Trainingsübung Flügelkombi

Variante

Medien

Video Flügelkombi Flügelkombi

Beschreibung

Übungsablauf

Angriff über den Flügel, mit einem Pass von der Grundlinie zentral vors Tor. Der freigelaufende Spieler verwandelt unhaltbar durch einen gezielten Torschuss. Tolle Pass- und Laufkombination als Herausforderung für Spieler und Trainer.

Beschreibung:

Betrachte die Animation genau. Vier Stationen, wobei eine Station mit Bällen ausgestattet wird. In dieser Gruppe befinden sich mehrere Spieler, um einen flüssigen Übungsablauf zu garantieren.

Der erste Pass erfolgt vom ersten Spieler mit Ball diagonal in die Angriffspitze. Anschließend läuft der Passgeber sich auf der Flügelposition frei. Der Passempfänger spielt den Ball zurück ins zentrale Mittelfeld und folgt seinem Pass. Vom zentralen Mitelfeld wird ein präziser Pass auf den Flügelspieler geschlagen. Der Passgeber folgt nicht dem Ball, sondern schließt sich dem Spieler auf der linken Übungsseite an. Der rechte Flügelspieler kontrolliert den Ball und dribbelt zur Grundlinie. Von dort erfolgt ein genauer Pass zentral vors Tor. Anschließend übernimmt der Flügelspieler die freie Position in der zentralen Angriffsspitze. Der linke Flügelspieler ist zwischenzeitlich vors Tor gelaufen, um den Pass zum Torerfolg zu verwerten. Dieser Spieler schließt sich dann der Startgruppe an.

Laufgewichte - 500 g Gewichtsmanschette

Variationen

  • Verschiedene Torschuss- und Passtechniken.
  • Ablauf der Übung von der anderen Übungsseite!
  • Hohe Flanke vors Tor.

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 5 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 8 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle in der Startgruppe, 4 Hütchen oder Bodenmarkierungen zur Orientierung, 1 Tor.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Die Grundlagen - Das Torwartspiel

Eine solide Basis ist für jeden Torwart wichtig und sollte natürlich am Anfang der Torwartausbildung stehen. Auf ihr kann später das differenzierte Torwarttraining problemlos aufgebaut werden. Gabor Király stellt in dieser DVD die Grundlagentechniken Beinarbeit, Fangtechnik, Hechten, Positionsspiel und Reaktion vor mit Anleitungen wie diese im Training Step by Step vermittelt werden können.

Dabei wird dieses Medium in ausgezeichneter Weise ausgenutzt mit tollen Superzeitlupen und Filmsequenzen. Das motiviert sowohl den Torwarttrainer als auch die Spieler und macht die Inhalte sehr leicht nachvollziehbar und einfach umsetzbar.

Mehr erfahren

Fußballerlebnisse reflektieren und festhalten

Ein Buch für den Kinderfußball, welches nicht nur ein Freundschaftsbuch ist, sondern auch kurze Trainingsanleitungen, Spielauswertungen und sogar kindgerechte Ernährungstipps beinhaltet. Im Buch darf gemalt, geschrieben und geklebt werden. Mit viel Spaß und ohne Druck werden die Kids angeregt, ihre Fußballerlebnisse zu reflektieren und festzuhalten.

Ein tolles Geschenk für fußballbegeisterte Jungen und Mädchen ab 7 Jahren.

Es beginnt mit den Angaben, wem dieses Buch gehört und dazu ist sogar noch Platz für ein Vereinswappen. Trikots animieren zum Anmalen in den Vereinsfarben.

Mehr erfahren

Inklusive CD-ROM mit 73 Spielformen

Dieses Buch setzt die Reihe fort und knüpft inhaltlich an die Bausteine an, die im Kindertraining gelegt wurden. In diesem Alter geht es jetzt darum die Grundlagen für den späteren Leistungsbereich zu legen, deshalb sind die Trainingsinhalte deutlich spezifischer als vorher.

Die Systematik ist wieder die gleiche wie in den anderen Büchern der Reihe. Es gibt elf speziell an die Altersklasse angepasste Gruppentaktiken und insgesamt dreiundsiebzig Spielformen, die auf einer beigefügten CD grafisch höchst anschaulich dargestellt sind. Die benötigten Inhalte lassen sich damit zu Demozwecken ganz einfach ausdrucken.

Mehr erfahren

Sporttheorie und Sportpraxis für Trainer und Übungsleiter

Auch für Trainer im Amateurbereich steigen die Anforderungen immer mehr, weil mit dem Fußball auch die Komplexität der Trainertätigkeit wächst. Er muss heute nicht mehr nur sportartspezifische Kenntnisse besitzen, sondern auch über Trainingssteuerung, Beratung und Betreuung der Spieler Bescheid wissen und er muss lehren können. Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz sind gefragt.

Zu all diesen Aspekten und noch zu vielen anderen Gesichtspunkten liefert dieses Buch unglaublich viele Informationen und Ratschläge. Dieses Komplettpaket wird abgerundet durch einen ausführlichen Praxisteil , in dem der Autor ausführlich auf das gezielte Training aller motorischen Grundfertigleiten eingeht.

Mehr erfahren