Trainingsübung Schleifenbinden

Variante

Medien

Video Schleifenbinden Schleifenbinden
Video Schleifenbinden Schleifenbinden

Beschreibung

Übungsablauf

Zum Aufwärmen für diese Torschussübung empfehlen wir unser Warm Up "Zopfflechten", schau dort unbedingt rein. In der zweiten Variante erinnert der Ablauf ans Schleifenbinden. Zweimaliges Hinterlaufen, dabei genaues Passspiel und einen guten Torabschluss, das ist es was wir von unseren Spielern sehen wollen. Variiere dabei kräftig mit den Abständen, denn die Spieler müssen beim Ablauf nicht unbedingt weit voneinander postiert sein. Teste einmal sehr kurze Abstände, du wirst überrascht sein.

Beschreibung:

Für den Ablauf benötigen wir drei Spielergruppen, wobei in der Gruppe, die allein auf der rechten Übungsseite steht, jeder Spieler einen Ball zur Verfügung hat.

1. Der Startspieler passt auf den ersten Spieler der Gruppe, die sich frontal gegenüber befindet. Der Passempfänger lässt den Ball zurückprallen. Jetzt passt der Startspieler zum ersten Spieler der nächsten Gruppe. Zwischenzeitlich hat der erste Spieler der anderen Gruppe den Startspieler hinterlaufen und erhält einen genauen Pass zum Torschuss.

2. Der zweite ähnelt dem ersten Ablauf. Wir fügen jetzt einen weiteren Pass hinzu. Der Startspieler hinterläuft den Spieler der zweiten Gruppe in Torrichtung und erhält den Ball zum Torschuss.

Achtung: der Spieler aus der Ballgruppe wechselt anschließend in die dritte Gruppe und der Spieler aus der dritten Gruppe in die Zweite. Die Spieler aus der zweiten Gruppe holen immer den Ball und schließen sich der Ballgruppe an.

Technikball Mini - Größe 1

Variationen

  • Ablauf analog von der anderen Übungsseite.

Tipps

  • Variiere unbedingt mit den Abständen der Gruppen zueinander.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 3 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 12 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 3 Bodenmarkierungen, 1 Tor.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen, nicht zu dicht vors Tor.

Altersgruppe

  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Mit Big Data zur Spielanalyse 4.0

Der technische Fortschritt hat längst auch im Fußball Einzug gehalten. Mit Kameras und den zugehörigen Computerprogrammen ist es heute möglich jede einzelne Sekunde eines Fußballspiels festzuhalten und für die Analyse zu nutzen. Dieses Buch wendet sich an Fußballtrainer und Fußballinteressierte gleichermaßen.

Es hilft ihnen zu verstehen wie die großen Datensammlungen, die heute zur Verfügung stehen, zum besseren Verständnis des Spiels, der Mannschaft und jedes einzelnen Spielers genutzt werden können. In zahlreichen Beiträgen beleuchten anerkannte Experten das Thema aus ihrer Sicht und in kurzen Interviews kommen auch Profis zu Wort und berichten von ihren Erfahrungen.

Mehr erfahren

Viele Tipps zum Training, Spielbetrieb und zur Betreuung

Trainer im Kinderbereich haben eine hohe Verantwortung oft aber keine entsprechende pädagogische Ausbildung im Umgang mit kleinen Kindern. Deshalb werden sie sich freuen, wenn sie mit diesem Buch eine entsprechende Unterstützung bekommen, wie das Training mit Bambinis und den nachfolgenden Altersklassen aussehen sollte und warum.

Nach dem theoretischen Teil, der sich mit den Besonderheiten im Kinderfußball generell und den spezifischen Aspekten in verschiedenen Altersstufen befasst, folgen drei Praxisteile für die Bambinis, die F- und die E-Junioren. Das letzte Kapitel rundet die Sammlung ab und gibt wertvolle Hinweise für die Trainingsplanung und -organisation.

Mehr erfahren

Wie motiviere ich ein Fußballteam?

Die Anforderungen, denen sich ein Fußballtrainer gegenübersieht, sind unglaublich komplex. Er soll die Mannschaft führen und motivieren und gleichzeitig die richtigen Entscheidungen treffen, wenn es darum geht, das Optimum aus der Mannschaft herauszuholen.

Leider sind die meisten Coaches im Amateurbereich auf diese Aufgaben nicht oder nur unzureichend vorbereitet. Diese DVD gibt dazu ganz einfache, unkomplizierte und praktische Arbeitshilfen, die sofort umgesetzt werden können. Alle Themen werden angesprochen, vom Teambuilding über Motivationstechniken bis zur optimalen Besetzung der Spielerposition und vor allem dem Coaching vor während und nach dem Spiel und in schwierigen Situationen.

Mehr erfahren

Band II - Training im mittleren Amateurbereich

Dieses Buch ist als Fortsetzung des vorherigen Teils für diejenigen Amateurtrainer gedacht, die ihr Praxisrepertoire erweitern und ihre Trainingseinheiten noch variabler gestalten möchten. Die Trainingsbausteine beziehen sich wieder auf die Themen Aufwärmen, Intensivtrainings in den Bereichen Technik und Taktik und motorische Fertigkeiten, beziehen aber auch das Positionstraining und die Regenerationsförderung mit ein.

Tipps und Ratschläge zur Organisation erleichtern die langfristige Planung und die Anpassung des Trainings an die verschiedenen Saisonphasen. Mit den beiden Büchern zu diesem Thema erhält jeder leistungsorientierte Trainer eine unschätzbare Hilfe für ein optimales Training an die Hand.

Mehr erfahren