Trainingsübung Kombidreieck

Variante

Medien

Video Kombidreieck Kombidreieck

Beschreibung

Übungsablauf

Wir bauen zwei Dreiecke links und rechts in einiger Entfernung vom Tor auf. Kleine Dreiecke mit großer Wirkung, denn sie geben uns die Möglichkeiten, vor dem Torschuss einige Passkombinationen einzusetzen. Vier haben wir dargestellt, es gibt noch weiter Kombis, aber das überlassen wir deiner Fantasie.

Beschreibung:

Die Spieler führen in den markierten Dreiecken verschiedene Passkombinationen durch, die immer mit einem Pass ins Zentrum und anschließendem Torschuss enden. 1. Blau passt zu Rot, der für Schwarz zum Torschuss auflegt.

2. Rot passt zu Blau, der zu Schwarz, Schwarz wieder auf Rot, der für Schwarz zum Torschuss auflegt.

3. Schwarz passt zu Blau, der zu Rot, der für Schwarz zum Torschuss auflegt

4. Schwarz passt zu Blau, der den Ball auf Schwarz zurückprallen lässt, Schwarz pass Rot, der für Schwarz zum Torschuss auflegt.

20 Muldenhauben - 10 Hürdenstangen kombinierbar in top Qualität

Variationen

  • 1. Blau passt zu Rot, der für Schwarz zum Torschuss auflegt. 2. Rot passt zu Blau, der zu Schwarz, Schwarz wieder auf Rot, der für Schwarz zum Torschuss auflegt. 3. Schwarz passt zu Blau, der zu Rot, der für Schwarz zum Torschuss auflegt 4. Schwarz passt zu Blau, der den Ball auf Schwarz zurückprallen lässt, Schwarz pass Rot, der für Schwarz zum Torschuss auflegt.
  • Viele weitere Passkombinationen sind möglich.

Tipps

  • genaue Pässe.
  • Kopf heben vor dem Torschuss.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kinderfußball, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 12 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 6 Hütchen oder Bodenmarkierungen, 1 Tor.
Feldgröße:Abstände zwischen den Hütchen können variieren (Kurzpass + Langpass sind möglich).

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Meine Torwartschule

Dieses Buch schließt die Reihe Torwarttrainer Zonentraining ab und beschäftigt sich intensiv mit der Zone drei. Neben den methodischen Ratschlägen in der zugehörigen Box und den Coachingpunkten, werden hier vierzig Best Practice Übungen vorgestellt, die in der Intensität nochmal deutlich höher angesiedelt sind als in den vorherigen Trainingseinheiten.

Damit ist die Trainingsreihe vom Grundlagen- über den Fortgeschrittenenbereich bis zum Leistungsniveau abgeschlossen. Die Torhüter erlangen nach Abschluss dieser Stufe, natürlich altersgemäß und leistungsbezogen, ihre technische Perfektion und ein großes Maß an taktischer Sicherheit in den verschiedensten Spielsituationen.

Mehr erfahren

Basiswissen, Handlungsschnelligkeit, Kombinationsspiel und Zweikampfverhalten

Futsal ist zwar Fußball in der Halle und doch viel mehr als nur eine Variante von Hallenfußball. Die besonderen Regeln, die Eigenschaften des Balles und die Rahmenbedingungen fördern schnelles, kreatives und trickreiches Fußballspielen. In diesem Buch wird das Basiswissen zu den Themen Handlungsschnelligkeit, Kombinationsspiel sowie Zweikampfverhalten vermittelt.

Damit können Fußballtrainer besonders im Jugendbereich die Leistungsfähigkeit ihrer Spieler im Bereich der Kreativität und des Durchsetzungsvermögens auch bei schlechten Wetterbedingungen deutlich verbessern. Neben dem Theorieteil, der sich vorwiegend mit den besonderen Regularien von Futsal beschäftigt, steht ein ausführlicher Praxisteil zur Verfügung, mit einem Taktikteil und zahlreichen Übungsformen.

Mehr erfahren

- Amateurfußball, wie er leibt und lebt. Ein Erfahrungsbericht ... -

Nirgends ist organisierter Fußball in Deutschland so echt wie in der Kreisliga. Das Buch beschreibt den ganz normalen Alltag, oder besser „Wahnsinn“, aus dem Leben als Kreisligafußballer, Kreisligatrainer, Kreisligabetreuer und allen weiteren authentischen Fußballverrückten.

Beim Lesen von „Volle Pulle Kreisliga“ spürt man den Hartplatz, den holprigen Rasen, riecht die Grillwurst, stellt das Bier kalt und sieht deutlich die Menschen vor sich, für die der Fußball noch „etwas Wunderbares, das so unendlich viel zu bieten hat“ ist.

Thomas Bentler schreibt über Knipser, Torwart, Trainer und andere Persönlichkeiten in der Kreisliga.

Mehr erfahren

DFB-Training im mittleren Amateurbereich

Der mittlere Amateurbereich stellt häufig die Übergangsstufe zwischen Hobby- und Leistungsfußball dar, obwohl die Unterschiede zwischen den Vereinen je nach Anspruch und finanziellen Mitteln sehr deutlich sein können.

Dieses Buch richtet sich an ambitionierte Trainer in diesem Spielbereich und gibt ihnen eine Riesenauswahl an theoretischen Ratschlägen und praktischen Vorlagen zur Planung und Praxis des Fußballtrainings und erleichtert so die Organisation und Durchführung. Es stehen Trainingsbausteine zu intensiven Einheiten zur Verbesserung der motorischen Fertigkeiten, der Technik und verschiedenen Taktikaspekten zur Verfügung, die die Erstellung eines angepassten Trainingsprogrammes sehr einfach machen.

Mehr erfahren