Trainingsübung Passbrücke

Variante

Medien

Unter Gegnerdruck genaues Passspiel

Beschreibung

Übungsablauf

Das Kombinationsspiel im Fußball. In dieser Übung wird versucht das Kombinationsspiel in seinen Anfängen zu trainieren. Dies ist einmal etwas anderes, als ständiges 4 : 2 oder Passen im Dreieck. Wie für viele Passübungen gilt auch hier: Bewegung, anbieten und genaue Pässe. Topp - Übung zum Passtraining unter Gegnerdruck.

Beschreibung:

Zwei Spieler befinden sich jeweils an der Grundlinie, zwei weitere Spieler im Feld. Die Aufgabe besteht darin, den Ball durch geschicktes Passen von einer Grundlinie zur anderen zu befördern, wobei zunächst immer ein Spieler im Feld angespielt werden muss. Der Spieler, der nicht angespielt wird, versucht das Weiterleiten des Balles zu verhindern. Nach kurzer Zeit tauschen die Spieler ihre Positionen. Die Spieler an den Grundlinien gehen ins Feld und ungekehrt. ACHTUNG: Ist eine Weiterleitung des Balles nicht möglich, wird er auf den Passgeber zurückgespielt. Positionstausch nicht vergessen.

Hochleistungskompressor zum Aufpumpen von Bällen

Variationen

  • Wettkampf (Für jede erfolgreiche Weiterleitung erhalten die beteiligten Spieler einen Punkt).

Tipps

  • Anbieten!
  • Kopf hoch und Augen auf.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 4
Maximum Gruppengröße:4
Material: 1 Ball pro Gruppe, Linien oder Markierungen als Feldbegrenzung.
Feldgröße: Länge ca. 6 - 8 Meter.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Manuel Baum - Blitzkonter, Torchancen, Ballverluste erzwingen

Pressing hat das Ziel, den Ball zielgerichtet zu erobern, in dem die Räume für den Gegner so verengt werden, dass er unter Druck gerät. Angriffspressing dient dazu, den Spielaufbau entscheidend zu stören und durch eine frühzeitige Balleroberung selber zu Chancen zu kommen.

Abwehrpressing zielt darauf ab, den Angriff des Gegners zu unterbinden und durch schnelles Umschalten eigene Offensivaktionen zu starten. Wie das effektiv trainiert werden kann wird auf dieser DVD sehr anschaulich und systematisch dargestellt. In tollen Filmsequenzen werden Übungsmöglichkeiten vorgestellt, die das Verhalten der Einzelspieler und der Mannschaftsteile beim Pressing vorstellen.

Mehr erfahren

Mit gezielter Vorbereitung in die neue Saison starten!

Immer wieder zeigt es sich, dass manche Mannschaften bei Saisonbeginn erfolgreicher starten als andere trotz ähnlicher Vorbedingungen. Das kann nur an der besseren Vorbereitung liegen. Genau mit diesem Thema befasst sich dieses Buch.

Verschiedene Autoren stellen zu den drei Themengebieten Trainingssteuerung, Taktikschulung und Teambuilding ihre Sichtweise und Trainingsphilosophie dar. Das Buch liefert zwar auch theoretische Hintergründe, ist aber in erster Linie ein Praxisbuch, mit dem jeder Fußballtrainer seine Saisonvorbereitung optimal gestalten und das Fundament für einen erfolgreichen Start in die neue Spielzeit legen kann.

Mehr erfahren

- Muskeln richtig dehnen – Effektives Stretching auf anatomischer Grundlage

Viele Sportarten haben Laufelemente, aber die wenigsten wissen, wie richtiges Laufen wirklich geht. Diese Lücke schließt dieses Buch auf beeindruckende Weise. Die korrekten Bewegungsabläufe beim Laufen und sinnvolle zum Lauftraining passende Stretchingübungen werden ausführlich beschrieben und vor allem durch ausgezeichnete anatomische Zeichnungen unglaublich präzise dargestellt.

Damit lernen die Sportler selber, welche Muskeln wie beansprucht werden, wie sie falsches Laufen vermeiden und die Effizienz und Leistung steigern können. Trainer und angehende Sportwissenschaftler erhalten ein hervorragendes Hilfsmittel, um das Lauftraining zu optimieren und das Verletzungsrisiko ihrer Sportler zu minimieren.

Mehr erfahren

Nicht nur zur Trainingsvorbereitung, auch zum Selbststudium geeignet

Welcher kleine Fußballer wünscht sich nicht wie Maradonna, Messi oder Cristiano Ronaldo mit dem Ball umgehen zu können. Aus diesem Grund gibt es bei diesem Traningsthema keine Motivationsprobleme für den Trainer. Er findet in dieser DVD sehr ausführliche und anschauliche Anleitungen zum Dribbling und Dribbeltricks, die er sehr leicht in seine Einheiten integrieren oder als Hausaufgabe verwenden kann, wofür dieses Medium natürlich besonders geeignet ist.

Alle Übungen werden nicht nur ausführlich erklärt, sondern auch in Videos von Jungen und Mädchen vorgeführt, so dass sie sehr leicht nachvollziehbar sind.

Mehr erfahren