Trainingsübung Flach und hoch

Variante

Medien

Video Flach und hoch Flach und hoch

Beschreibung

Übungsablauf

Genau fünf Pässe bis zum Torerfolg, wobei der dritte, vierte und fünfte Pass in unterschiedlichen Höhen geschlagen werden kann.

Dadurch variiert der Schwierigkeitsgrad im Ablauf. Beginne mit flachen Pässen in der gesamten Aktion, dann gewöhnen die Spieler sich schnell an die Lauf- und Passwege. Steigere dann den Ablauf, durch den Einbau von halbhohen und hohen Anspielen. Das erschwert die Ballkontrolle, das Weiterleiten des Balles und natürlich auch den Torschuss.

Beschreibung:

Wir markieren auf der linken Seite neben dem Tor die Startposition. Der erste Pass ist ein Kurzpass, die Markierung befindet sich etwas seitlich versetzt zur Startmarkierung. Eine dritte Reihe befindet sich weit entfernt zentral vor dem Tor. Diese und die Startposition sind mindestens doppelt zu besetzen.

Der Startspieler passt auf den Spieler an der zweiten Position, dieser dreht sich mit Ball um die Markierung und passt auf den gestarteten ersten Passgeber zurück. Jetzt erfolgt der erste flache, halbhohe oder hohe Pass auf die dritte Gruppe. Der erste Spieler dort kontrolliert den Ball, oder spielt direkt auf den Spieler in der zweiten Position zurück. Dieser legt den Ball zurück auf den Passgeber, der dann aufs Tor schießt. Nach der Aktion tauschen die Spieler die Positionen, wie in der Animation zu sehen.

Wunschbestickung Handtuch

Variationen

  • Wie beschrieben, flache, halbhohe und hohe Pässe.
  • Ablauf analog auf der anderen Spielfeldseite, auch abwechselnd.
  • Nur direktes Passspiel.

Tipps

  • Sichere Ballkontrolle, genaue Pässe.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining (eingeschränkt), Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 12 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 3 Bodenmarkierungen, 1 Tor.
Feldgröße: Bei hohen Zuspielen die Abstände größer wählen.

Altersgruppe

  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

- Mit PDF-Leseprobe

Krafttraining ist längst fester Bestandteil des Fußballtrainings der Profis und auch bei vielen Amateuren. Dieses Buch greift das Thema auf, wie und warum bestimmte Kraftübungen sich auf bestimmte Muskeln und Muskelgruppen auswirken. Dadurch wird das Verständnis und das Bewusstsein für das entsprechende Training bei Trainern und Spielern verbessert und die Motivation gesteigert.

Ein weiterer wichtiger Aspekt, auf den die Autoren sehr viel Wert gelegt haben, ist die korrekte Durchführung der Übungen ohne Trainings- und Haltungsfehler, ganz wichtig im Sinne der Verletzungsprophylaxe. Die Inhalte werden mit hervorragenden anatomischen Illustrationen veranschaulicht.

Mehr erfahren

Wie Guardiola, Löw, Mourinho und Co. den Fußball neu denken

Was macht einen erfolgreichen Trainer aus, welche Eigenschaften sind es, die es ihm ermöglichen, immer wieder positive Ergebnisse zu erzielen. Der Autor stellt in diesem Buch elf Trainer vor, die meisten davon sehr bekannt und prominent und versucht, diese Fragen zu beantworten.

Trotz der teils sehr großen Unterschiede in der Persönlichkeit haben alle Coaches eins gemeinsam: Sie sind strategische Planer, sie überlassen den Erfolg langfristig nicht dem Zufall. Sie sind in der Lage ihre Spieler immer wieder zu motivieren, auf verschiedene Anforderungen flexibel zu reagieren und ihre Mannschaft auf jeden Gegner einzustellen.

Mehr erfahren

- 100 komplett illustrierte Übungen

Das Buch bietet detaillierte Informationen zum Themenkomplex Anatomie und Stretching. Stretching ist nach wie vor eines der zentralen Themen im Sport. Dem Leser werden in diesem kompakten, aber umfassenden Anatomiewerk zahlreiche Dehnübungen auf anatomischer Grundlage erklärt. Das Buch eignet sich nicht nur für Sportler und Trainer, sondern ist auch angehenden Sportwissenschaftlern und -medizinern eine wertvolle Ergänzung.

Der Autor Dr. Guillermo Seijas ist einer der renommiertesten Sportwissenschaftler in Spanien. Er ist Dozent an der Universität Barcelona für Sport und Gesundheitswissenschaften und Sportmanagement.

Mehr erfahren

Spielnahe Trainingsformen zur Verbesserung von Technik und Taktik

Spielintelligenz und Kreativität sind wesentliche Merkmale erfolgreicher Fußballspieler. Die Aufgabe des Trainers besteht natürlich darin, diese Eigenschaften durch moderne Trainingsformen zu fördern. Genau an diesem Punkt setzt dieses Buch an. Es geht darum, dem Coach ein großes Repertoire an Übungen, modernen Spielformen und Varianten anzubieten, um seine Spieler optimal voran zu bringen und genau das liefert dieses Buch. Das Angebot ist breit gefächert und kann für alle Altersklassen und Leistungsstufen sehr erfolgreich eingesetzt werden.

So werden unterschiedliche Schwerpunkte beleuchtet, neue, moderne Trainingsformen vorgestellt, um das Training abwechslungsreich und motivierend gestalten zu können.

Mehr erfahren