Trainingsübung Torschussauswahl

Variante

Medien

Video Torschussauswahl Torschussauswahl
Video Torschussauswahl Torschussauswahl

Beschreibung

Übungsablauf

Wir starten mit einem einfachen Ablauf, der mit zwei Torschüssen endet. Die zweite Variante ist dann schon deutlich schwerer und wir empfehlen, diese Aktionen miteinander zu kombinieren. Wie das aussieht, zeigen wir im Video. Nur einem Spieler ist dann bekannt, wie die Übung weitergeht, darauf müssen sich seine Mitspieler schnell einstellen.

Beschreibung:

Die beiden Tore werden frontal, versetzt zueinander aufgestellt. Zwei Gruppen starten jeweils mit Ball in Torrichtung. Eine weitere Gruppe befindet sich seitlich des Übungsfeldes. Wichtig: der Spieler, hier unten der Animation, startet die Aktionen. erst wenn er ins Dribbling geht, dürfen die beiden anderen Spieler sich bewegen. Nach der Aktion wechseln die Spieler gegen den Uhrzeigersinn in die nächste Gruppe.

1. Beide Spieler mit Ball starten ins Dribbling und zum Torschuss. Ein Spieler umdribbelt dabei die Hütchen und der andere Spieler wird vom Startspieler der dritten Gruppe unter Druck gesetzt

2. Es beginnt mit einem Pass auf den Spieler ohne Ball. Dieser zieht in Torrichtung und schießt. Der Passgeber dreht auf die andere Übungsseite ab und erhält dort das Zuspiel vom Spieler, der die Hütchen durchdribbelt hat. Nach kurzer Ballkontrolle erfolgt dann ein weiterer Torschuss.

Profi-Stoppuhr mit 180 Zwischenzeiten

Variationen

  • Ablauf seitenverkehrt.
  • Beide Abläufe werden verknüpft. Der Spieler im Zentrum entscheidet, ob er passt oder nicht.

Tipps

  • Beginne einfach und steigere dann den Ablauf.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6 + 2 Torhüter
Maximum Gruppengröße: 15 + 2 Torhüter
Material: Ausreichend Bälle, 2 Hütchen, 4 Bodenmarkierungen, 2 Tore.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Das Handbuch für Trainer und Sportler

Immer wieder sieht man bei Leichtathleten oder Skifahrern wie sie deutlich sichtbar die Bewegungsabläufe oder den Streckenverlauf vor dem Start durchgehen. Sie bereiten sich mental vor und können damit ihre Leistung verbessern. Doch wie sieht das bei einer vielschichtigen Mannschaftssportart wie Fußball aus.

Klaus Eberspächer zeigt in seinem Buch eindrucksvoll, dass mentales Training auch dort erfolgreich dazu beitragen kann, die Leistung und das Ergebnis zu verbessern. Er zeigt, welche Bewusstseinsprozesse für den einzelnen Spieler und die Mannschaft wichtig sind und wie sie trainiert werden können. Ein weiterer wichtiger Baustein für den Trainer zur Leistungsoptimierung.

Mehr erfahren

- Das Thema "Koordination" gehört in jedes Training

Handlungsschnelligkeit gepaart mit optimaler Bewegungsqualität sind heute neben den motorischen Grundfertigkeiten ganz bedeutsame Faktoren, die den entscheidenden Leistungsunterschied im Fußball ausmachen können. Auf dieser DVD lernen Fußballtrainer eine spezielle Form des Koordinationstrainings kennen, mit der genau diese Eigenschaften wirkungsvoll verbessert werden können.

Die Übungsformen mit der Koordinationsleiter sind eine Mischung aus Gehirn- und Koordinationstraining angereichert mit visuellen und kognitiven Aufgaben. Dadurch wird die maximale dynamische Körperkontrolle geschult und die Fähigkeit der Spieler, schnellere und bessere Entscheidungen in komplexen Situationen zu treffen, erheblich verbessert.

Mehr erfahren

- Das Fußballtraining spielerisch gestalten und koordinative Grundlagen erlernen

Akustische, visuelle und kinästhetische Eindrücke und dazu noch der Ball und der Gegner, all das muss ein Fußballspieler in Sekundenbruchteilen verarbeiten und in Handlung umsetzen. Dabei spielt die Koordination eine entscheidende Rolle.

Nur wer gute koordinative Fähigkeiten vorweist, kann in diesen komplexen Situationen im modernen Fußball optimal und erfolgreich agieren. Die Autoren vermitteln in diesem Buch neben den theoretischen Grundlagen viele verschiedene Übungsformen zur Verbesserung der Koordination, natürlich immer mit dem Ball. Im zweiten Teil werden Trainingsmöglichkeiten präsentiert, bei denen das vorher gelernte in konkreten Spielsituationen praxisgerecht umgesetzt wird.

Mehr erfahren

Gezieltes Training zum Kreativspieler

Für dich als Trainer sind die Förderung der Handlungsschnelligkeit und der Kreativität deiner Spieler wichtige Bausteine im Trainingsalltag. Auf dieser DVD findest du Übungen vom Warm-Up, gefolgt von Komplexübungen und natürlich Spielformen, die gezielt diese Bausteine fördern und für die gute fußballerische Ausbildung deiner Spieler sorgen.

Nur durch Spaß im Training ist dein Training wirklich effizient. Spaß schließt erfolgreiches Training nicht aus, ganz im Gegenteil.

Bei den Übungen wird zwischen Handlungsschnelligkeit und Entscheidungsschnelligkeit unterschieden, die Inhalte werden zusätzlich in tollen Übungen kombiniert.

Mehr erfahren