Trainingsübung Sideline-Attack

Variante

Medien

Video Sideline-Attack Sideline-Attack

Beschreibung

Übungsablauf

Toll kombinieren bis zum Torerfolg ist etwas, was sich jeder Trainer wünscht. Lässt sich das wirklich umsetzen? Allein durch das Trainieren statischer Kombinationen, wird es nicht funktionieren. Dann landen wir bei einstudierten Spielzügen, die in der Praxis kaum Bedeutung haben. Wir müssen den Spieler beibringen, fantasiereich zu agieren. Deshalb wird in dieser Übung ein fester Ablauf bis zu einem Punkt vorgegeben, aber dann ist der Spieler dran, er entscheidet, wie es weitergeht.

Wir verpacken das in vielen Übungen auf Soccerdrills und schulen damit immer wieder die Kreativität der Spieler.

Beschreibung:

Fünf Bodenmarkierungen werden als Startmarkierungen benötigt. Insgesamt müssen diese ausreichend vom Tor entfernt sein, damit sich der Angriff entwickeln kann. Der Abstand der Markierungen zueinander kann variieren. Je enger, desto kürzer wird das Passspiel, dies kann sehr interessant sein, ist aber auch nicht einfach.

Der Spieler, der im Zentrum steht, hat die größte Verantwortung für einen reibungslosen Ablauf. Er entscheidet auf welcher Seite der Flügelangriff stattfindet, indem er sich hinter eine seitliche Markierung anbietet. Dies ist für die anderen Spieler das Startsignal zum Flügelangriff. Der Startspieler muss sich an dieses Signal orientieren.

Betrachte genau die Lauf- und Passwege, die Animation erklärt die Übung deutlich. Nach der Aktion übernimmt der Startspieler die Position des Ballverteilers.

ACHTUNG:

Der Ballverteiler kann viele Pässe schlagen und spielt die drei Anspielstationen immer nacheinander an. Erst, wenn er hinter die Markierung läuft, beginnt der Flügelangriff.

- Pass nach rechts oder links auf die Flügel nach freier Wahl, ohne Vorgabe.

Arbeitsbücher für den Fußballtrainer

Variationen

  • Pass nach rechts oder links auf die Flügel nach freier Wahl, ohne Vorgabe.
  • Der Pass auf den Flügel erfolgt so genau, dass nur noch ein kurzes oder kein Dribbling nötig ist.

Tipps

  • Achte auf genaues Passspiel.
  • Erkläre schnell und präzise.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 8 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 14 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 5 Bodenmarkierungen, 1 Tor.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

- Talentejäger sind immer auf der Suche nach dem perfekten Fußballspieler

Mrosko ist eigentlich der geborene Fußballer. Fußball ist sein Leben und vielleicht hätte aus ihm "was werden können", eine Verletzung sorgt dafür, dass er seine Karriere als aktiver Fußballer frühzeitig aufgeben musste. Dies war aber für Lars Mrosko kein Grund, den Fußball komplett aufzugeben, er wird Jugendtrainer bei TeBe Berlin, später Talentscout für St. Pauli, Wolfsburg und dann sogar für den FC Bayern.

Mrosko bewegt sich plötzlich in einer Welt, die ihm fremd erscheinen musste.Er wuchs in einfachen Verhältnissen in Neukölln auf, finanziert sich in jungen Jahren durch Ladendiebstähle.

Mehr erfahren

Dribbeltricks perfekt erlernen

Die Gegner alt aussehen lassen wie Ronaldo, Messie und Co. Davon träumen viele kleine Fußballer und wie sie das mit Spaß lernen können wird in dieser DVD in alters- und kindgemäßer Form vermittelt. Sie kann natürlich von Trainern im Kinder- und Jugendfußball für ihre Planung genutzt werden.

Das Medium DVD eignet sich aber auch hervorragend für die Kinder selber. Die Finten und ihre Varianten werden mit tollen Filmsequenzen dargestellt und sind dadurch sofort nachvollziehbar. Die Kids bekommen damit die Möglichkeit, die Tricks ihrer Stars auch außerhalb des Trainings jederzeit zu üben.

Mehr erfahren

Gezieltes Training zum Kreativspieler

Für dich als Trainer sind die Förderung der Handlungsschnelligkeit und der Kreativität deiner Spieler wichtige Bausteine im Trainingsalltag. Auf dieser DVD findest du Übungen vom Warm-Up, gefolgt von Komplexübungen und natürlich Spielformen, die gezielt diese Bausteine fördern und für die gute fußballerische Ausbildung deiner Spieler sorgen.

Nur durch Spaß im Training ist dein Training wirklich effizient. Spaß schließt erfolgreiches Training nicht aus, ganz im Gegenteil.

Bei den Übungen wird zwischen Handlungsschnelligkeit und Entscheidungsschnelligkeit unterschieden, die Inhalte werden zusätzlich in tollen Übungen kombiniert.

Mehr erfahren

- Aus meinem Leben als Fußballvater

Die ersten Fussballjahre gehören zu den intensivsten Zeiten zwischen Vater und Sohn.

Vor allem dann, wenn man sich eingestehen muss, dass der geliebte Sohn vielleicht doch keine Wiedergeburt Lionel Messis ist, sondern eher eine Art Marzipankartoffel in einem menschlichen Körper.

Der Autor ist selbst leidenschaftlicher Fußballvater. Woche für Woche schaut er seinem Sohn beim Training zu, chauffiert ihn kilometerweit von Spiel zu Spiel und wäscht verschwitzte Trikots. Mit viel Humor beschreibt er die kleinen und großen Dramen, die sich jedes Wochenende in tausenden Vereinen auf und neben dem Fußballplatz abspielen.

Mehr erfahren