Trainingsübung Auf Zuruf

Variante

Medien

Auf Zuruf des Trainers wird ein Torschuss ausgeführt - Wettkampf im Kinderfußball

Beschreibung

Übungsablauf

Grundlagentraining im Kinderfußball. Die Kinder tummeln sich im zentralen Übungsfeld und führen dort Bewegungen mit dem Ball aus. Auf Zuruf des Trainers löst sich ein Kind und schießt auf ein Tor. Verkürze die Intervalle des Zurufs, um mehr Dynamik in die Übung zu bekommen.

Im Kinderfußball immer über Wettkämpfe nachdenken. Teile die Gruppe in zwei Teams, jeder Spieler kann dann mit einem Torerfolg Punkte für seine Mannschaft sammeln.

Ablauf:

Markiere ein Feld mit zwei Toren, wie in der Animation zu sehen. Die Entfernungen zu den Toren sollten nicht zu groß sein. Die Spieler führen mit Ball bestimmte Bewegungsanweisungen im Zentralfeld durch. Dies können einfache Dribblings, Finten, Turns oder das Balljonglieren sein. Sobald der Trainer den Namen eines Spielers ruft, dribbelt dieser aus dem Zentralfeld, um einen Torschuss auszuführen.

Tempofußball Trainingsformen - Kartothek

Variationen

  • Verschiedene Torschusstechniken.
  • Wettkampf möglich.

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren.

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining
Minimum Gruppengröße: 4 + 2 Torhüter
Maximum Gruppengröße: 8 + 2 Torhüter
Material: Jeder Spieler hat einen Ball, 4 Hütchen oder Bodenmarkierungen fürs Zentralfeld, 2 Tore.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen. Größe des Zentralfeldes nach Spieleranzahl.

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Ein Seminar für dein Fußballteam

Jeder Fußballinteressierte hat schon erlebt, dass eine vermeintliche schwächere Mannschaft einen haushohen Favoriten geschlagen hat, weil sie einfach als Team besser funktioniert hat. Play2win das Spielerseminar ist eine etwas andere Möglichkeit genau diesen oft gepriesenen Teamgeist zu stärken.

Der Fußballtrainer erhält eine genaue Anleitung, wie er das Seminar planen und organisieren kann. So begleitet er seine Spieler durch die Veranstaltung, in deren Verlauf sie gemeinsam einen Gestaltungsplan für die nächsten 90 Tage erstellen. Das fördert nicht nur den Teamgeist, sondern auch die Motivation und die geistigen Fähigkeiten der Fußballspieler.

Mehr erfahren

Das moderne Sensomotoriktraining für alle

Dieses Buch ist eine attraktive Angebotsform, da das Training abwechslungsreich ist, Männer und Frauen anspricht und die verwendeten Geräte nicht für jeden einzelnen Teilnehmer angeschafft werden müssen. Unter dem Motto „Fitnesscenter Turnhalle“ bietet das Funktionelle Zirkeltraining ein sehr modernes Konzept für Vereine, bis hin zur Möglichkeit der Einrichtung eines „Festen Zirkels“ in einem gesonderten Raum als Einstiegs-Fitnessstudio!

Das funktionelle Zirkeltrainings basiert auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft. Es vereint funktionelle Kräftigungsübungen, Core-Training und sensomotorisches Training. Die Zielgruppe umfasst dabei neben Gesundheits- und Fitnesssportlern auch die aktiven Wettkampfsportler.

Mehr erfahren

Der Einfluss der Pubertät- Die Auswirkungen auf das Lernen - Die Rolle des Trainers

Nach dem bereits in der 6. Auflage erschienen Buches „Psychologie im Sport“, widmet sich der Autor hier der Psychologie des Jugendsports.

Grundkenntnisse über körperliche und psychische Veränderungen in der Pubertät und ihre gegenseitigen Wechselwirkungen gehören heute zum Rüstzeug eines Trainers und Jugendbetreuers.

Unstrittig ist, dass gerade bei jugendlichen Sportlerinnen und Sportlern die individuelle Lebenssituation und die persönlichen Voraussetzungen eine wesentliche Rolle für die Art, die Intensität und die Richtung sportlichen Handelns darstellen. Auch die Eltern spielen eine Rolle und werden in ihrem Einfluss auf das sportliche Verhalten ihrer Kinder angesprochen.

Mehr erfahren

4-4-2-, 4-3-3, Doppelsechs, Vierer- oder Dreierkette ... entscheide dich!

Diese DVD wurde in Zusammenarbeit mit dem Nachwuchsleistungszentrum der SpVgg Unterhaching professionell konzipiert und zeigt dir, wie und wann du die erfolgreichste Taktik für dein Team um- und einsetzen kannst.

Defensive und offensive Grundordnungen, - 4-4-2 (flach & Raute), 3-5-2, 3-4-3, 4-2-3-1, 4-3-3, 4-1-4-1, taktische Umstellungen, effektiv Reagieren, richtig Verschieben, Überzahlsituationen kreieren, Unterzahlsituationen vermeiden und perfekte Raumaufteilung, all dies findest du auf dieser DVD übersichtlich und praxisnah dargestellt.

.

Mehr erfahren