Trainingsübung Reaktionsschnelligkeit

Variante

Animation

Fußballtraining - Schnelle Reaktion des Torwarts

Beschreibung

Übungsablauf

Der Torwart sieht den Ball erst sehr spät. Je dichter er vor der Wand steht, desto besser muss das Reaktionsvermögen sein. Verschiedene Wurftechniken verändern zusätzlich die Flugbahn des Balles.

Beschreibung:

Der Torwart steht mit dem Gesicht zur Wand und vom Trainer wird der Ball gegen die Wand geworfen. Reaktionsschnell sichert der Torhüter den, von der Wand zurückspringenden, Ball. Intensität und Schärfe der Würfe langsam erhöhen.

Für diese Übungen benötigen wir eine Wand, die leider nicht immer verfügbar ist.

Taktikset für Trainer und Verein

Variationen

  • Die geworfenen Bälle springen kurz vor der Wand auf, dadurch verändert sich der Flugwinkel des abprallenden Balles.

Tipps

  • Individuelle Fehlerkorrektur.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 1 Werfer + 1 Torwart
Maximum Gruppengröße: 1 Werfer + 1 Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 1 Tor, 1 Wand.
Feldgröße: Abstand und Wurfstärke nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren