Trainingsübung Farbwechsel

Variante

Medien

Passen im begrenzten Feld mit Balltausch auf Kommando

Beschreibung

Übungsablauf

Wir haben die Spieler in den Gruppen und die markierten Felder farblich getrennt. Es reicht natürlich aus, nur eins von Beiden farblich zu unterscheiden, dann können die Spieler sich bereits orientieren. Zu diesem Spiel gibt es nur zwei Kommandos: "Farbwechsel" und "einfarbig". Die Spieler sollen sofort auf das Kommando reagieren und den Ball in eine andere Gruppe passen. Vorsichtig, dies kann auch daneben gehen, denn: in unserer Animation haben wir zwei Variationen dargestellt, die Gruppen können andere Passwege zwischen den Feldern wählen, müssen sich aber vor dem Pass einen Überblick verschaffen, sonst steht ein Team plötzlich mit zwei Bällen da. Schaue dir die Animation genau an und überlege, welche Passvarianten es gibt.

Beschreibung:

Wir haben vier Rechtecke markiert und in jedes Rechteck 3 Spieler postiert. Der Ablauf kann problemlos mit weiteren Spielern durchgeführt werden, die Felder sind dann entsprechend zu vergrößern. Die Spieler passen in der Bewegung wahllos innerhalb des Teams. Auf Kommando erfolgt der schnelle Pass in die angewiesene Gruppe.

Hochleistungskompressor zum Aufpumpen von Bällen

Variationen

  • Auf Kommando tauschen die Spieler der Gruppen komplett mit Ball die Rechtecke.
  • Verschiedene Passtechniken als Vorgabe.

Tipps

  • Laute und deutliche Kommandos.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: Ab 2 je Gruppe.
Maximum Gruppengröße: ? je Gruppe.
Material: 1 Ball pro Gruppe, 2x8 Bodenmarkierungen oder zwei verschiedenfarbige Sätze Leibchen.
Feldgröße: Nach Gruppengröße.

Altersgruppe

  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Antritts-, Reaktions- und Hochgeschwindigkeits-Ballkontrolle entscheiden Spiele

Hochgeschwindigkeitsfußball funktioniert natürlich nur, wenn die Spieler über die notwendige Schnelligkeit verfügen. Zur Verbesserung dieser motorischen Eigenschaft gibt diese DVD hervorragende Ratschläge und zeigt Übungsformen, die sich locker und leicht in den Trainingsalltag integrieren lassen.

Das Medium DVD wird hier hervorragend ausgenutzt, um aufzuzeigen, wie Antritts- und Grundschnelligkeit in fußballspezifischen Aktionen verbessert werden können, mit dem Ziel den entscheidenden Vorsprung herauszuholen. Dabei wird natürlich viel Wert auf das Training mit Ball gelegt. Komplettiert wird das Repertoire durch Übungen zur Reaktionsschnelligkeit und zum Richtungswechsel unter Highspeedbedingungen.

Mehr erfahren

Meine Torwartschule

Die Aufgabe eines Torwartes ist es, einem gegnerischen Spieler den Torerfolg unmöglich oder wenigstens so schwierig wie möglich zu machen.

Diesem Ziel kann ein Torwarttrainer durch die Verwendung dieses DVD-Pakets ein gutes Stück näher kommen. Basierend auf dem Zonentraining wird in beeindruckenden Filmsequenzen gezeigt, welche Räume in welchen Sektoren für den Torhüter zu verteidigen sind, wie und warum er sich in diesen Räumen optimal verhalten und so den Aktionsradius für den Gegner so klein wie möglich halten kann. Torwarttrainer und Spieler erhalten mit diesem Paket ein ausgezeichnetes Hilfsmittel zur Optimierung des Torwarttrainings an die Hand.

Mehr erfahren

D- und C-Juniorentraining - Das DFB-Standardwerk, ca. 448 Seiten

Es ist grundsätzlich wichtig bei der Ausbildung von Fußballern ein Konzept zu haben und nicht kopflos zu agieren. Im Jugendalter bekommt das aber noch eine ganz andere Bedeutung, weil die Teens sich körperlich und persönlich in einer ganz schwierigen Entwicklungsphase befinden.

Auf all diese Probleme geht dieses Buch ein und gibt den Fußballtrainern viele wertvolle Tipps und Ratschläge, um Lösungskonzepte zu erarbeiten. In den ausführlichen Praxisteilen werden nach C- und D- Jugend getrennt zahlreiche Übungsformen vorgestellt, die angepasst an das jeweilige Anforderungsprofil eine ausgeklügelte systematische Trainingsplanung und Durchführung ermöglichen.

Mehr erfahren

Der neue Erfolgsfaktor in der Nachwuchsförderung

Auf dieser DVD werden Inhalte dargestellt, die im modernen Tempofußball immer mehr an Bedeutung gewinnen. Es geht um die Entscheidungsfindung in komplexen Situationen, also die Entwicklung kreativer Fähigkeiten im Zusammenspiel motorischer und kognitiver Spielintelligenz. Erfolgreiche Spieler müssen heute in der Lage sein, Spielsituationen schnell zu erfassen und in sinnvolle Aktion zu transferieren, am besten auch überraschend für den Gegner.

Im Praxisteil werden in zwei Schwerpunkten Bewegungsaufgaben ohne Hilfsmittel und mit Ball vorgestellt, die hohe Anforderungen an die Entscheidungsschnelligkeit stellen. Fast unbemerkt werden dabei auch andere motorische Grundeigenschaften mittrainiert.

Mehr erfahren