Trainingsübung Mittelkreisdribbling

Variante

Animation

 dann Dribbling um den Mittelkreis und Torschuss

Beschreibung

Übungsablauf

Diese Übung haben wir zur Zeit nur verkürzt dargestellt. Weitere Varaitionen findest Du, nach Klick auf den Link weiter unten, in der Rubrik "Dribbling".

Schicke die Spieler in kurzen Abständen auf die Übungsstrecke, um Wartezeiten bei großen Gruppen zu vermeiden. Die Entfernung der Slalommarkierungen zueinander etwas größer wählen, damit hohes Tempo möglich ist.

Beschreibung:

Zwei Gruppen dribbeln jeweils im Slalom durch zwei Hütchentore. Danach erfolgt das Dribbling um den Mittelkreis, anschließend der Torschuss. Tempo erhöhen!

Trainieren der Raute im Mittelfeld

Variationen

  • Verschiedene Schuss- und Dribbeltechniken.
  • Siehe hierzu auch die Übungserweiterungen unter "Dribbling": Mittelkreis.

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren.
  • Tempo fordern.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6 + 2 Torhüter
Maximum Gruppengröße: 14 + 2 Torhüter
Material: Jeder Spieler hat einen Ball, 2 Tore, 6 Hütchen oder Bodenmarkierungen für den Slalom, Mittelkreis oder Markierungen.
Feldgröße: Entfernung zum Tor nach Leistungsvermögen. Abstand der Slalomhütchen zueinander ca. 3 Meter.

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren