Trainingsübung Passjäger

Variante

Medien

Schnelles Passpiel führt zum Erfolg

Beschreibung

Übungsablauf

Sichere Ballannahme, schnelles und genaues Passspiel wird in dieser Übung vom schwarzen Team gefordert, die Animation macht den Ablauf deutlich.

Der rote Spieler passt den Ball, möglichst schwer erreichbar, ins abgesteckte Rechteck der beiden schwarzen Spieler. Hier muss der Ball schnell kontrolliert und ins Nachbarfeld zum Mitspieler weitergeleitet werden. Dieser versucht dann - mit einem Flachschuss - ein Tor zu erzielen. Durchquert der Ball das Hütchentor vor dem Abwehrspieler, erhält Team "Schwarz" einen Punkt.

Beschreibung:

Markiere ein Rechteck und platziere dort zwei Spieler. Der dritte Spieler des Teams befindet sich direkt neben dem Rechteck. Der Startspieler spielt den Ball unplatziert ins Rechteck und läuft anschließend zum Zentrumshütchen. Dann versucht er den Torerfolg zu verhindern oder vor dem Ball das Hütchentor zu durchqueren. Gelingt eine dieser Varianten, erhält das Team "Schwarz" keinen Punkt für die Aktion. Bilde immer wieder neue Dreiergruppen die versuchen, möglichst viele Punkte zu sammeln. Jede Dreiergruppe spielt einmal gegen jeden Spieler, so hat jede Gruppe die gleiche Anzahl von Aktionen. Welche Dreiergruppe erzielt die meisten Punkte?

Leibchen Überwurfmodel

Variationen

  • 3 Spieler im Rechteck, zwei als Anspielstationen.
  • Variiere mit den Abständen.

Tipps

  • Fordere genaues und direktes Passspiel.
  • Ständiger Aufgabenwechsel.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6
Maximum Gruppengröße: 8, sonst weitere Übungsfelder aufbauen.
Material: Ausreichend Bälle, 6 Bodenmarkierungen zur Orientierung, 3 Hütchen.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen, verschiedene Abstände sind möglich.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Die Wichtigkeit der mentalen Stärke

Im Fußball, aber nicht nur dort, sind mentale Stärke und Motivation ganz wichtige Faktoren für den Erfolg. Das kann man sehr gut beobachten, wenn eigentlich erfolgreiche Mannschaften plötzlich nicht mehr gut funktionieren.

Der Autor, selbst ehemaliger Leistungssportler, heute Mentalcoach und Motivationstrainer, beleuchtet in diesem Buch die verschiedenen Faktoren auf und neben dem Platz, die Auswirkungen auf die Motivation haben können. Im zweiten Schritt zeigt er Wege auf für Sportler, Trainer und jeden fußballbegeisterten Menschen, um die Motivation beständig hoch zu halten und damit dauerhaft erfolgreich zu sein, nicht nur im Sport.

Mehr erfahren

Mit Übungsregister Quick-Finder - 448 Seien - fast 1,4 Kg schwer

Dieses Buch ist vor allem ein Praxisbuch, denn es bietet schließlich so viele Fußballübungen wie es Tage im Jahr gibt. Dennoch geht ein theoretischer Teil der Praxissammlung voraus, in dem es neben psychologischen Aspekten und dem Persönlichkeitsprofil eines Amateurtrainers um Trainingsplanung und -aufbau geht.

Damit bekommt der Fußballtrainer eine tolle Anleitung wie er den Praxisteil optimal nutzen kann. Dort werden Übungen aus verschiedenen Bereichen, vom Techniktraining über die Verbesserung motorischer Grundfertigkeiten bis hin zu taktischen Fähigkeiten sehr anschaulich dargestellt. So erhält er ein Füllhorn an Möglichkeiten, um seinen Trainingsplan jederzeit abwechslungsreich zu gestalten.

Mehr erfahren

- Muskeln richtig dehnen – Effektives Stretching auf anatomischer Grundlage

Viele Sportarten haben Laufelemente, aber die wenigsten wissen, wie richtiges Laufen wirklich geht. Diese Lücke schließt dieses Buch auf beeindruckende Weise. Die korrekten Bewegungsabläufe beim Laufen und sinnvolle zum Lauftraining passende Stretchingübungen werden ausführlich beschrieben und vor allem durch ausgezeichnete anatomische Zeichnungen unglaublich präzise dargestellt.

Damit lernen die Sportler selber, welche Muskeln wie beansprucht werden, wie sie falsches Laufen vermeiden und die Effizienz und Leistung steigern können. Trainer und angehende Sportwissenschaftler erhalten ein hervorragendes Hilfsmittel, um das Lauftraining zu optimieren und das Verletzungsrisiko ihrer Sportler zu minimieren.

Mehr erfahren

Lehrstunden von der D- bis zur B-Jugend

Dieses Buch richtet sich gleichermaßen an Fußballtrainer als auch an Sportlehrer an Schulen. Aus diesem Grund befasst sich ein großer Abschnitt mit den methodischen und didaktischen Aspekten im Fußballtraining. Im theoretischen Teil gehen die Autoren auch auf die besonderen Entwicklungsmerkmale ein, die die Jugendlichen in den verschiedenen Altersklassen prägen.

All diese Überlegungen fließen schließlich in die praktischen Teile ein, in denen aufgeteilt in Lerneinheiten Übungsformen für elementare Fertigkeiten und komplexe Spielformen vorgestellt werden. Dieser grundlegende Aufbau ist für alle Altersklassen gleich, von der D-Jugend bis zur B-Jugend.

Mehr erfahren