Trainingsübung Torschussdreieck

Variante

Animation

Kurzpassspiel bis zum Torschuss - Trainingsübung

Beschreibung

Übungsablauf

Einfaches Dreieckspiel mit Ballmitnahme und Torschuss am Ende. Je nach Leistungsstand bereitet die Übung dann doch Probleme. Nicht beim Pass zum Torschuss, sondern die Ballmitnahme um die Hütchen ist oft die Schwierigkeit. Kurze Abstände zwischen den Stationen erschweren die Übung zusätzlich. Die Spieler verlieren die Ballkontrolle und schon kommt kein guter Pass zum Torschuss zustande.

Beschreibung:

Der erste Pass erfolgt vom Startspieler auf den Passempfänger, der an der Spitze des Dreiecks postiert ist. Dieser zieht den Ball auf die andere Seite des Hütchens und passt auf die nächste Station. Der Passempfänge zieht dann den Ball ums Hütchen herum und dribbelt zwischen dem ersten und zweiten Hütchen hindurch zum Torschuss. Je schneller die Übung läuft, desto schwieriger wird dieses Dribbling, weil der Dribbelweg den Passweg kreuzt.

Spielstandanzeige - Anzeigetafel beidseitig

Variationen

  • Ablauf von der anderen Seite.
  • Jeweils nur zwei Ballkontakte.
  • Verschiedene Schusstechniken.

Tipps

  • Sohlenarbeit.
  • Hohes Tempo .

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 5 + Torhüter
Maximum Gruppengröße: 10 + Torhüter, besser mehrere Übunsgfelder.
Material: Ausreichend Bälle, 3 Hütchen, 1 Tor.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Inkl. QR-Codes zur Vertiefung auf Spielverlagerung.de

Marco Henseling und René Maric, bekannt durch den Blog "Spielverlagerung.de" stellen in diesem Buch einen neuen, spannenden Ansatz in der Trainingslehre vor. Unter Berücksichtigung des Leistungsvermögens der Spieler wendet sich das Buch an alle Altersklassen von der F-Jugend bis zu den Profis.

Die Autoren liefern im Buch praxisorientiert und anhand von gesicherten Erkenntnissen die Möglichkeit Taktik und Training unter Berücksichtigung der Leistungsfähig zu optimieren.

Mehr erfahren

Kreativ- und Techniktraining in seiner modernsten Form

Wo sind sie geblieben, die kreativen Spieler in den Teams?

Überraschende Tricks, viele verschiedene Techniken und entsprechende Übungen fürs Mannschafts- und Einzeltraining sind nur ein kleiner Auszug aus dieser DVD. Intensives Fußballtraining der Extraklasse.

Optimales Techniktraining - Bewegungskoordination - Ballgefühl - Rhythmisierung in innovativen Fußballtrainingsformen, aber wie sieht das genau aus? Diese und viele weiteren Fragen werden im Inhalt beantwortet.

Der Spieler wird immer mehr zu Kreativspieler, nur physische Stärke reicht im modernen Fußball nicht mehr aus. Richte dein Fußballtraining danach aus, diese DVD bietet eine Vielzahl von Trainingseinheiten zum Thema.

Mehr erfahren

Nach dem Spiel ist vor der Liebe

Die Wahrheit liegt auf (und nicht neben) dem Platz! Temperamentvoll und amüsant: Dieser Roman ist ein Must-have für alle Fußballmütter (und -väter).

Mit den anderen Müttern und einem Kaffeebecher am Spielfeldrand stehen und zusehen, wie die Kleinen kicken - so stellt sich Carolin ihr neues Leben als Fußballmutter vor. Also meldet sie ihren Sohn Luis in der F2-Jugend des 1. FC Reschheim an, der Gurkentruppe des Vereins.

Aber der Kampf auf dem Rasen ist nichts gegen das, was sich am Rand abspielt: Da wird intrigiert, gemobbt, gepöbelt.

Mehr erfahren

DFB-Fokus - Mit kleinen Spielen schon heute spielerisch trainieren, was morgen gefragt ist

Kleine Spiele sind für Fußballer der Botenstoff zum Glück, denn hier wird jedem Einzelnen viel Bewegung ermöglicht, im Wettbewerb - alleine oder im Team - um Punkte und Tore gebuhlt und mit überraschenden Erfolgserlebnissen aufgewartet.

Das klingt doch nach Spaß und Freude! Dieser Band beschreibt, was mit Juniorenspielern heute bereits spielerisch hinführend trainiert werden kann, damit sie später den Anforderungen des modernen Fußballs gewachsen sind.

Der Fokus eignet sich für den gesamten Junioren-Bereich. (Empfehlung ab guter F-Jugend für alle Kinder- und Jugendaltersklassen)

Mehr erfahren