Trainingsübung Schwindelerregend

Variante

Medien

Video Schwindelerregend Schwindelerregend

Beschreibung

Übungsablauf

Die Lauf- und Ballwege sind im Übungsablauf nicht einfach, dies liegt am eingebauten Richtungswechsel, dem Umlaufen des Hütchens und dann kommen noch Kurz- oder Langpass hinzu. Wie so oft gilt: als Trainer muss ich gut vorbereitet in die Übung gehen, damit ich den Spielern den Ablauf gleich richtig erkläre. Ich habe schon häufiger darauf hingewiesen, dass solche Übungen nicht nur mit viel Worten erklärt werden sollten, dies verstehen die Spieler nicht schnell genug. Lasse den Ablauf zunächst in Zeitlupe üben und begleite mit Worten, dann haben die Spieler schnell verstanden, worum es geht.

Beschreibung:

Den aktivsten Posten übernimmt der Spieler, der mit dem Rücken zum Tor steht, aber der Reihenfolge nach:

Der Startspieler passt auf den Spieler, der mit dem Rücken zum Tor steht, auf die andere Feldseite. Hier kann die Entfernung und die Ausführung des Passes (flach, halbhoch, hoch) an das Leistungsvermögen angepasst werden. Der Passempfänger kontrolliert den Ball, dribbelt durchs Hütchentor und passt auf die dritte Position, um dann das rechte Hütchen zu umrunden. Der Spieler auf der dritten Position stoppt den Ball, wartet kurz auf den richtigen Moment und passt in den Lauf des Spielers, der das Hütchen umlaufen hat. Dieser nimmt den Pass an und nach einer leichten Drehung leitet er den Ball weiter auf den Startspieler. Von dort bekommt er den Ball zum Torschuss vorgelegt.

Der Startspieler wechselt anschließend auf die nächste Position nach rechts. Der Torschütze holt den Ball (hoffentlich aus dem Tor) und schließt sich der Gruppe des Startspielers an. Der Spieler auf der Position rechts unten in der Animation wechselt in die Gruppe in Tornähe.

Der DVD Fussballtrainer Spezial - Schnelligkeit

Variationen

  • Ablauf beginnt auf der anderen Feldseite.
  • Nur direktes Passspiel.
  • Der Pass auf die andere Feldseite wahlweise flach, halbhoch oder hoch.

Tipps

  • Nehme dir Zeit für diese Übung, sei gut vorbereitet.
  • Forder Konzentration bei der Ballannahme und beim Passspiel.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kinderfußball, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 14 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 5 Hütchen, 1 Tor.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen. Die Spieler benötigen viel Raum fürs finale Passspiel.

Altersgruppe

  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Gesamt-Spielzeit: ca. 4 Stunden 47 Minuten

Das Hauptanliegen von Horst Wein war es, Kinder und Jugendliche gemäß ihrer Entwicklungsstufe auszubilden und an den Erwachsenenfußball heranzuführen. Dafür hat er sein „Entwicklungsmodell für Spielintelligenz Im Fußball“ konzipiert, in dem in fünf Stufen mit aufsteigender Komplexität eine zielgerichtete und spielerische Ausbildung von jungen Fußballern angestrebt wird.

Die vorliegende Doppel DVD befasst sich mit der ersten Stufe, die für Kinder ab 7 gedacht ist. In kleinen Spielformen werden alle Basiselemente des Fußballs, wie Dribbeln, Passen, Ballan- und mitnahme und Torschuss kind- und leistungsgerecht vermittelt.

Mehr erfahren

Inklusive CD-ROM mit 73 Spielformen

Dieses Buch setzt die Reihe fort und knüpft inhaltlich an die Bausteine an, die im Kindertraining gelegt wurden. In diesem Alter geht es jetzt darum die Grundlagen für den späteren Leistungsbereich zu legen, deshalb sind die Trainingsinhalte deutlich spezifischer als vorher.

Die Systematik ist wieder die gleiche wie in den anderen Büchern der Reihe. Es gibt elf speziell an die Altersklasse angepasste Gruppentaktiken und insgesamt dreiundsiebzig Spielformen, die auf einer beigefügten CD grafisch höchst anschaulich dargestellt sind. Die benötigten Inhalte lassen sich damit zu Demozwecken ganz einfach ausdrucken.

Mehr erfahren

Zur Verbesserung der Spielkompetenz

Dieses Buch ist ein Plädoyer für Fußballtraining auf kreisförmigen Spielfeldern. Der Autor begründet zunächst, warum diese Trainingsart Vorteile gegenüber anderen traditionellen Trainingsformen hat, insbesondere, wenn es um die Verbesserung der Spielkompetenz geht.

Im Praxisteil werden dann einhundert ganzheitliche und spielnahe Übungsformen vorgestellt, die den Spieler in allen notwendigen Fertigkeiten ausbilden. Dazu gehören natürlich körperliche, technische, taktische und kognitive Fähigkeiten und Spielintelligenz, aber auch Geschicklichkeit, Gewandtheit und Koordination. Hier erhalten ambitionierte Trainer eine komplexe Anleitung für die Verbesserung der Spielkompetenz ihrer Spieler mit den entsprechenden methodischen und didaktischen Anleitungen zur Umsetzung.

Mehr erfahren

Riesige Sammlung von spielnahen Übungs- und Spielformen

Mit Leseprobe - DIN A4, 1,37 kg, 365 Seiten spielnahes Training. Eigentlich ist es egal, was du spielnah trainieren möchtest, denn in diesem Buch findest du fast alles zum Thema Fußballtraining. Zu den Inhalten gehören Übungseinheiten zum Passspiel, Dribbling, Torschuss, Finten, Jonglage und 1 gegen 1 Situationen, Schnelligkeits-, Athletik- und Ausdauertraining, Hallentraining, Torhütertraining und Teambuilding.

Dieses Buch gehört bei den Soccerdrills-Usern zu den beliebtesten Büchern in der fußballerischen Ausbildung. Modernes Fußballtraining, spielnah und effizient, wobei die Inhalte sich für jede Altersklasse ab E- Jugend eignen. Übersichtlich und praxisnah gegliedert, lassen sich passende Trainingsinhalte sehr schnell finden.

Mehr erfahren