Trainingsübung Control

Variante

Video

Video Control Control

Beschreibung

Übungsablauf

Wir verbinden diese Torschussübung mit der Konzentration auf das Passspiel und der sicheren Ballverarbeitung. Gerade Torschüsse lassen sich immer wieder mit anderen technischen Grundlagen verbinden. Bei Anfängern lenken Dinge wie Passspiel oder Dribbling häufig extrem vom Torschuss ab, deshalb sollte man dort intensive Erweiterungen einer Torschusseinheit unterlassen, sie gefährden den Lernerfolg. Dies sei aber nur nebenbei erwähnt, jetzt geht es los.

Beschreibung:

Der Startspieler dribbelt am ersten Hütchen vorbei und schlägt einen genauen Pass auf die andere Übungsseite. Anschließend läuft er am zentralen Hütchen vorbei, um dort den Rückpass zu erhalten. Der Ball wird ums Hütchen in Torrichtung zurückgezogen. Zwischenzeitlich ist der letzte Passgeber zum Hütchen vors Tor gestartet und erwartet dort, mit dem Rücken zum Tor, den Ball. Ballkontrolle, dann wird der Ball ums Hütchen herumgezogen und jetzt fehlt noch der finale Torschuss. Die Spieler schließen sich nach der Aktion jeweils der anderen Gruppe an

Trainingspläne schnelles Fußballspiel

Variationen

  • Ablauf der Übung seitenverkehrt.
  • Der erste Pass erfolgt halbhoch oder hoch.
  • Der letzte Pass kann direkt zum Torschuss angenommen werden oder es wird vorm Hütchen eine Finte ausgeführt.

Tipps

  • Individuelle Fehlerkorrektur.
  • Sohlenarbeit fordern.
  • Beidbeinigkeit nicht vergessen.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kinderfußball, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 4 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 12 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 6 Hütchen oder Bodenmarkierungen, 1 Tor.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen. Die Spieler benötigen viel Raum fürs Passspiel.

Altersgruppe

  • C-Junioren (U14/U15)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Fußballerlebnisse reflektieren und festhalten

Ein Buch für den Kinderfußball, welches nicht nur ein Freundschaftsbuch ist, sondern auch kurze Trainingsanleitungen, Spielauswertungen und sogar kindgerechte Ernährungstipps beinhaltet. Im Buch darf gemalt, geschrieben und geklebt werden. Mit viel Spaß und ohne Druck werden die Kids angeregt, ihre Fußballerlebnisse zu reflektieren und festzuhalten.

Ein tolles Geschenk für fußballbegeisterte Jungen und Mädchen ab 7 Jahren.

Es beginnt mit den Angaben, wem dieses Buch gehört und dazu ist sogar noch Platz für ein Vereinswappen. Trikots animieren zum Anmalen in den Vereinsfarben.

Mehr erfahren

Der Einfluss der Pubertät- Die Auswirkungen auf das Lernen - Die Rolle des Trainers

Nach dem bereits in der 6. Auflage erschienen Buches „Psychologie im Sport“, widmet sich der Autor hier der Psychologie des Jugendsports.

Grundkenntnisse über körperliche und psychische Veränderungen in der Pubertät und ihre gegenseitigen Wechselwirkungen gehören heute zum Rüstzeug eines Trainers und Jugendbetreuers.

Unstrittig ist, dass gerade bei jugendlichen Sportlerinnen und Sportlern die individuelle Lebenssituation und die persönlichen Voraussetzungen eine wesentliche Rolle für die Art, die Intensität und die Richtung sportlichen Handelns darstellen. Auch die Eltern spielen eine Rolle und werden in ihrem Einfluss auf das sportliche Verhalten ihrer Kinder angesprochen.

Mehr erfahren

Ein Seminar für dein Fußballteam

Jeder Fußballinteressierte hat schon erlebt, dass eine vermeintliche schwächere Mannschaft einen haushohen Favoriten geschlagen hat, weil sie einfach als Team besser funktioniert hat. Play2win das Spielerseminar ist eine etwas andere Möglichkeit genau diesen oft gepriesenen Teamgeist zu stärken.

Der Fußballtrainer erhält eine genaue Anleitung, wie er das Seminar planen und organisieren kann. So begleitet er seine Spieler durch die Veranstaltung, in deren Verlauf sie gemeinsam einen Gestaltungsplan für die nächsten 90 Tage erstellen. Das fördert nicht nur den Teamgeist, sondern auch die Motivation und die geistigen Fähigkeiten der Fußballspieler.

Mehr erfahren

Die Übungen der Spitzentrainer

Taktische Periodisierung ist ein modernes Trainingskonzept, dass die vier Schlüsselelemente Taktik, Physis, Technik und Psychologie in den Fokus des Trainingsaufbaus stellt, ausgehend von den vier wichtigsten Phasen im Spielverlauf. Im Vordergrund steht die Taktik und ausgehend davon findet das Training grundsätzlich in spielnahen Situationen statt.

Die Autoren haben eine Unzahl an Material weltbekannter Trainer gesammelt und ausgewertet und stellen in diesem Buch das System mit all seinen theoretischen und praktischen Möglichkeiten ausführlich vor. Damit kann jeder Fußballtrainer dieses Konzept der Profis nutzen und damit die Leistung seiner Mannschaft in sehr kurzer Zeit extrem verbessern.

Mehr erfahren