Trainingsübung Control Course

Variante

Medien

Torschusstraining - Pass in die Gasse

Beschreibung

Übungsablauf

Teile unsere animierte Darstellung gedanklich mittig vertikal und Du erkennst zwei aufgebaute Übungsfelder, die den Ablauf der Übung von beiden Seiten gleichzeitig ermöglichen.

Die Gruppe auf der gegenüberliegenden Übungsseite startet immer mit dem Ablauf, wenn der Torschuss erfolgt ist, so kommt Schwung in den Ablauf.

Wenn der jeweilige Torschütze sich dann noch als Übungsstarter auf die andere Seite begibt, ist ein ständiger Seitenwechsel möglich. Da das Ganze dann seitenverkehrt abläuft, ist erhöhte Konzentration bei den Spielern notwendig.

Beschreibung:

Der Startspieler hat einen Ball, diese Position kann mehrfach besetzt sein. Er beginnt mit einem Pass auf die nächste Position, die einfach besetzt ist. Anschließend nimmt der Startspieler die Position des Passempfängers ein, während dieser sich, nach guter Ballannahme, ums Hütchen bewegt und den Ball in die Gasse zum Torschuss in den Lauf des gestarteten Torschützen spielt. Dieser beginnt die Übung fast gleichzeitig (je nach Abständen) mit dem ersten Passgeber, indem er durch die aufgestellten Hütchen in Richtung Tor läuft. Der letzte Passgeber wechselt in die Startgruppe des Torschützen und der Torschütze schließt sich mit Ball der Gruppe des ersten Passgebers an.

Modernes Torwarttraining - Kartothek

Variationen

  • Die Spieler wechseln ständig die Übungsseite, wie in der Einleitung beschrieben.
  • Variiere mit den Abständen, gerade kurze Entfernungen benötigen gute technische Voraussetzungen.

Tipps

  • Achte auf Temposteigerung.
  • Individuelle Korrektur zur Ballannahme und Ballmitnahme.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Leistungstraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 8 + Torhüter
Maximum Gruppengröße: 16 + Torhüter, besser mehrere Übungsfelder.
Material: Ausreichend Bälle, 5 Hütchen pro Übungsseite, 1 Tor.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Kreativ- und Techniktraining in seiner modernsten Form

Wo sind sie geblieben, die kreativen Spieler in den Teams?

Überraschende Tricks, viele verschiedene Techniken und entsprechende Übungen fürs Mannschafts- und Einzeltraining sind nur ein kleiner Auszug aus dieser DVD. Intensives Fußballtraining der Extraklasse.

Optimales Techniktraining - Bewegungskoordination - Ballgefühl - Rhythmisierung in innovativen Fußballtrainingsformen, aber wie sieht das genau aus? Diese und viele weiteren Fragen werden im Inhalt beantwortet.

Der Spieler wird immer mehr zu Kreativspieler, nur physische Stärke reicht im modernen Fußball nicht mehr aus. Richte dein Fußballtraining danach aus, diese DVD bietet eine Vielzahl von Trainingseinheiten zum Thema.

Mehr erfahren

Sporttheorie und Sportpraxis für Trainer und Übungsleiter

Auch für Trainer im Amateurbereich steigen die Anforderungen immer mehr, weil mit dem Fußball auch die Komplexität der Trainertätigkeit wächst. Er muss heute nicht mehr nur sportartspezifische Kenntnisse besitzen, sondern auch über Trainingssteuerung, Beratung und Betreuung der Spieler Bescheid wissen und er muss lehren können. Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz sind gefragt.

Zu all diesen Aspekten und noch zu vielen anderen Gesichtspunkten liefert dieses Buch unglaublich viele Informationen und Ratschläge. Dieses Komplettpaket wird abgerundet durch einen ausführlichen Praxisteil , in dem der Autor ausführlich auf das gezielte Training aller motorischen Grundfertigleiten eingeht.

Mehr erfahren

Erfolgreiche Taktik

Es gibt kaum ein komplexeres Thema im Fußball als die Erstellung eines Matchplans, um mit der richtigen Taktik zum Erfolg zu kommen. Das liegt zum einen daran, dass unglaublich viele Faktoren berücksichtigt werden müssen, zum anderen aber auch daran, dass im Spielverlauf flexible Reaktionen auf sich verändernde Bedingungen möglich sein müssen.

Dieses Buch geht auf all diese Aspekte ausführlich in Theorie und Praxis ein und vermittelt dem Fußballtrainer ein umfassendes analytisches Wissen und Möglichkeiten, wie er sein Team und die Einzelspieler kognitiv und praktisch im Bereich Problemlösungen verbessern kann.

Mehr erfahren

- Aus meinem Leben als Fußballvater

Die ersten Fussballjahre gehören zu den intensivsten Zeiten zwischen Vater und Sohn.

Vor allem dann, wenn man sich eingestehen muss, dass der geliebte Sohn vielleicht doch keine Wiedergeburt Lionel Messis ist, sondern eher eine Art Marzipankartoffel in einem menschlichen Körper.

Der Autor ist selbst leidenschaftlicher Fußballvater. Woche für Woche schaut er seinem Sohn beim Training zu, chauffiert ihn kilometerweit von Spiel zu Spiel und wäscht verschwitzte Trikots. Mit viel Humor beschreibt er die kleinen und großen Dramen, die sich jedes Wochenende in tausenden Vereinen auf und neben dem Fußballplatz abspielen.

Mehr erfahren