Trainingsübung Kreisdreiecke

Variante

Medien

Video Kreisdreiecke Kreisdreiecke
Video Kreisdreiecke Kreisdreiecke

Beschreibung

Übungsablauf

Zusätzlich zu dem Ablauf in der Animation zeigen wir im Video auch die "Varianten".

Das Dreieckspiel gehör zu den gruppentaktischen Grundlagen für gut ausgebildete Fußballer. Hier trainieren wir einen leichten Einstieg ohne Gegnerdruck, aber mit zusätzlichen Positionswechseln beim Passspiel.

Nicht nur vom Spieler in der Kreismitte wird einiges verlangt, auch die Spieler am Kreis dürfen nicht verwechseln, ob sie in die Mitte oder zum nächsten Spieler am Kreis passen müssen.

Beachte unbedingt die Variationen zum Ablauf.

Beschreibung:

Wir haben 6 Hütchen gleichmäßig um den Kreis aufgestellt und im Zentrum platzieren wir ein weiteres Hütchen.

Die Spieler bieten sich dazu nach ihrem Pass immer wieder neu an und sind sofort erneut anspielbar. Der Spieler im Kreiszentrum wird richtig gefordert und sollte immer wieder ausgetauscht werden.

Am Kreis besetzen wir die Startposition doppelt. Bei weiteren Spielern lassen sich auch die anderen Postionen am Kreis doppelt oder mehrfach besetzen, intensiver ist der Übungsablauf aber mit möglichst wenigen Spielern.

Der Pass vom Spieler in der Kreismitte wird sofort auf die nächste Position am Kreis im Uhrzeigersinn weitergeleitet. Der Passempfänger spielt weiter auf den Spieler im Zentrum und schon haben wir unser gewünschtes Dreieckspiel. Die Spieler am Kreis, die an der Aktion beteiligt waren rücken eine Position im Uhrzeigersinn auf. Der Spieler im Kreis startet sofort die nächste Aktion mit seinen beiden nächsten Mitspielern am Kreis.

Trainingszubehör Powergurte

Variationen

  • Etwas ruhiger wird es, wenn wir zunächst zwei Spieler in der Kreismitte postieren. Dann ist jeder Spieler im Kreis für 3 Hütchen im Dreieckspiel verantwortlich, einer etwas intensiver als der andere. Je nach Leistungsvermögen ist dies vielleicht die bessere Einstiegsübung.
  • Aber auch hier können wir noch einen drauf legen, indem wir zwei Bälle ins Spiel nehmen und das zeigen wir dir am Ende des Videos. Sämtliche Abläufe lassen sich natürlich auch gegen den Uhrzeigersinn durchführen.

Tipps

  • Nehme erst zwei Spieler und zwei Bälle ins Spiel, wenn der einfache Ablauf funktioniert.
  • Das Abspiel erfolgt nach maximal zwei Ballkontakten.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 8
Maximum Gruppengröße: 13
Material: -2 Bälle, 7 Hütchen.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Autoren: Ralf Peter und Norbert Vieth

Verpackt in eine praktische Schutzbox lässt sich die Kartothek „Torschuss“ überall hin mitnehmen, auch auf den Fußballplatz. Oder der Trainer stellt sich vor dem Training seinen Trainingsablauf zusammen und steckt sich die entsprechenden Karten in die Hosentasche, wo er sie jederzeit benutzen kann.

Die Sammlung zum Thema Torschuss ist in drei Bereiche mit aufsteigendem Schwierigkeitsgrad gegliedert. Das erste Drittel dreht sich um den Torschuss ohne Gegnereinwirkung gefolgt von der Kartensammlung mit Übungen mit Gegner. Den Abschluss bilden die Karten mit dem Torschusstraining in Spielformen als Vorbereitung auf das große Spiel.

Mehr erfahren

Beweg dein Hirn – Für jung und alt

Dieses Multimediapaket bestehend aus Buch und DVD richtet sich nicht nur an Fußballer, sondern an jeden, der seine Kreativität, sein geistiges und koordinatives Potenzial und damit seine Lebensqualität verbessern möchte.

Die Übungen sind überall durchführbar und eignen sich hervorragend als Pausenfüller bei langatmigen Besprechungen oder Meetings. Zehn Minuten Training am Tag mit dieser Methode reichen aus, um die geistigen Fähigkeiten auf allen Ebenen zu steigern mit positiven Auswirkungen im Alltag, in der Schule oder im Beruf. Insbesondere werden die Gedächtnisleistungen, Kreativität sowie die Entscheidungs- und Kommunikationskompetenz gefördert. Für alle Altersklassen geeignet.

Mehr erfahren

Vom Konterangriff, Positionsspiele, Positionsangriff, Flügelspiel bis zum Torschuss

Angriffsfußball und viele Tore sind das, was die Fans begeistert, obwohl die Komplexität für Angriffsspieler heute deutlich höher ist als früher. Deshalb ist dieses Buch ein treuer Begleiter für Fußballtrainer, die diesen Anforderungen gerecht werden wollen.

Die Autoren vermitteln die wichtigsten Aspekte des modernen Angriffsfußballs in sehr beeindruckender Form. Die Übungseinheiten vom Überzahlspiel über die Spielverlagerung bis zum wettkampfgemäßen Torschusstraining sind immer nach der gleichen Systematik und leicht verständlich aufgebaut. Zunächst werden theoretische Hintergründe dargestellt, dann folgt die Erklärung des Trainingsaufbaus und schließlich die Übungseinheiten mit vielfältigen Variationen und Korrekturmöglichkeiten.

Mehr erfahren

- Bierbank und Bratwurst statt VIP-Lounge und Prosecco

Was treibt einen Literaturkritiker dazu, seine Freizeit Wochenende für Wochenende als Amateurschiedsrichter auf irgendwelchen Dorfsportplätzen zu verbringen. Das und noch viel mehr beschreibt Christoph Schröder höchst amüsant in diesem ganz besonderen Buch.

Er gibt damit einen ganz tiefen Einblick in das reale Fußballleben in den Amateurklassen. In zahlreichen Anekdoten erzählt er skurrile, faszinierende und rührende Erlebnisse, von merkwürdigen Ritualen, absurden Regeln, Sportplätzen mit Schieflage und von der Schönheit des wahren Fußballspiels. Dabei gibt er auch viel über sich und sein Innenleben in den verschiedenen Situationen preis.

Mehr erfahren