Trainingsübung Highway

Variante

Video

Video Highway Highway
Video Highway Highway

Beschreibung

Übungsablauf

Auf unserem Highway im Zentrum der Übung ist richtig was los. In der Animation haben wir nur zwei Bälle auf die Reise geschickt. Es sind aber durchaus drei, oder vier Bälle gleichzeitig möglich.

Beschreibung:

Die Übung startet rechts oben in der Animation. Verfolge einfach mal einen Ball von dort bis zur Rückkehr, dann erübrigt sich eine lange Erklärung des Ablaufes.

Es lassen sich weitere Reihen mit Markierungen und Hütchen aufstellen. Wir empfehlen zunächst die Positionen doppelt zu besetzen und die Passwege kurz zu halten, dies vermeidet Fehler, die den Ablauf stören könnten.

Trainer Taktikmappe

Variationen

  • Weitere Bälle im Spiel.

Tipps

  • Übung länger laufen lassen.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: 8
Maximum Gruppengröße: 16
Material: Ausreichend Bälle und 6 Bodenmarkierungen, 6 Hütchen.
Feldgröße: Je größer die Abstände, desto höher die Intensität.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Die 365 besten Übungen

Mindestens eine Kraftübung für jeden Tag, dieses Buch ist wirklich ein Kraftpaket. Ausgangspunkt ist der Ansatz, dass eine Gesamtfitness für jeden Sportler wichtig ist, auch für Fußballer. Die Übungen sind mit hochwertigen Illustrationen ausgestattet und nach Schwierigkeitsgrad und Zielsetzung kategorisiert.

So sind sie für jeden Sportler und Trainer leicht nachvollziehbar und die richtige Auswahl wird vereinfacht. Das Training hat drei Hauptschwerpunkte, Stabilisierung insgesamt insbesondere der Gelenke, dynamische Kraft und Verletzungsprophylaxe. Die Übungen sind entweder mit und ohne Geräte und ohne großen Aufwand durchführbar. Auch fußballspezifische Varianten sind möglich.

Mehr erfahren

Mit Bewegung und Körperkraft Zweikämpfe gewinnen

Robustheit in allen Körperbereichen und Durchsetzungsvermögen sind Eigenschaften, die heute von jedem Fußballspieler verlangt werden. Die Basis dafür wird im Stabilisationstraining gelegt, welches in diesem Buch im vorwiegend praktischen Teil ausführlich dargestellt wird.

Die Autoren präsentieren verschiedene Organisations- und Durchführungsformen, so dass jeder Fußballtrainer trotz verschiedener räumlicher und gerätetechnischer Möglichkeiten ein optimales Trainingsprogramm erstellen kann. Das beginnt mit dem Training auf dem Platz ohne oder mit einfachen Hilfsmitteln und instabilen Untergründen, geht weiter mit den Übungseinheiten in der Halle und im Kraftraum und endet, wenn vorhanden, sogar im Labor.

Mehr erfahren

Basiswissen, Handlungsschnelligkeit, Kombinationsspiel und Zweikampfverhalten

Ob Lionel Messi, Neymar oder Cristiano Ronaldo – zahlreiche Topstars haben zu Beginn ihrer Karriere vom Futsalspielen enorm profitiert.

"Für die fußballerische Entwicklung im Nachwuchsbereich kann Futsal wichtige Grundlagen fördern", erkannte auch DFB-Sportdirektor Hansi Flick. Die Vorteile von Futsal sind klar ersichtlich und sie sind im etwas kleineren, sprungreduzierten Ball und im modernen Regelwerk begründet: Extreme Handlungsschnelligkeit, Kombinationsspiel sowie Zweikampfverhalten fördern besonders die taktischen und technischen Fähigkeiten der Spieler.

Wer Futsal richtig vermitteln will, findet hier viele Infos zu Taktik, Technik und Training.

Mehr erfahren

Inklusive CD-ROM mit 38 Spielformen

Das Buch greift die koordinativen und taktischen Anforderungen in der Bewegungswissenschaft auf und bezieht sie auf den leistungsausgerichteten Amateurfußball und den Profifußball.

14 Gruppentaktiken und 38 Spielformen unterstützen dabei, das Taktiktraining zu professionalisieren. Taktische Fähigkeiten spielen im Fußball in allen Altersbereichen und auf jedem Leistungsniveau eine bedeutsame Rolle. Im taktischen Bereich scheinen Potenziale zu schlummern.

Dieses Buch hilft, taktische Kompetenzen von Kindesbeinen an zu integrieren. Dabei wird das Ziel verfolgt, individual- und gruppentaktische Anforderungen zielgerecht in das Training der Kinder und Jugendlichen und im leistungsausgerichteten Amateur- und Profifußball einzubinden.

Mehr erfahren