und Praxis.

Ein Hauptkapitel widmet sich der Trainingsorganisation mit allen möglichen Aspekten zu den Rahmenbedingungen. In den praktischen Abschnitten wird alles Wichtige präsentiert von den Basistechniken über Torwarttraining und Standardsituationen bis zum Mannschaftsspiel. Den Abschluss bildet ein ganz besonderes Modul, das sich mit Problemlösungen beschäftigt, die für jeden Trainer eine wahre Fundgrube sind.

Mehr erfahren

Ein illustriertes Sachbuch für Kids

In diesem illustrierten Sachbuch wird den jungen Kickern alles was die Faszination Fußball ausmacht, mit wunderschön gezeichneten Bildern und Figuren nahe gebracht. Die Autoren haben die Beschreibungen bewusst kurz gehalten, um bloß keine Langeweile aufkommen zu lassen.

So stellt dieses Buch das ideale Geschenk für kleine Fußballer dar, um ihnen die wichtigsten Aspekte des Spiels näher zu bringen. Die Kinder lernen mit viel Spaß die wichtigsten Regeln und die technischen Grundfertigkeiten kennen, aber auch die besondere Wichtigkeit des Teamgeistes. Abgerundet wird dieses kurzweilige und absolut kindgerechte Fußballbuch durch die Vorstellung berühmter Mannschaften.

Mehr erfahren