Trainingsübung Action-Circle

Variante

Video

Video Action-Circle Action-Circle

Beschreibung

Übungsablauf

Hier haben wir die zweite Übung aus Winterbach animiert dargestellt. Im Vergleich zu "Pass+Action" ist diese Übung deutlich schwerer. Anstatt der dargestellten Koordinationsleiter können Ringe, weitere Slalomstangen oder andere Hilfmittel, die sich fürs Koordinationstraining eignen, eingesetzt werden.

Versuche viele Spieler gleichzeitig in die Actionrunde zu schicken, dann gibt es kaum noch Wartezeiten. In diese Übung lassen sich viele verschiedene koordinative Bewegungsformen einbauen. Damit ist sie als Standardaufwärmeinheit bestens geeignet. Je nach Bedarf und Leistungsvermögen ist alles denkbar.

Beschreibung:

Baue ein Übungsfeld in Kreisform auf. Der Kreis wird mit vier kleinen Hütchentoren markiert. Zwischen diesen Toren führen die Spieler jeweils verschiedene koordinative Bewegungen ohne Ball aus. An den Hütchentoren erhalten sie einen genauen Pass, der sofort zurückgespielt wird. Im Kreis befinden sich Anspieler, die für das genaue Zuspiel und den reibungslosen Ablauf verantwortlich sind. Die Anspieler werden immer wieder ausgewechselt. Beachte die Variationsmöglichkeiten.

Tragetasche - Minihürden

Variationen

  • Hat ein Spieler seine Runde beendet, tauscht er die Position mit einem Anspieler aus dem Kreis.
  • Lauf im Uhrzeigersinn.
  • Verschiedene Bewegungsformen an den Stationen.
  • Der Ball wird halbhoch zugeworfen und dann Rückpass.
  • Der Ball wird hoch zum Kopfball zugeworfen.

Tipps

  • Auf ausreichend Erholungsphasen achten.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: Nach Tempo und Feldgröße.
Maximum Gruppengröße: Nach Tempo und Feldgröße.
Material: Ausreichend Bälle, Koordinationsleiter, 8 Hütchen, 4 Slalomstangen und 4 Minihürden.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Matthias Nowak - DVD-Tricks

Kreative, trickreiche Fußballspieler begeistern mit ihren Finten besonders die kleinen Fußballfans und sind ein wichtiger Motivationsfaktor am Training teilzunehmen, um das auch zu lernen.

Genau da holt diese DVD die Kids ab. Es werden bekannte Tricks und Bewegungsabläufe gezeigt, die der Fußballtrainer leicht in seinen Trainingsablauf integrieren kann. Die DVD geht aber mit ihren Inhalten noch deutlich über dieses Grundlagentraining hinaus, denn es ist ein ganz wichtiges Anliegen der Autoren, dass die Kinder lernen, ihre Kreativität zu entfalten und eigene an ihre Fähigkeiten angepasste Tricks zu entwickeln, um noch erfolgreicher zu sein.

Mehr erfahren

Für Kinder, Erwachsene und Trainer, inkl. Bonusmaterial

Sei ein Teil der Ausbildungsphilosophie und lerne die ersten von über 100 verschiedenen Tricks, die die MFS den Kindern in der Ausbildungsphase vermitteln.

Es gibt zu jedem Trick eine Übungsform. Geeignet ab 5 Jahren, inkl. 18 Bonus-Videos zum Thema Ballannahme.

Für folgende Spielsituationen wurden Tricks ausgewählt: Standtricks, Standtricks mit Rücken zum Tor, Tricks im kurzen frontalen 1 gegen 1, Tricks im langen frontalen 1 gegen 1, Tricks im seitlichen 1 gegen 1, Tricks mit Rücken zum Tor im Lauf. Langfristig erfolgreich spielen durch gezielte Entwicklung von Ballgefühl und perfekter Technik

Mehr erfahren

Fußballtrainer mit Power

Neue Trainer braucht das Land. Powercoaching macht erfolgsorientierte Fußballtrainer fit für die Zukunft. Neben organisatorischen Aspekten geht es dabei vor allem um die Gestaltung der zwischenmenschlichen Beziehung des Trainers zu seinen Spielern, um die Vermittlung von Visionen und die moderne Art des Führungsmanagements.

In dem Ebook finden erfolgsorientierte Coaches Leitfäden und Tools, um ihre Mannschaft mit auf den Weg nach oben zu nehmen. Es richtet sich an Fußballtrainer aus dem Amateur- und Profibereich und umfasst Techniken, die sowohl den einzelnen als auch das Team auf Topniveau bringen können.

Mehr erfahren

Athletiktraining für alle Jahrgänge - 443 Seiten

Ein Fußballer kann nur dann sein Optimum erreichen, wenn er in allen motorischen Bereichen fit ist. Eine gute Ausdauerfähigkeit alleine reicht nicht aus, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination sind genauso wichtig und machen durch ihre gegenseitige Wechselwirkung den kompletten Spieler aus.

Die Autoren dieses Buches erklären diese Zusammenhänge sehr genau und ausführlich und machen deutlich, dass durch ein gezieltes Training aller Bereiche der Einzelspieler und die Mannschaft im Endeffekt erheblich bessere Leistungen zeigen. Selbstverständlich wird das Programm durch Übungsformen in allen Konditionsbereichen abgerundet. Hier findet der Trainer ein fast unerschöpfliches Reservoir an Übungen für seine Trainingsgestaltung.

Mehr erfahren