Trainingsübung Flach und hoch

Variante

Medien

Video Flach und hoch Flach und hoch

Beschreibung

Übungsablauf

Genau fünf Pässe bis zum Torerfolg, wobei der dritte, vierte und fünfte Pass in unterschiedlichen Höhen geschlagen werden kann.

Dadurch variiert der Schwierigkeitsgrad im Ablauf. Beginne mit flachen Pässen in der gesamten Aktion, dann gewöhnen die Spieler sich schnell an die Lauf- und Passwege. Steigere dann den Ablauf, durch den Einbau von halbhohen und hohen Anspielen. Das erschwert die Ballkontrolle, das Weiterleiten des Balles und natürlich auch den Torschuss.

Beschreibung:

Wir markieren auf der linken Seite neben dem Tor die Startposition. Der erste Pass ist ein Kurzpass, die Markierung befindet sich etwas seitlich versetzt zur Startmarkierung. Eine dritte Reihe befindet sich weit entfernt zentral vor dem Tor. Diese und die Startposition sind mindestens doppelt zu besetzen.

Der Startspieler passt auf den Spieler an der zweiten Position, dieser dreht sich mit Ball um die Markierung und passt auf den gestarteten ersten Passgeber zurück. Jetzt erfolgt der erste flache, halbhohe oder hohe Pass auf die dritte Gruppe. Der erste Spieler dort kontrolliert den Ball, oder spielt direkt auf den Spieler in der zweiten Position zurück. Dieser legt den Ball zurück auf den Passgeber, der dann aufs Tor schießt. Nach der Aktion tauschen die Spieler die Positionen, wie in der Animation zu sehen.

Wunschbestickung Handtuch

Variationen

  • Wie beschrieben, flache, halbhohe und hohe Pässe.
  • Ablauf analog auf der anderen Spielfeldseite, auch abwechselnd.
  • Nur direktes Passspiel.

Tipps

  • Sichere Ballkontrolle, genaue Pässe.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining (eingeschränkt), Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 12 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 3 Bodenmarkierungen, 1 Tor.
Feldgröße: Bei hohen Zuspielen die Abstände größer wählen.

Altersgruppe

  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Praxisorientiertes Fußballtraining

Der Praxisplaner Teil 2 ergänzt den ersten Teil dieser Reihe besonders im praktischen Bereich ohne den organisatorisch-planerischen Bereich zu vernachlässigen. Es gibt viele Trainingsbausteine zu allen klassischen Trainingsthemen, vom Aufwärmen über die fußballerische Fitness und die taktischen Aspekte in Angriff und Verteidigung bis hin zum Torwarttraining.

Mit dieser Sammlung kann jeder Amateurtrainer seine knapp bemessene Zeit optimal nutzen und ist jederzeit in der Lage, seinen Spielern ein angepasstes und effektives Trainingsprogramm zu bieten. Natürlich fehlen auch in diesem Buch die Tipps zur Organisation und zur Betreuung der Mannschaft nicht.

Mehr erfahren

Mit Bewegung und Körperkraft Zweikämpfe gewinnen

Robustheit in allen Körperbereichen und Durchsetzungsvermögen sind Eigenschaften, die heute von jedem Fußballspieler verlangt werden. Die Basis dafür wird im Stabilisationstraining gelegt, welches in diesem Buch im vorwiegend praktischen Teil ausführlich dargestellt wird.

Die Autoren präsentieren verschiedene Organisations- und Durchführungsformen, so dass jeder Fußballtrainer trotz verschiedener räumlicher und gerätetechnischer Möglichkeiten ein optimales Trainingsprogramm erstellen kann. Das beginnt mit dem Training auf dem Platz ohne oder mit einfachen Hilfsmitteln und instabilen Untergründen, geht weiter mit den Übungseinheiten in der Halle und im Kraftraum und endet, wenn vorhanden, sogar im Labor.

Mehr erfahren

Torabschluss, Technik, Taktik

Amateurtrainer haben meistens ein zeitliches Problem, weil sie einem Hauptberuf nachgehen und die Trainertätigkeit ehrenamtlich oder nebenberuflich ausüben. Andererseits finden in der Woche höchstens 2-3 Trainingseinheiten statt.

Für diese Personengruppe ist diese DVD das ideale Hilfsmittel, sich in kurzer Zeit effiziente Trainingseinheiten herzustellen. Es werden einzelne Übungen, aber auch komplette Trainingspläne angeboten, so dass sich in kurzer Zeit Sequenzen mit sinnvoll aufeinander aufbauenden Übungen erstellen lassen. Besonders in den Bereichen Torabschluss, Spielgestaltung und Taktik kann so trotz der Organisationsprobleme ein Optimum an Leistungssteigerung herausgeholt werden.

Mehr erfahren

Inklusive CD-ROM mit 73 Spielformen

Dieses Buch setzt die Reihe fort und knüpft inhaltlich an die Bausteine an, die im Kindertraining gelegt wurden. In diesem Alter geht es jetzt darum die Grundlagen für den späteren Leistungsbereich zu legen, deshalb sind die Trainingsinhalte deutlich spezifischer als vorher.

Die Systematik ist wieder die gleiche wie in den anderen Büchern der Reihe. Es gibt elf speziell an die Altersklasse angepasste Gruppentaktiken und insgesamt dreiundsiebzig Spielformen, die auf einer beigefügten CD grafisch höchst anschaulich dargestellt sind. Die benötigten Inhalte lassen sich damit zu Demozwecken ganz einfach ausdrucken.

Mehr erfahren